Regeln und Strategien

Sic Bo – Die Spielregeln des chinesischen Würfelspiel-Klassikers

Sic Bo – Die Spielregeln des chinesischen Würfelspiel-Klassikers

Beim Sic Bo handelt es sich um ein Würfelspiel, dessen Ursprünge bis in die Antike zurückreichen. Genauso wie bei Keno und Backgammon benötigt man beim Sic Bo einen Spieltisch und einen Würfel, um Zahlen nach dem Zufallsprinzip zu würfeln. Das Ziel des Spielers bei Sic Bo besteht darin, die Ziehungen exakt vorauszusagen. Sie müssen wissen, dass Sie dieses Spiel in mehreren Online-Casinos kostenlos ausprobieren und somit unbegrenzt und gratis üben können. Denn viele Spieler lieben dieses Würfelspiel, Casino ist der beste Ort um es auszuprobieren. Also, schnell Sic Bo spielen.

Sic Bo - Worauf sollte man achten beim Spielverlauf, welchen Einsatz setzt man und wie funktioniert das Spiel?

Die verschiedenen Spielabschnitte:

  • Die Spiele legen zunächst Ihre Wetteinsätze auf den Tisch.
  • Die Spieler können eine unbegrenzte Anzahl an Einsätzen tätigen.
  • Der Croupier wirft die Würfel (normalerweise drei).
  • Der Croupier überprüft die Ergebnisse und bezahlt den Spieler im Gewinnfall.

Die verschiedenen Wetten beim Sic Bo - wie hoch muss der Einsatz sein und wie hoch ist das Risiko für den Spieler

Tabelle der verschiedenen möglichen Wetten beim Sic Bo:

Name der WetteEinzelheiten der Wette
Dice FaceDabei wetten Sie auf eine Seite des Würfels.
Wenn die entsprechende Seite beim Würfeln oben liegt, gewinnt der Spieler einmal seinen Einsatz
Wenn sie zweimal oben liegt, gewinnt er zweimal seinen Einsatz. Der Hausvorteil des Casinos bei Dice Face liegt bei 8%.
Two FacesDabei wetten Sie auf zwei Seiten des Würfels. Das Zahlungsverhältnis beträgt 5:1
und der Hausvorteil bei dieser Wette liegt bei 17%.
TotalsDabei wetten Sie auf die Gesamtaugensumme der drei Würfel.
Der Spieler kann zwischen 4 und 17 für diese Wette setzen,
daher ist das Auszahlungsverhältnis je nach Casino sehr unterschiedlich.
Small or BigDer Spieler setzt darauf, dass die Gesamtaugensumme der Würfel einen Betrag zwischen
4 und 10 ausmacht, er macht also eine kleine Wette (small). Bei der großen Wette (big)
setzt er auf eine Gesamtaugensumme zwischen 11 und 17.
TripleDabei wetten Sie darauf, dass eine bestimmte Augenzahl bei allen drei Würfeln herauskommt.
Das Auszahlungsverhältnis bei dieser Wette beträgt 150:1!
Leider liegt auch der Hausvorteil des Casinos bei 30%...
Any TripleDabei wetten Sie darauf, dass ein beliebiger Triple gewürfelt wird.
Der Spieler präzisiert nicht welche Zahl dreimal gewürfelt wird.
Das Auszahlungsverhältnis bei dieser Wette beträgt 22:1.
Der Hausvorteil beträgt stets 30%.
Any PairDabei setzen Sie auf ein beliebiges Paar. Das Verhältnis bei dieser Wette beträgt 8:1, aber
der Hausvorteil ist 33%. Die Any Pair Wette ist sicherlich die riskanteste Wette bei diesem Spiel.

Die Gewinne - wie viel kann man bei Sic Bo gewinnen und lohnt sich das chinesische Würfelspiel überhaupt?

Die Gewinne beim Sic Bo variieren je nach Online-Casino. Vor Beginn jedes Sic Bo Spiels sollte sich der Spieler die Zahlungstabelle ansehen. So kann er sich über die Einzelheiten jeder Kombination und die verschiedenen Auszahlungsverhältnisse informieren. Sic Bo wird damit zum Kinderspiel!

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Werden Sie zum Sic Bo Experten!

Unsere Artikel über dieses Casinospiel ermöglichen es Ihnen Ihre Partien in aller Ruhe anzugehen: