Regeln und Strategien

Die Regeln beim Videopoker

Videopoker Regeln

Beim Videopoker handelt es sich um nichts anderes als ein elektronisches Pokerspiel, das an einem Spielautomat oder an einem PC gespielt wird. Denn aus praktischer Sicht gibt es zahlreiche Gemeinsamkeiten zwischen Videopoker und Spielautomaten. Wie der klassische Poker besteht auch der Videopoker darin, das Blatt des Spielers dem Blatt des PC gegenüberzustellen – der PC ersetzt dabei sozusagen den Croupier der terrestrischen Casinos. Beim Videopoker gibt es viele verschiedene Varianten. Zu den bekanntesten gehören Deuces Wild, Jacks or Better und Joker Wild.

Jeder Spieler hat ein eigenes Profil und eine eigene Art zu spielen. Natürlich muss er alle verschiedenen Videopoker-Varianten ausprobieren, bevor er die passende findet. Jedoch ist es eine Tatsache, dass es klassischen Pokerfans leichter fällt Videopoker zu erlernen und zu spielen. Das Wissen um die verschiedenen Gewinnkombinationen und Einsatzsysteme ist ein beträchtlicher Vorteil für alle die das Videopoker-Spiel erlernen möchten.

Wenn Sie gratis Videopoker spielen oder einfach die verschiedenen Varianten ausprobieren möchten, besuchen Sie doch das Casino Tropezia Palace.

Spielverlauf

  • Der Spieler beginnt mit dem Einsatz, d.h. er zahlt Geld ein, um mit dem Spiel zu beginnen.
  • Die Maschine teilt dem Spieler anschließend 5 Karten aus.
  • Der Spieler sieht sich die Karten an und kann sie entweder behalten oder weglegen.
  • Die Karten, die der Spieler weglegt, werden unverzüglich durch neue Karten ersetzt.
  • Das Blatt des Spielers und das Blatt des PC werden einander gegenübergestellt.
  • Der Spieler gewinnt die Partie, wenn sein Blatt höher ist als das des PC. Andernfalls verliert er.

Wert des Blatts

Beim Videopoker hat jedes Blatt einen spezifischen Wert. Die Kartenkombinationen beim Videopoker sind dieselben wie beim klassischen Poker.

WertZusammensetzung der Kombination
PaarZwei Karten mit identischem Wert
DoppelpaarZweimal zwei Karten mit identischem Wert
DrillingDrei Karten mit identischem Wert
FlushFünf Karten in einer Reihe
Farbe oder FlushFünf Karten mit derselben Farbe, nicht unbedingt in einer bestimmten Kartenfolge
FullDrei Karten mit demselben Wert und zwei andere Karten mit identischem Wert
VierlingVier Karten mit identischem Wert
Straight FlushFünf Karten mit derselben Farbe und in einer Reihe
Royal FlushEine spezifische Kartenfolge von Karten derselben Farbe, in diesem Fall eine 10, ein Bube, eine Dame, ein König und ein Ass

Der Banco

Jedes Mal wenn ein Spieler beim Videopoker gewinnt, kann er einen „Banco“ machen. Bei dieser Option werden die Gewinne des Spielers verdoppelt. Dazu muss der Spieler, nachdem er auf „Verdoppeln“ geklickt hat, eine der fünf auf dem Bildschirm angezeigten Karten zurückgeben, dabei wird eine der Karten bereits aufgedeckt präsentiert. Wenn die vom Spieler zurückgegebene Karte einen höheren Wert als die aufgedeckte Karte hat, gewinnt der das Doppelte des Betrags seines ursprünglichen Einsatzes. Andernfalls verliert er seinen gesamten Einsatz.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Noch mehr Informationen über Videopoker

Wir möchten Ihnen noch viel mehr über Videopoker erzählen. Entdecken Sie unsere praktischen Infos in den folgenden Artikeln: