Hauptmenü

Die Turniere im Online-Casino

Casino-Turniere sind eine gute Gelegenheit, um im Casino zu spielen, ohne viel Geld zu riskieren. Außerdem können Sie dabei sehr schöne Gewinne erzielen. Die Teilnahme ist ganz einfach. Sie müssen nur das Eintrittsgeld bezahlen (falls notwendig) oder anfangen, eines von mehreren vorgegebenen Spielen zu spielen. Ist es ein Turnier mit Eintrittsgeld, erhalten Sie für die Einzahlungen Spielgeld für ein bestimmtes Spiel, beispielsweise Blackjack, Roulette oder den Spielautomaten. Spieler lieben Turniere, denn die „buy-ins“ sind relativ gering, daher wissen Sie genau mit welchen Spielkosten sie rechnen müssen. Um das Turnier dann zu gewinnen, müssen Sie so viele Jetons wie möglich in einem bestimmten Zeitraum sammeln.

Informationen über Casino-Turniere

Es stimmt, dass das Glücksspiel im Lauf des letzten Jahrzehnts verstärkt in das kollektive Bewusstsein übergegangen ist. Kein Wunder, dass Poker das beliebteste Kartenspiel der Welt ist. Aber die Casinos haben schnell festgestellt, dass sich die Menschen nicht nur für das Pokerspiel interessieren, sondern auch für das Preisgeld, das dem Gewinner des Turniers versprochen wird.

Die Online-Casinos haben diesen Faktor für die meisten klassischen Casinospiele berücksichtigt, was für sehr positive Reaktionen bei den Spielern gesorgt hat. Wenn Online-Casinos Turniere organisieren, dann nicht in erster Linie um Gewinne zu erzielen, sondern eher um neue Spieler für ihr Casino zu gewinnen. Spieler lieben Turniere, da die buy-ins relativ gering sind und sie so die Spielkosten exakt abschätzen können. Außerdem tragen in den meisten Fällen die buy-ins dazu bei, dass der Turnier-Jackpot weiter steigt.

Haben Sie ein wachsames Auge auf Ihre Konkurrenten in den Casino-Turnieren, da Sie nur eine beschränkte Spielzeit haben. Viele Spieler gehen oft schon am Anfang des Turniers aufs Ganze und dies können Sie sich zunutze machen, indem Sie den entgegengesetzten Weg gehen und einfach abwarten, bis sich das Turnier dem Ende neigt. Dann können Sie mit dem noch vorhandenen Guthaben auftrumpfen. Wenn es jedoch um den erzielten Umsatz geht, dann sollten Sie von Anfang an aggressiv spielen, weil Sie sonst den verlorene Zeit nicht mehr aufholen können.

Experten kennen auch die Feinheiten von Online Casino Turnieren

Bei den meisten Online Casinos ist ein Turnier so gestaltet, dass Sie auch nach Beginn noch einsteigen können. Doch meistens sammelt man Punkte und hat demnach weniger Zeit, diese Punkte einzusammeln.

Viele Online Casinos wie LeoVegas verknüpfen gerne Turniere mit Gewinnspielen. Die Idee ist, dass ein Spieler Geld umsetzen muss und dafür während des Turniers noch Freispiele erhält und dann am Ende für seine Gewinne eine bestimmte Anzahl an Losen erhält. Es lohnt sich also, konstant zu spielen, denn das bedeutet, man kann auf dem Weg zum Ende des Turnieres einige Extras mitnehmen.

Nehmen Sie an Turnieren für Online Poker teil, dann ändert sich der Charakter eines solchen Turnieres. Dann ist eher so, dass Sie eine Teilnahmegebühr zahlen müssen Sie für diese dann eine bestimmte Anzahl an Münzen erhalten. Hier müssen Sie sich aber auch gegen andere Spieler durchsetzen, weshalb ein solches Turnier nichts für Spieler mit schlechten Nerven ist.

Ein Casino, bei dem Turniere kostenlos sind, ist Betson. Sie müssen nur an den entsprechenden Spielen teilnehmen und während des Turniers Echtgeld einsetzen. Im Folgenden werden Sie klassifiziert, sodass das Turnier in fairen Bahnen ablaufen kann und Spieler mit ähnlichen Profilen gegeneinander konkurrieren.

Weitere...Weniger

Informieren Sie sich jetzt noch genauer über die wichtigsten Themen des Glücksspiels

Wir haben für Sie die komplette Welt der Online Casinos durchleuchtet und Ihnen Anleitungen für das perfekte Spiel zur Verfügung gestellt!