Casinos, die deutschsprachige Spieler akzeptieren

Durch die Einführung von Glücksspiellizenzen und strengen Kontrollen bei der Vergabe mussten zahlreiche Online-Casinos ihre Aktivitäten aufgeben.

So müssen sich alle Casinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz den Gesetzgebungen in den einzelnen Ländern in Bezug auf Glücksspiele und Sportwetten unterwerfen. Wie steht es jedoch mit den Online-Casinos, die nicht von deutschsprachigen Behörden reguliert werden. Aktuell gibt es zwei Situationen: während sich einige wenige Spieler dafür entscheiden deutsche Spieler abzulehnen, setzen andere wiederum besonders auf deutschsprachige Spieler. Diese können Sie hier finden.

Casinos, die deutschsprachige Spieler akzeptieren

Casino Max. Bonus Ersteinzahlungsbonus Match-Bonus Software Rezension Spielen
1.Euro PalaceEuro Palace500€150€100%
RezensionSpielen
2.JackpotCityJackpotCity2000€500€100%
RezensionSpielen
3.Betway CasinoBetway Casino1500€375€100%
RezensionSpielen
4.LeoVegas CasinoLeoVegas Casino1200€450€150%
RezensionSpielen
5.Casumo CasinoCasumo Casino1200€50€200%
RezensionSpielen
6.NetBet CasinoNetBet Casino1000€200CHF100%
RezensionSpielen
7.Spinit CasinoSpinit Casino1000€200€100%
RezensionSpielen
8.Cherry CasinoCherry Casino600€100€200%
RezensionSpielen
9.Mr Green CasinoMr Green Casino100€100€100%
RezensionSpielen
10.Codeta CasinoCodeta Casino300€300€100%
RezensionSpielen
Vollständige Liste anzeigen

Können die deutschen Spieler online wetten?

Die Gesetzeslage für Online-Glücksspiele ist in Deutschland, der Schweiz und Österreich jeweils unterschiedlich. Oft bewegt man sich dabei in einer gesetzlichen Grauzone. Das Problem liegt darin, dass von Seiten der EU und der einzelnen Länder oft unterschiedliche Regelungen gelten. Grundsätzlich erhebt in Deutschland zum Beispiel der Staat den Anspruch auf das Glücksspielmonopol. Darunter fallen neben Lotterien und Casinospielen auch Sportwetten und Poker. Das Monopol begründet er damit, dass die Spielsucht eine Gefahr für die Allgemeinheit darstellt. Daher braucht jeder Anbieter eine Erlaubnis, um Glücksspiele anzubieten. Bis zur Änderung des Glücksspielstaatsvertrags am 1. Juli 2012 waren Online-Angebote generell verboten.

Die neue Version sieht vor, dass neben den staatlichen Lotterien auch private Unternehmen Lizenzen für Internetangebote erwerben können. Während die Behörden noch damit beschäftigt sind, diese Lizenzen zu vergeben, ist schon wieder unklar, ob die Regelung so überhaupt vor dem Europäischen Gerichtshof bestehen wird. Die Zahl der geplanten Lizenzen ist nämlich auf 20 beschränkt, das empfinden Rechtsexperten als willkürlich. Die meisten Fans von Casinos, Sportwetten und Poker im Internet sind aber sowieso auf ausländischen Seiten unterwegs, die keine Genehmigung für Deutschland haben. Sie bieten in der Regel die besseren Quoten, da sie keine Steuern an den deutschen Staat bezahlen müssen.

Was sind die Risiken wenn Sie in einem Online-Casino spielen?

Das größte Risiko besteht darin, dass der Spieler seine Gewinne nicht erhält. Daher ist es von größter Wichtigkeit auf eine gültige Lizenz des Online-Casinos zu achten. Auch Qualitätssiegel wie eCOGRA sind ein Zeichen für vertrauenswürdige Online-Casinos. Schließlich können Sie sich auch die Meinungen der Spieler in den Spielerforen durchlesen, um mehr über die einzelnen Casinos zu erfahren.

Anforderungskriterien an ein gutes Online-Casino

Ein vertrauenswürdiges Online-Casino, das deutschsprachige Spieler akzeptiert, sollte die folgenden Anforderungen erfüllen:

Eigenschaften eines guten Online-Casinos

  • Es muss von den legalen und offiziellen Behörden anerkannt sein.
  • Es muss für deutschsprachige Spieler zugängliche Boni anbieten.
  • Es muss mehrere Zahlungsmöglichkeiten anbieten.
  • Es muss eine sichere Spieleplattform verwenden.
  • Es muss Spiele in guter Qualität bieten.
Weitere...Weniger

Sie möchten noch andere Online-Casinos entdecken?

Dann lesen Sie sich die folgenden Artikel durch, um Ihr ideales Online-Casino zu finden: