Casino News

Flame Busters – ist der neue Retro-Hammer!

Meyer Stefan 27 Mai 2017 - 09:34:54

Flame Busters! Es ist 1993 und Sega hat ein neues Spiel auf den Markt gebracht? Nein, Thunderstruck haben jetzt wieder ordentlich zugeschlagen und zeigen , wo der Hammer hängt. Zwar wirkt die Grafik für die neue Generation altbacken, aber die spielen ja auch Minecraft. Die Raffinesse steckt im Detail und davon hat der neue Spielautomat jede Menge zu bieten. Nehmen wir diese Neuerscheinung doch unter die Lupe und analysieren, wo es hier wirklich brennt. Also rein in die Feuerwehrmannmontour und ab geht der Peter!

Hurra, Hurra die Schule brennt!

Flame Busters ist ein 5x3 gerasterter Spielautomat mit drei Reihen und 243 Gewinnwegen. Wir haben gar nicht geahnt, dass man in so einem kompakten Spielfeld so viele „Paylines“ verstecken kann. Klassisch versucht man die Symbole in einer Reihe von links nach rechts zu verbinden. Das Spiel hat eine 16 bit Grafik und erinnert an Spieleklassiker wie Super Mario oder Bomberman!

So heiß ging es bei Thunderkick lange nicht zu! Flame Busters ist ein gelungener Retro-Slot!

Der Soundtrack ist auch sehr passend gestaltet und sehr angenehm für das Ohr. Die Neuerscheinung kann auf allen Plattformen ausgeführt werden, egal ob PC oder Smartphone, überall kann man den Neuling spielen. Das Thema ist unmissverständlich klar. Hier sind drei Feuerwehrmänner, die versuchen mehrere Feuer in diversen Fenstern eines mehrstöckigen Hauses zu löschen. Irgendwie gelingt ihnen das nur temporär und freuen sich über tolle Gewinne, die die gelöschten Flammen preisgeben. Die einfachen Symbole werden durch Münzen dargestellt, genau wie bei Mario Brothers, die mit den Spielkarten A, K, Q, J und T graviert wurden. Aus den Fenstern schaut ein Roboter, Ein Ziegenmann, Piraten, der Zauberer und der Feuerwehrmann Roasty McFry mit seiner Katze Toasty the Cat. Roasty ist der wertvollste Charakter und kann Ihnen Ihre Gewinne verzehnfachen! Zufälligerweise brennen einzelne Fenster und die 3 tapferen Feuerwehrmänner löschen unerlässlich jede Runde die Brände. Das W steht für Wild und ersetzt jedes andere Symbol in seiner Umgebung. Das „Scatter“-Symbol ist die rote Alarmglocke. Wenn du drei davon gesammelt hast, eine Anzeige dafür ist unten rechts, beginnt das Bonusspiel. Die drei Jungs von der Wache klettern die Leiter Stockwerk für Stockwerk hoch, so lange du genug Alarm-Symbole sammeln kannst. Die Anzahl der Spielrunde ist hier begrenzt und man kann massive Gewinne einfahren. Insgesamt stehen dir fünf level zur Verfügung. Hier haben sich die Entwickler auch noch etwas weiteres einfallen lassen. Bei jedem Level wird eine andere von den 5 standard Münzen in Brand gesetzt, diese geben neue Symbole frei und man kann hier echt großartig gewinnen.

Feuer frei!

Hier fliegen den Feuerwehrmännern sogar die Helme weg!

Was anfänglich wie ein Spiel aus vergangen Dekaden anmutet, ist ein vollgepackter Spielautomat mit intelligenten Features und packenden Gameplay. Die RTP ist 96,1 % und kann sich sehen lassen. Die maximale Auszahlung beträgt 528000 Münzen. Tolle Gewinne sind vor-programmiert und man fühlt sich in die gute, alte Zeit zurückversetzt. Dazu hat dieses Spiel kleine Details und einen zynischen Humor, der uns sehr gut gefällt. Man nehme einfach den kettenrauchenden Ziegenmann, der mit einem Roboter und Piraten in einem Ziegelhaus zusammen wohnen. Probieren Sie es aus, dieser Spielautomat ist nun wirklich eine Geschmacksfrage, aber welches Spiel erreicht schon diese Unterhaltung und dazu einen kleinen Hauch „Day of the Tentacle“-Humor? Überzeugen Sie sich doch selbst!

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!