Regeln und Strategien

Nützliche Tipps für Caribbean Stud

Nützliche Tipps für Caribbean Stud

Beim Carribean Stud Poker gibt es mehrere Möglichkeiten sich eine Strategie aufzubauen. Die wichtigste Sache für den Spieler ist es jedenfalls die Situation zu analysieren und zu klären, wie er sein Dilemma lösen kann. Erinnern Sie sich daran, dass Sie beim Caribbean Stud lediglich gegen den Croupier spielen. Es herrsche also eine 1:1 Situation vor. Aber Sie werden feststellen, dass es bei Carribean Stud wenig Sinn macht das Spiel des Gegners zu studieren.

Die anderen Poker-Varianten vergessen

Die erste Strategie lautet in „Carribean Stud Art“ zu denken. Auch wenn die Techniken der einen oder anderen Poker-Variante nützlich sein können, können sie Ihnen nicht grundsätzlich dabei helfen beim Caribbean Stud zu gewinnen. Deshalb raten wir Ihnen den Bluff zu vergessen, der völlig unnütz ist, da es unmöglich ist den Gegner bei dieser exotischen Variante des Poker in Bezug auf den Wert Ihrer Blätter zu täuschen. Paradoxerweise ist die Kenntnis der Blätter beim traditionellen Poker ein echter Trumpf im Ärmel, denn so können Sie alle Gewinnblätter erkennen, die vor Ihnen liegen und vielleicht hohe Gewinne abräumen.

Die Wahrscheinlichkeiten und den Hausvorteil beachten

Der Hausvorteil beim Caribbean Stud liegt bei knapp 5,2%. Und selbst wenn Sie bei diesem Spiel einen nicht zu verachtenden Jackpot gewinnen können, sollte sich der Spieler immer bewusst sein, dass das Online-Casino immer mit einer gewissen Kommission am Gewinn beteiligt ist. Wenn es der Jackpot wert ist, kann der Spieler das Risiko eingehen eine zusätzliche Wette abzuschließen, natürlich immer nur wenn es sein Budget ihm erlaubt. Je größer der Jackpot jedoch ist, desto höher ist auch der Hausvorteil!

Beachten Sie auch die folgende Wahrscheinlichkeitstabelle für Caribbean Stud.

BlattZahlungsverhältnisseWahrscheinlichkeiten
PaarEntspricht dem AnfangseinsatzEin Blatt aus 8
Drilling3 zu 1Ein Blatt aus 47
Straight4 zu 1Ein Blatt aus 256
Farbe5 zu 1Ein Blatt aus 526
Full7 zu 1Ein Blatt aus 694
Vierling20 zu 1Ein Blatt aus 4 167
Straight Flush50 zu 1Ein Blatt aus 72 202
Royal Straight Flush100 zu 1Ein Blatt aus 1649 351

Wissen, wann Sie passen und weiterspielen sollten

Einfacher gesagt als getan. Beim Caribbean Stud besteht der Schlüssel zum Gewinn darin, die passende Handlung auszuwählen, sobald die Karten verteilt wurden. Sollen Sie passen oder weiterspielen? Sie müssen wissen, dass bei dieser Poker-Variante ein Blatt nichts wert ist, wenn es nicht mindestens aus einem Ass oder einem hohen Ass-König Blatt besteht. Der Spieler, der keine dieser Karten im Spiel besitzt, sollte besser passen oder er verliert seinen ursprünglichen Einsatz. Er sollte aber weiterspielen, wenn er ein 6er Paar besitzt und wenn die aufgedeckte Karte des Gegners geringer als diese Summe ist. Allgemein gilt jedoch, dass ein Paar immer gut ist!

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Möchten Sie noch mehr erfahren?

Warten Sie nicht mehr länger um von unseren zahlreichen Tipps und Ratschlägen zu profitieren: