Casino News

Ein erfolgreiches erstes Halbjahr für Net Entertainment

Meyer Stefan 8 November 2014 - 10:55:05
Ein erfolgreiches erstes Halbjahr für Net Entertainment

Der Software- und Spielehersteller Net Entertainment hat vor Kurzem seine Bilanz für das erste Halbjahr 2014 veröffentlicht. Die skandinavische Firma setzt ihren Erfolgskurs fort und konnte ihre Einnahmen dank der Unterzeichnung von sieben neuen Verträgen weiter steigern. Net Entertainment zeichnet sich außerdem durch seine exzellenten Leistungen im Bereich der Casinospiele auf dem Smartphone aus.

Neue Rekordergebnisse für Net Entertainment

Das an der Börse dotierte schwedische Unternehmen Net Entertainment kann sich damit rühmen, seine ursprünglichen Ziele während des ersten Halbjahres 2014 bereits übertroffen zu haben. Denn das Unternehmen hat 7 exklusive Verträge mit verschiedenen Anbietern unterzeichnet und die Einnahmen durch Spiele sind im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres um 37% gestiegen. Auch wenn sich die Anwerbung von neuen Spielern als gewinnbringend herausgestellt hat und auch die Wechselkurse günstig für die Entwicklung von Net Entertainment im ersten Halbjahr waren, so ist der Erfolg doch hauptsächlich auf die Bemühungen im Bereich der Casinospiele auf dem Smartphone zurückzuführen.

« Bwin.Party, Betfair, das skandinavische Unternehmen profitiert von seiner weltweiten Verbreitung – auch in finanzieller Hinsich t».

Denn die Investitionen in diesem Bereich scheinen Früchte zu tragen. Die Spielepalette Touch™ des Anbieters wird immer beliebter. Casinospiele auf dem Smartphone und Tablet machen 16,5% der Gesamteinnahmen der Marke im ersten Halbjahr 2014 aus. Net Entertainment möchte auf dieser Schiene weiterfahren und Anfang 2015 auch den nordamerikanischen und spanischen Markt erobern. Wenn Net Entertainment ein so extrem erfolgreiches erstes Halbjahr gelungen ist, so ist das auch auf den Gaming Award for Digital Operator of the Year zurückzuführen, der Net Entertainment letzten September verliehen wurde. Eine prestigeträchtige Belohnung, die die ganze harte Arbeit der Marke die nötige Wertschätzung zukommen lässt.

Net Entertainment ist den ganz großen Marken ganz nah

Ein anderer Grund, der die fast perfekte Bilanz von Net Entertainment erklärt, sind die außergewöhnlichen Beziehungen die Netent zu bestimmten prestigeträchtigen Unternehmen auf dem Markt unterhält. Bwin.Party, Betfair, das skandinavische Unternehmen profitiert von seiner weltweiten Verbreitung – auch in finanzieller Hinsicht. Das wird auch dazu beitragen seine Investitionen in den oben erwähnten geplanten Zukunftsmärkten glaubwürdiger zu gestalten.

Laut unseren Informationen wird Björn Krantz, der Geschäftsführer der maltesischen Niederlassung von Net Entertainment, die Expansion der Marke in den USA vorantreiben. Dieser wahrscheinlich bedeutsamste Markt von allen könnte es Net Entertainment ermöglichen seine Gewinne zu verdoppeln, falls der Markteinstieg gelingt.

Gegenwärtig kann sich das Unternehmen rühmen seine Gewinne im dritten Trimester 2014 um 41,8% im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres gesteigert zu haben. Genug, um das Jahr gut abzuschließen? Sehr wahrscheinlich.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!