Keno

Keno Online-Casinos 🔢 Entdecken Sie die Lotterie

Bei uns lernen Sie die besten und erfolgsversprechendsten Strategien und Regeln, um bei Keno die ganz großen Gewinne absahnen zu können! Aber nicht nur die, denn wir haben für Sie auch Tipps bezüglich dem Spielen von Keno in Online-Casinos!

🔢 Welche sind die 3 besten Keno Online-Casinos für Mai 2022?

Top 3 Keno-Casinos Mai 2022
  Casino Bonus Auflagen Software Spielen

Spinia CasinoSpinia Casino

250€+ 50 Freispiele
Spielen

Dunder CasinoDunder Casino

250€+ 120 Freispiele
Spielen

Wildz CasinoWildz Casino

500€+ 200 Freispiele
Spielen

🔢 Die Auswahl des Online-Casinos

In erster Linie sollten Sie sich ein seriöses Online-Casino suchen, das Ihre Gewinne auch tatsächlich direkt und problemlos auszahlt. Dabei lohnt es sich auch die Bewertungen und Meinungen anderer Spieler heranzuziehen, denn diese können oft eine Menge Aufschluss über die Qualität der Anbieter und deren Angebot liefern.

Keno ist im Grunde überall gleich, außer dass sich die Menge der Zahlen verändert und der Wert der Gewinne. Wer nicht in der offiziellen Lotterie spielen möchte, findet jede Menge Angebote im World Wide Web. Nicht jedes Casino hat Online-Keno an Bord, aber ziemlich viele. Deswegen gilt es erst mal die Plattformen zu finden, die es anbieten.

Stellen Sie sich selbst die Frage, was erwarten Sie eigentlich von einem Casino? Möchten Sie nur Keno online spielen oder auch andere Spiele, die dort angeboten werden. Falls Sie zum Beispiel gerne Slots oder Tischspiele nspielen, sollten Sie sich natürlich ein Casino suchen, welches diese anbietet. In manchen Casinos gibt es mehr als 3.000 verschiedene Games. Dort sollten Sie auf jeden Fall fündig werden. Lassen Sie sich bei der Auswahl Zeit. Wir geben Ihnen bereits einige Tipps auf dem Weg, damit Sie direkt loslegen können. Dennoch sollten Sie sich selbst Gedanken darüber machen. Schließlich sollen Sie sich im Casino wohlfühlen.

Ein wichtiger Punkt ist ferner die Einzahlungsmöglichkeit. Gibt es ein Limit bei der Einzahlung? Sie möchten nur 10 Euro einzahlen, es werden aber 20 Euro verlangt? Suchen Sie sich eine andere Plattform. Auch bei der Auszahlung sollten Sie aufpassen. Falls Sie nur wenig gewinnen und das Guthaben direkt abheben möchten, sollten Sie natürlich darauf achten, dass es hier kein Limit von 50 Euro gibt. Anbieter sind verschieden und bieten den Kunden verschiedene Vor- und Nachteile.

Falls Sie öfter spielen, macht es eventuell Sinn bei einem Casino anzuheuern, welches einen VIP-Club oder Treuepunkte anbietet. Investieren Sie Bargeld, steigen Sie immer weiter empor und genießen Boni, Freispiele und Prämien. Auch hier sollten Sie sich ein Programm aussuchen, welches zu Ihnen passt. Fragen Sie sich selbst, wie viel möchten Sie eigentlich investieren. Wer viele tausend Euros im Monat spielt, ist in einem VIP-Club besser aufgehoben, als bei Treuepunkten. Deswegen macht es Sinn, die Casinos wirklich zu vergleichen. Je besser Sie sich erkundigen, desto mehr bekommen Sie für Ihr Geld. Vor allem auch für jenes, welches Sie verlieren.

🔢 Was zeichnet gute Online-Casinos aus?

Bevor Sie sich für ein Casino entscheiden, sollten Sie ein paar Dinge beachten. Entscheiden Sie sich nicht für den erstbesten Anbieter, der Keno anbietet, denn ein gutes Keno-Casino sollte mehr können.

Neben den persönlichen Empfindungen ist es wichtig, dass Sie auf ein sicheres Casino setzen. Sprich, es sollte eine Lizenz besitzen und sich an sämtliche Richtlinien halten. Lizenzierte Anbieter müssen dies sowieso tun, aus diesem Grund ist die Lizenz das wichtigste. Viele Casinos sitzen in Malta und sind somit bei der Malta Gaming Authority lizenziert. Einige gibt es auch in Großbritannien oder Schweden. Kleinere gibt es auch noch in anderen EU-Ländern. Für welches Casino Sie sich auch immer entscheiden, achten Sie darauf, dass es seriös ist. Es sollte SSL-verschlüsselt sein und die aktuellen Datenschutzrichtlinien präsentieren. Diese können Sie nachlesen, um herauszufinden, was mit Ihren wertvollen Daten geschieht. Wir zeigen Ihnen ausschließlich seriöse Anbieter, wo Sie sich sofort anmelden können. Nutzen Sie die Möglichkeit und wagen Sie selbst einen Vergleich.

Ein weiterer Tipp: Achten Sie auch auf den Kundenservice. Ist dieser 24 Stunden erreichbar und dies kostenlos? Falls es nur Mehrwertnummern gibt, sollten Sie ebenfalls hellhörig sein. Ein gutes Casino hilft seinen Kunden kostenlos, schließlich investieren Sie bereits genug Geld in die Automaten und Spiele.

🔢 Welche Keno-Software im Casino ist zu empfehlen?

Grundsätzlich ist es egal, von welchem Hersteller aus Sie auf Keno online zugreifen und spielen. Angeboten werden mehrere, von unterschiedlichen Providern. Zum Beispiel von Ezugi, 1x2 Gaming, NetEnt, Microgaming etc. Wichtig ist der RTP, diesen sollten Sie im Vorfeld kennen, damit Sie Ihre Chancen besser einschätzen können. Bei einem RTP von 96 % beispielsweise, erhalten Sie zu 96 % Ihre Einsätze zurück. Das Haus hat einen Vorteil von 4 %. Natürlich handelt es sich um Zahlen, die langfristig berechnet wurden. Sie dürfen nicht sofort von einer 96%igen Chance ausgehen.

Ansonsten ist es Geschmackssache, für welche Keno-Umgebung Sie sich entscheiden. Manche präsentieren moderne 3D-Räume, andere besinnen sich auf das altmodische Design. Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen und das Ihnen Keno Spaß macht. Es spricht nichts dagegen, zwischen den verschiedenen Arten zu wechseln. Beachten Sie dabei nur, dass jedes System andere Zahlenvorgaben hat. Wie erwähnt, bei manchen können Sie 10 bei anderen bis zu 20 setzen.

🔢 Wie hoch ist die Gewinnwahrscheinlichkeit?

Wie gerade erwähnt, die Wahrscheinlichkeit lässt sich am besten vom RTP ableiten. Ansonsten gibt es keine andere Berechnung. Es handelt sich um ein Glücksspiel und solche laufen immer per Zufall. Wir geben Ihnen jedoch den Tipp: Spielen Sie am besten zwischen 4 und 8 Zahlen. Hier ist die Wahrscheinlichkeit eines Gewinnes am höchsten. Wenn Sie weniger als 4 ankreuzen, haben Sie kaum Chancen auf große Summen. Bei mehr als 8 sind die Summen wiederum zu niedrig, falls Sie siegen. Besinnen Sie sich auf das Schema und Sie fahren am besten. Grundsätzlich läuft es wie immer und überall. Falls Ihnen bestimmte Zahlen besonders gut gefallen, spielen Sie diese immer wieder. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und nehmen Sie jede Möglichkeit an.

Hier finden Sie die TOP 3 Online-Casinos für Keno
  Casino Bonus Auflagen Software Spielen

Spinia CasinoSpinia Casino

250€+ 50 Freispiele
Spielen

Casino​FridayCasino​Friday

500€+ 200 Freispiele
Spielen

Mr GreenMr Green

100€+ 200 Freispiele
Spielen

🔢 Gibt es eine Keno-Strategie?

Es gibt da draußen wohl kaum einen Menschen, der nicht nach einer Strategie für sein Glücksspiel sucht. Die gute Nachricht, es gibt Taktiken, die Sie beim Keno einsetzen können. Zu beachten gilt jedoch, dass Sie niemals einen Trick finden, der Sie garantiert reich macht. Würde es solche Strategien geben, gäbe es keine Casinos mehr. Manchmal werden im Internet Trickbücher beworben. Die Autoren versprechen die ultimativen Tricks, die zu 100 % fruchten. Die Einzigen, die viel damit verdienen, sind die Herausgeber selbst. All jene Strategien, die funktionieren, finden Sie frei im Internet bzw. direkt auf unserer Seite. Sie müssen kein Geld in E-Books investieren. Nutzen Sie das Geld für Ihre Spiele im Casino und Sie haben mehr davon.

In den nächsten Zeilen verraten wir Ihnen die besten Strategien, die Sie für das Spielen von Keno nutzen können.

🔢 Spielen Sie bei einer Lotterie

Der erste Tipp bezieht sich auf das Spiel an sich. Keno wird in vielen Casinos angeboten, aber auch offiziell bei Lotterien. Möchten Sie eine Taktik anwenden, empfehlen wir, immer bei einer Lotterie zu spielen. Keno in den Online-Casinos basiert auf dem Zufallsprinzip. Sprich, der Computer spuckt die Zahlen aus. Bei einer richtigen Ziehung werden echte Kugeln gezogen. Glück benötigen Sie bei beiden Methoden und inwiefern das Schicksal bei beiden eingreift, weiß niemand. Die meisten Statistiken konzentrieren sich jedoch auf die mechanische Variante, daher ist diese zu bevorzugen.

🔢 Üben Sie im Demomodus oder notieren Sie sich die Zahlen

Um Keno zu lernen, empfiehlt sich der Demomodus im Online-Casino. Dort erkennen Sie, wie das Spiel grundsätzlich funktioniert. Bereits nach der ersten Runde sollte klar sein, wie der Hase läuft. Nutzen Sie den Modus, um die Regeln, verschiedenen Schaltflächen und Einstellungen kennenzulernen. Leider gibt es die einen oder anderen Spielautomaten, die sofort starten, nach dem Sie den Button für den Höchsteinsatz drücken. So manch einer verklickt sich in der Euphorie und verliert viel Geld in kurzer Zeit. Dies lässt sich verhindern, indem Sie sich vorab alles in Ruhe ansehen.

Da es bei der offiziellen Lotterie keine Möglichkeit gibt, mit Spielgeld zu spielen, nutzen Sie einen Stift und Papier, um Ihre Zahlen zu notieren. Nach der Ziehung vergleichen Sie das Ergebnis. Fertig! Letzteres ist ideal, um selbst Statistiken zu erstellen oder um Taktiken zu erproben. Lassen Sie sich Zeit und analysieren Sie in Ruhe!

🔢 Budgetmanagement: Teilen Sie sich Ihr Geld ein

Ob man dazu nun Strategie sagt oder nicht, sei dahingestellt, wir erwähnen den Punkt trotzdem, da er wichtig ist. Teilen Sie sich Ihr Geld ein, bevor Sie Keno spielen. Entscheiden Sie sich für die offizielle Lotterie, genießen Sie jeden Tag eine neue Chance. Die Keno-Zahlen werden immer um 19:10 Uhr gezogen. Nun liegt es an Ihnen. Möchten Sie täglich spielen oder nur einmal pro Woche? Entscheiden Sie sich für ein Schema und teilen Sie sich Ihr Geld dementsprechend ein.

Ihr verfügbares Budget ergibt sich aus dem Geld, welches Sie entbehren können. Wer 1.000 Euro verdient, kann wohl weniger investieren als jemand, der 10.000 Euro erringt. Nehmen wir an, Sie haben 100 Euro pro Monat zur Verfügung. Diese 100 Euro teilen Sie durch vier. Ihnen bleiben 25 Euro für die wöchentliche Ziehung. Nun können Sie ferner entscheiden, wie viele Keno-Scheine Sie kaufen oder ob Sie einen hohen Betrag auf bestimmte Zahlen setzen. Dies liegt an Ihnen. Das Budgetmanagement ist wichtig, damit Sie Ihre Finanzen unter Kontrolle behalten und Sie nicht mehr ausgeben als sich eigentlich entbehren lässt.

