Regeln und Strategien

Die Strategie beim Craps

Die Strategie beim Craps

Bücher, die behaupten, dass Sie Ihnen viele verschiedene Craps-Strategien beibringen können, sind Quatsch. Die einzige Gewinnmöglichkeit beim Craps besteht darin, sich auf Ihre Wetten zu konzentrieren. Bevor wir nun genauer darauf eingehen, möchten wir Ihnen einige wichtige Aspekte dieses Spiels in Erinnerung rufen.

Auch wenn viele das Gegenteil behaupten, die Regeln beim Craps sind wirklich kompliziert. Verschiedene Spielanleitungen in Online-Casinos sorgen ständig für Verwirrung. Beispielsweise muss der Spieler immer darauf achten, dass der oder die Würfel das Spielfeld nicht verlassen. Es ist außerdem wichtig, dass der Spieler Punkte sammelt wenn er weiterspielen möchte. So gesagt scheint das alles sehr einfach. Es gilt jedoch auch noch die hierarchische Ordnung der Punkte zu beachten. Die beste Möglichkeit Punkte zu sammeln ist eine 3, 4, 5, 6 oder 10 zu würfeln. Nachdem Sie diese Zahlen gewürfelt haben, können Sie je nach Umständen andere Einsätze setzen. Ein Punkt, den Sie vor einer 7 gewürfelt haben gewinnt, aber das ist nicht der Fall wenn er nach der 7 erzielt wird. Wie Sie feststellen können besteht der Craps aus vielen verschiedenen, kleinen Regeln, die Sie kennen müssen. Andernfalls werden Anfänger schnell zu Verlierern.

Wenn Sie mit den Regeln nicht vollständig vertraut sind, können Sie auf unserer Seite kostenlos Craps üben. Nutzen Sie die Gelegenheit, um ohne Druck zu spielen. Solange bis Sie sicher sind, dass Sie alle Spielregeln beherrschen. So können Sie sich dann bei einem Spiel um echtes Geld auf Ihr Spiel konzentrieren und müssen nicht ständig an die Spielregeln denken. In einem Kontext außerhalb des Casino-Umfelds können Sie die Spielregeln viel einfacher erlernen und üben. So können Sie auch die Wett-und Gewinnsysteme verstehen. Anschließend können Sie Ihren eigenen Spielstil verfeinern.

Die Begriffe Wahrscheinlichkeit und Glück können Ihnen eine präzise Idee über Ihre Gewinnmöglichkeiten vermitteln. So können Ihnen beispielsweise fortlaufende Einsätze sicherlich viel Geld bringen. Im Gegenzug sind die Gewinnchancen gering, wenn Sie nur mit einer einzigen Zahl spielen. Wenn Sie nur auf einen einzigen Würfel setzen, deutet das darauf hin, dass Sie sich eine bestimmte Zahlenkombination erwarten. Es ist möglich, dass das Glück dabei nicht auf Ihrer Seite ist.

Beim Craps handelt es sich um ein Glücksspiel. Sie können in kurzer Zeit sehr hohe Summen verlieren, besonders wenn Sie nicht auf Ihr Wettverhalten achten und wenn Sie Ihr Geld schlecht verwalten. Es ist also sinnlos den Einsatz zu erhöhen, wenn Sie das ganze Geld wieder zurückgewinnen möchten, das sie verloren haben. Es ist besser immer dieselbe Summe zu wetten. Der Zufall entscheidet bei diesem Spiel, es ist daher möglich, dass er zu Ihren Gunsten entscheidet. Sie müssen wissen, dass das Casino immer über einen 5% Vorteil verfügt. Wenn Sie Geld gewinnen müssen Sie wissen, dass der Croupier das Recht hat 5% Ihres finalen Gewinns für sein eigenes Konto abzuziehen. Schließlich besteht das Ziel beim Craps aber darin sich zu amüsieren. Es ist nicht schlimm, wenn Sie ein bisschen Geld verlieren.

Wir empfehlen Ihnen, nicht mehr als ein Zwanzigstel Ihrer maximalen Bankroll pro Wette zu setzen. Wenn Sie Ihr Verlustrisiko noch weiter verringern möchten, können Sie Ihren Einsatz auf ein Fünfzigstel Ihrer Bankroll beschränken. Somit haben Sie eine zusätzliche Gewinnchance, selbst wenn Sie einen schlechten Start hinlegen. So verringern Sie ebenfalls das Risiko Ihre Bankroll zu schnell aufzubrauchen.

Bei Ihren Craps-Spielen ist es wichtig, Ihre Wetten sorgfältig zu wählen und den Hausvorteil des Casinos zu berücksichtigen. Der Einsatz „Don’t pass“, ist jener der die besten Chancen für den Craps-Spieler bietet. Der Vorteil des Casinos bei „Don’t pass“ beträgt lediglich 1,36%.

Die offensichtlichste, aber häufig am wenigsten beachtete Strategie ist es ruhig zu bleiben. Das gilt für alle Spiele, aber besonders dann wenn Geld im Spiel ist. Wenn Sie unter Druck spielen, machen Sie automatisch Fehler und verringern Ihre Bankroll.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!