Baccarat

Baccarat

Wie bei allen Glücksspielen ist man beim Baccarat auf das Glück angewiesen. Doch wie bei Kartenspielen üblich, darf man verschiedene Entscheidungen treffen, die einen Einfluss auf das Spiel haben. Deshalb gibt es auch Regeln und Strategien, die man auf jeden Fall lernen sollte. Auf unserer Webseite finden Sie die Regeln beim Baccarat in einfacher und einprägsamer Form. Obwohl es keine effektive Methode gibt, mit der man seine Chancen verbessern kann, sollte man so viel wie möglich über das Spiel wissen, um die gesamte Komplexität auskosten zu können. Wer sich besser mit einem Spie lauskennt, der hat auch mehr Spaß daran, da er Entscheidungen bewusster trifft und sich damit zurecht über richtige Entscheidungen freut. Er hat sich den Sieg verdient.

Gratis-Baccarat

Baccarat

Der beste Trick für Baccarat? Einfach drauf los spielen!

Viele Spieler fragen sich, ob es eine Baccarat-Strategie gibt, durch die man einen Vorteil gegenüber dem Casino oder den Gegenspielern erhält? Leider gibt es keine Methode, die man einfach so verwenden kann und damit seine Gewinnchancen erhöht. Damit grenzt sich Baccarat deutlich von Kartenspielen wie Blackjack ab. Baccarat ist ein Glücksspiel wie es im Buche steht und so ist es wirklich nur vom Glück abhängig, ob man gewinnt oder verliert. Aber, wer sich besser mit den Feinheiten des Spiels auskennt, der erhöht den Spaßfaktor deutlich.

Wie man sein Geld effektiv einsetzt

Da es beim Baccarat nicht wirklich um tolle Taktiken und Strategien geht, sollte man sich auf jeden Fall ein Auge auf sein Budget haben. Nicht nur, um mögliche Verluste abzufedern, sondern einfach, um Kontrolle über das Spiel zu behalten. Wir empfehlen dazu, ein gutes Bankroll Management an den Tag zu legen, wie man das auch von Pokerprofis kennt. So sollte man niemals sein komplettes Budget an einem Tag aufwenden und sich klare Limits setzen. Man könnte es auch als Exit Strategie bezeichnen, die wirkt, wenn man entweder ein zuvor definiertes guthaben verspielt hat, oder einen festgelegten Gewinn erzielt.

Informieren Sie sich über die Quoten im Baccarat

Wie bei allen Kartenspielen können die Gewinnquoten beim Baccarat eindeutig bestimmt werden. Wie bei allen Glücksspielen hat das Casino einen kleinen Vorteil gegenüber dem Spieler. Die Gewinnquoten im Baccarat hängen immer davon ab, ob es sich um eine Spielerwette, eine Bankerwette oder ein Gleichstand handelt. Der Hausvorteil ist 1,06%, 1,24% und 14,36%. Allerdings kann das Casino eine Kommission von ca. 5% verlangen, wobei das von Casino zu Casino unterschiedlich ist. Daher lohnt es sich, die Regeln der Casinos genau durchzulesen!

Geld ist eine Tugend und zahlt sich meistens aus

Wir sagen immer: Was einen guten Spieler ausmacht ist die Selbstkontrolle. Beim Glückspiel kann es immer vorkommen, dass man mehrere Runden nicht gewinnt. Dann ist die Versuchung groß, im übertragenen Sinne um sich zu schlagen und die Wetten völlig irrational zu tätigen. Das ist nicht, was wir anderen Spielern raten würden. Das trifft nicht nur für das Spiel im Online Casino zu, sondern gerade auch auf Events wie Baccarat-Turnieren.

Wann muss man die weiße Fahne hissen?

Es kommt ganz darauf an, wie groß Ihr Budget ist und mit welchen Einsätzen Sie spielen. Oft sagt man, wenn man die Hälfte des Guthabens verloren hat, dann sollte man eine Pause einlegen. Das ist natürlich für Gewinne oder Verluste unerheblich, aber man lernt so, Abstand zu nehmen und die Emotionalität nicht auf dem Fahrersitz platznehmen zu lassen. Orientieren Sie sich an Ihrem Budget und sehen Sie das ganze Spiel mit einem Augenzwinkern. Das ist ein guter Ratschlag, egal ob man gewinnt, oder verliert.

Was Sie unbedingt in Erinnerung behalten müssen

Es ist nicht notwendig, sich beim Baccarat über Strategien Gedanken zu machen. Lernen Sie aber die Regeln perfekt, um das Spiel genießen zu können und nicht im Unklaren zu sein. Natürlich muss man sein Budget wie bei jedem anderen Glücksspiel im Auge behalten. Die Idee, bei der nächsten Runde seine Verluste wieder herein holen zu wollen, führt oft nur zu mehr Verlusten. Seien Sie schlau und spielen Sie Baccarat mit Vernunft.

Weitere...Weniger

Sie interessieren sich für Online-Baccarat?

Dann werfen Sie auch einen Blick auf die anderen Artikel in unserer Spezialrubrik: