Regeln und Strategien

Die Strategie bei Casino War

Casino War Strategie

„Krieg spielen“ gehört vermutlich zu den ersten Kartenspielen, die Sie als Kind ausprobieren. Die Regeln sind besonders für die Jüngeren gedacht und daher einfach verständlich. Außerdem erfordert dieses Spiel wenig Vorbereitung. Sie brauchen lediglich ein Kartendeck mit 52 Karten und sollten mindestens zu zweit sein. Sie haben den idealen Zeitvertreib für die Sommerferien gefunden!

In einem sehr unterschiedlichen Zusammenhang widmet sich auch Casino War diesem Spiel, aber passt es an ein erwachsenes Zielpublikum an. So wie beim Blackjack, ist auch hier der Croupier der einzige Gegner des Spielers. Bei Casino War spielen Sie also ganz persönlich gegen diesen Vertreter des Casinos, was eine zusätzliche Last auf die Schultern des Spielers legt. Was kann dieser unternehmen, um sich die Mehrzahl der Gewinne zu sichern? Welche Methoden gibt es um seine Gewinnchancen zu erhöhen?

Der sehr komplexe Fall des optionalen Einsatzes

Wie Sie bereits wissen, haben Sie bei Casino War die Möglichkeit einen zusätzlichen Einsatz zu tätigen. Diese zweite Wette ist möglich, sobald sich Ihr Blatt und das des Croupiers neutralisieren können: man spricht in dem Fall von Gleichstand. Dieser Wette ist sehr gewinnbringend und bringt dem Spieler ein Gewinnverhältnis von 10:1. Leider ist der Hausvorteil bei dieser Wette höher als 18,5%. Lediglich Sic Bo, Keno und bestimmte Spielautomaten erlauben dem Casino einen derart hohen Hausvorteil. Wie Sie also verstanden haben, sollten Sie diese zusätzliche Wette niemals akzeptieren. Es sei denn, Sie sind bereit ein sehr großes Risiko einzugehen und die Konsequenzen zu tragen. Nachdem wir Sie gewarnt haben, kommen wir nun zu den Strategien.

Die Strategie bei Casino War und Fortgeschrittenentipps

Einfache Spiele funktionieren nach einfachen Regeln. So sind auch die Tipps, um bei diesem Spiel zu gewinnen relativ einfach. Bei Casino War beträgt der durchschnittliche Hausvorteil knapp 2,88%. Das könnte einige Casinospieler dazu verleiten, sich nach anderen Spielen umzusehen, bei denen der Hausvorteil geringer ist. Jedoch kommen die möglichen Gewinne bei anderen Spielen nicht einmal in die Nähe der Gewinne bei Casino War. Schließlich ist alles eine Frage des Gleichgewichts.

Zu den wichtigsten Fragen, die sich Spieler bei einer Partie Casino War stellen, gehört die folgende: Soll ich meinen gesamten Einsatz aufgeben oder sollte ich das Risiko eingehen, den Croupier zu einem Duell mit möglichem Gleichstand herauszufordern? Aus mathematischer Sicht ist die Konfrontation mit dem Croupier am sinnvollsten, denn wenn Sie sich für das Aufgeben entscheiden, verlieren Sie das gesamte Geld, das Sie gesetzt haben. Sie sollten sich jedoch darüber bewusst sein, dass Sie bei einem Duell zweimal den Betrag des Einsatzes verlieren können. Im Gewinnfall erhalten Sie aber nur einmal den Betrag des Einsatzes. Wenn Sie sich jedes Mal für eine Schlacht gegen den Croupier entscheiden, schenken Sie dem Casino aus statistischer Sicht einen Hausvorteil von 2,88%. Das ist immer noch besser als aufzugeben, denn wenn Sie zu oft aufgeben beträgt der Hausvorteil für das Casino knapp unter 4%.

Die betrügerische Wette auf Gleichstand

Auch wenn sie ein Zahlungsverhältnis von 10:1 bietet ist die Wette auf Gleichstand völliger Blödsinn. Hüten Sie sich davor in diese Falle zu tappen. Begnügen Sie sich damit normal zu spielen und spielen Sie so wenig zusätzliche Wetten wie möglich. Wenn man weiß, dass die Wette auf Gleichstand für das Casino einen Hausvorteil von 18,65% bedeutet, wäre es völlig unverantwortlich diese Wette einzugehen. Umso mehr, da ein Gleichstand, statistisch gesehen, nur einmal alle 65 Blätter vorkommt!

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Jetzt wissen Sie, wie Sie eine Partie Casino War gewinnen können!

Wenn Sie sich vor Spielbeginn auch über andere Themen informieren möchten, lesen Sie hier: