Regeln und Strategien

Die Geschichte der Rubbellose

Die Geschichte der Rubbellose

Bestimmt haben auch Sie schon mal einem Kiosk ein Rubbellos gekauft. Denn diese Art der Unterhaltung ist inzwischen Teil unserer westlichen Kultur. Um Rubbellose zu spielen muss man kein Genie sein. Sie müssen lediglich am Kiosk ein Los kaufen und mit einer Münze die grauen Flächen aufrubbeln, um Ihre möglichen Gewinne zu entdecken. Auch wenn die Rubbellose inzwischen ein Teil unseres alltäglichen Lebens sind, so wäre es doch interessant sich näher mit deren Entwicklung zu beschäftigen von den Anfängen bis heute. Darauf möchten wir in diesem Artikel näher eingehen.

Die Entstehung der Rubbellose

Geschichte der RubbelloseWie zahlreiche andere Glücksspiele stammen auch die Rubbellose aus dem Land von Uncle Sam. Dieses Spiel ist an der Ostküste der USA, genauer gesagt im Bundesstaat Massachussetts, entstanden. Wir verdanken diese Erfindung zwei amerikanischen Ingenieuren, die dieses neue Konzept entwickelt haben, das die Spielweise von Millionen Spielern weltweit verändert hat. Gegen Ende der 1980er Jahre, genauer gesagt im Jahr 1987, wurde das Spielkonzept der zwei Ingenieure schließlich patentiert und das erste Rubbellos auf den Markt gebracht: "The Instant Game", das Sie im nebenstehenden Bild sehen können. Es ist außerdem wichtig zu wissen, dass zahlreiche Unternehmen die Rubbellose als Werbefläche nutzten, bevor sich schließlich die staatlichen Lotterien die Rechte an diesem Glücksspiel sicherten. Nach ihrem Erfolg auf der anderen Seite des Atlantiks gelangten die Rubbellose schließlich Anfang der 1990er Jahre bis nach Europa, zur großen Freude der Fans.

Die Revolution der Rubbellose

Es dauerte noch einige weitere Jahre bis schließlich verschiedene Varianten der Rubbellose entwickelt wurden. Seit etwa 15 Jahren gibt es nun massenweise verschiedene Rubbellose sowohl in den Kiosken als auch auf den Online-Spieleseiten. Sie müssen nur ein Auge auf die verschiedenen Spiele des Unternehmens Illiko werfen, um sich einen Überblick über den Abwechslungsreichtum der Spiele in dieser Branche zu verschaffen. Die Rubbellose dieses Anbieters werden anschließend über Lotto in Deutschland verteilt. Sie finden unzählige Spiele mit verschiedenen Themen und immer innovativeren Grafiken. Lotto arbeitet stark an der Digitalisierung der Online-Rubbelspiele, um immer neue originelle und einfachere Rubbellose auf den Markt zu bringen. Aber Lotto ist nicht der einzige Anbieter der Online-Rubbellose herausbringt. Denn zahlreiche Online-Glücksspielhersteller möchten sich ebenfalls an diesem lukrativen Markt beteiligen und entwickeln Online-Rubbellose, die die Spieler direkt in den Online-Casinos ausprobieren können. Den Rubbellosen ist also der Umstieg in die digitale Welt gelungen und die Spieler werden immer wieder mit neuen und noch innovativeren Spielmethoden überrascht.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Gehen Sie noch einen Schritt weiter

Werden Sie zum Rubbellos-Profi mit casinoonlinespielen.info. Nutzen Sie unsere anderen Artikel, um mehr über die Welt des iGamings zu erfahren: