Regeln und Strategien

Die Grundregeln des Keno

Keno Grundlagen

Spieler und Zahlen

Keno ist als ein einfach zugängliches Spiel mit einfachen Regeln bekannt. Beim Keno wählt jeder Spieler eine gewisse Anzahl an Zahlen von 1 bis 15. Wenn die Zahlen, die er gewählt hat, durch Zufall gezogen werden, gewinnt er. Die Gewinnsumme ist jedoch niemals dieselbe, sondern hängt von der Anzahl der gezogenen Zahlen ab.

Unterschiede zum Bingo

Bingo ist dem Keno sehr ähnlich und sorgt so häufig für Missverständnisse. Denn auch beim Bingo gibt es einen Spielschein mit 80 Zahlen, jedoch sind beim Bingo die Zahlen nicht zufällig angeordnet so wie beim Keno. Beim Keno haben alle Spieler außerdem exakt denselben Spielschein und die Aufteilung der Zahlen ist dieselbe. Im Gegensatz zum Bingo wo der Zufall den Ausgang des Spiels bestimmt, haben die Spieler beim Keno einen minimalen Einfluss auf ihre Handlungen.

Besonderheiten des Online-Keno

Beim Keno auf Papier kreuzen die Spieler fünfzehn Tippfelder mit Hilfe eines Kugelschreibers an. Beim Online-Keno läuft es ganz anders: Sie müssen lediglich auf die Zahl klicken, auf die Sie setzen möchten. Mit bestimmten Funktionen können Sie einen spezifischen Einsatz tätigen oder eine Spielserie spielen, indem Sie aber nur eine einzige Zahlenkategorie verwenden.

Einsätze und Gewinne

Die Grenzen beim Keno sind je nach Casino unterschiedlich. Bei einigen Online-Casinos können Sie jedoch an bis zu 1.000 verschiedenen Ziehungen mit einer einzigen und gleichen Zahlenauswahl teilnehmen. Nachdem der Spieler seine Auswahl getroffen hat, wird sein Spielschein ins Spiel integriert und die Maschine beginnt mit der Ziehung. Ein Spielschein kostet in der Regel einen Euro – oder sogar noch weniger. Es gibt verschiedene Arten von Einsätzen, Sie können darauf setzen, dass eine bestimmte Zahl gezogen wird oder Sie wetten darauf, dass eine bestimmte Zahl nicht gezogen wird.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Jetzt beherrschen Sie die Grundlagen des Online-Keno

Doch das ist noch lange nicht alles, was Sie wissen sollten: