Casino Ludwigspark – Spielautomaten und virtuelles Casino

Casino Ludwigspark – Spielautomaten und virtuelles Casino

Allgemeines

In der Landeshauptstadt des kleinsten Bundeslandes Deutschlands finden Sie ein breites Angebot an kulturellen Sehenswürdigkeiten. Aber auch das Nachtleben bietet für seine Besucher allerhand an gehobenem Spaß. So können Sie unter anderem eine von drei Spielbanken besuchen. Das Casino Ludwigspark ist eine davon. Direkt am schönen Ludwigspark gelegen können Sie hier untertags schöne Spaziergänge genießen, um dann abends in den Räumlichkeiten der Automatenspielbank einzukehren.

Präsentation der Anlage
AdresseAm Ludwigspark
StadtSaarbrücken
Postleitzahl66113
RegionSaarland
Emailinfo@saarland-spielbanken.de
Telefon0681 948 00 21
Fax0681 948 00 22
Homepagehttp://www.saarland-spielbanken.de/web/index.php/en/casinos/casino-ludwigspark

Öffnungszeiten und Etikette

Im Casino Ludwigspark haben die Gäste die Möglichkeit täglich von 15 – 3 Uhr die Räumlichkeiten zu besuchen. Hierbei kostet der Eintritt für eine Tageskarte €1 und für eine Dauerkarte €5. Gerne können Sie auch kostenfrei Ihre Kredit- oder EC-Karte als Dauerkarte registrieren lassen. Da ein Besuch in einer Spielbank immer ein besonderes Erlebnis ist, sollte man sich auch dementsprechend kleiden. Doch keine Sorge, einen strengen Dresscode wie in vielen anderen Casinos gibt es nicht. Krawatte und Hemd sind zwar immer gerne gesehen, aber keine Pflicht für die Gäste. Aber Sie sollten darauf achten, dass Jogginganzüge entweder auf Ihre Couch oder in das Fitness-Studio gehören oder in einer Spielbank eher unangebracht sind. Außerdem werden Sie darum gebeten Ihren gültigen Personalausweis oder auch Ihren Reisepass mit sich zu führen, da auch hier der Einlass erst ab 18 Jahre gestattet ist und dies überprüft wird.

Anfahrt

Um Saarbrücken zu erreichen gibt es mehrere Möglichkeiten. Mit dem Auto bieten sich mehrere Möglichkeiten an die Landeshauptstadt des Saarlandes zu erreichen. So können Sie unter anderem die Autobahnen A1, A6, A8, A620, A623 oder auch die A4 nehmen, um Ihr Ziel zu erreichen. Außerdem gewährleisten die Bundesstraßen B40, B41 und B51 ein sicheres Ankommen. Vor Ort sollten Sie selbstverständlich aufmerksam der Ausschilderung folgen, um so auch sicher anzukommen. In Saarbrücken angekommen bietet es sich an der Ausschilderung in Richtung des Ludwigsparkstadion zu folgen, da dieses in der Nähe des Casinos gelegen ist. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie Saarbrücken ebenfalls völlig problemlos. Der Hauptbahnhof in Saarbrücken ist von Deutschland, wie auch den umliegenden Ländern Frankreich und Luxemburg einfach zu erreichen. Vom Hauptbahnhof sind es dann etwa 15 Minuten zu Fuß zum Casino.

Spielangebot

Wie bereits erwähnt ist die Spielbank Ludwigspark ein reines Automatencasino. Glücklicherweise bedeutet das nicht, dass Sie auf das Vergnügen der klassischen Casinospiele verzichten müssen. Hier warten knapp 80 Spielautomaten auf Sie, an denen Sie die beliebten Klassiker in elektronischer Form erleben dürfen. Ob Blackjack, Poker, Roulette oder eine Vielzahl der beliebtesten Automatenspiele, hier finden Sie bestimmt etwas, das Ihnen zusagt. Sehr empfehlenswert sind darüber hinaus die verschiedenen Jackpot-Anlagen des Hauses. Hierbei haben Sie, je nach Stand des jeweiligen Jackpots natürlich, die Möglichkeit gerne auch mal 5-stellige Beträge zu gewinnen, sofern es Fortuna bei Ihrem Besuch gut mit Ihnen meint. Einen Versuch ist es in jedem Fall wert.

Service und Gastronomie

Im Casino haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit den ganzen Abend über an der hauseigenen Bar verschiedenste Erfrischungsgetränke alkoholischer oder auch nicht alkoholischer Art zu ordern. Falls Sie also einen großen Gewinn erzielen, können Sie gerne mit einem leckeren Cocktail oder einer Flasche Champagner anstoßen. Auch kleinere Snacks sind für die Mitarbeiter der Spielbank kein Problem und so sollte so gut wie keiner Ihre Wünsche unerfüllt bleiben. Die Raucher dürfte es außerdem noch freuen zu hören, dass dies in den Spielbanken in Saarbrücken gestattet ist. Somit müssen Sie also im Winter nicht den Gang in die Kälte antreten.

Bei einem Besuch in Saarbrücken bietet es sich auf jeden Fall an abends in einer der Spielbanken einzukehren. Falls Ihnen der Trubel mit dem klassischen Spiel zu groß ist, haben Sie nun eine angenehme Alternative.