🔢 Kleines Keno-Glossar

In der Keno-Welt gibt es bestimmte Begriffe, die populär sind oder Wichtiges beschreiben. Wir haben für Sie ein kleines Keno-Glossar erstellt, damit Sie den Überblick behalten.

Pokerbegriff Beschreibung
Alles oder Nichts (Catch All) Dabei handelt es sich um eine riskante Spielweise, bei der Sie alle Zahlen richtig erraten müssen. Werden Ihre Zahlen gezogen, dürfen Sie sich auf einen hohen Gewinn freuen. Ist nur eine davon falsch, erhalten Sie keinen Cent. Sie sollten sich gut überlegen, ob Sie diese wählen oder nicht.
Payoff Payoff ist der Auszahlungsbetrag, der dem Spieler nach einem Gewinn übermittelt wird.
Auszahlungstabelle Jedes Keno-Spiel hat eine eigene Auszahlungstabelle. Darin steht, wie viel Sie bei den jeweiligen Kombinationen an Gewinn erhalten. Da es bei Keno verschiedene Möglichkeiten gibt, sollten Sie sich diese Tabelle im Vorfeld immer ansehen.
Auszahlung Dieser Begriff ist das Gegenteil von Einzahlung. Möchten Sie sich Ihr Guthaben auszahlen lassen, klicken Sie den Bereich „Auszahlung" an. Dort finden Sie im Online-Casino verschiedene Auszahlungsmethoden.
Blank Ticket So wird ein Keno-Ticket bezeichnet, welches noch nicht ausgefüllt wurde. Ein Blank Ticket erhalten Sie etwa an einem Kiosk, wo auch Lotto-Scheine verkauft werden.
Bowl So wird das Behältnis bezeichnet, in dem die Keno-Kugeln landen.
Call Dies ist der englische Begriff für „Rufen". Werden die Nummern bei der Ziehung angesagt, spricht man von „Call".
Close So wird der Zeitpunkt genannt, wenn keine Tickets mehr für die Ziehung verkauft werden. Vergleichbar mit dem „Nichts geht mehr" beim Roulette.
Catch Wird eine Nummer ausgerufen, die man selbst auf dem Keno-Schein angekreuzt hat, spricht man von Catch.
Catch All Siehe Alles oder Nichts.
Catch Zero Bei Keno gibt es eine einzigartige Spielweise. Man kann gewinnen, wenn keine einzige Nummer vom Ticket aufgerufen wird. Dies nennt man Catch Zero. Die Auszahlungsquoten sind bei dieser Variante aber gering.
Combo Hier werden verschiedene Wetten auf einem Keno-Ticket vereint.
Computer generierte Tickets (Quickpicks) So werden Wettscheine bezeichnet, die computergeneriert werden. Manche sagen auch Quicktipp dazu. Solche Tickets kann man online erwerben, aber auch bei Keno-Verkaufsstellen.
Deuce Liegen zwei richtige Zahlen nebeneinander, spricht man von „Deuce" zu Deutsch „Doppelt".
Draw Die Ziehung an sich wird als „Draw" bezeichnet. Sobald alle Zahlen gezogen wurden, ist ein Draw zu Ende.
Enhanced Payoff Falls Sie mehrere Spiele auf einem Ticket gewinnen, spricht man von einem Enhanced Payoff. Spieler dürfen sich auf eine höhere Auszahlung freuen.
Exacta Hier spielen Sie zwei Runden mit demselben Ticket. Falls Sie in beiden Fällen gewinnen, wird Ihre Gewinnsumme vervielfacht. Das Exacta-System ist beliebt bei Keno-Profis.
Freispiel-Keno In manchen Online-Casinos werden Freispiele für Keno verschenkt. Damit können Sie eine oder mehrere Runden gratis spielen. Aber Achtung, es gilt häufig strenge Bonusbedingungen zu beachten. Auch müssen Sie in der Regel den Gewinn mehrmals freispielen, bevor eine Auszahlung möglich ist.
Hausvorteil (Edge) Mit Hausvorteil ist der Gewinnvorteil für den Spieler gemeint. Je nach Spieletyp, Spiel und Regelwerk ist dieser unterschiedlich hoch. Falls Sie auf Keno-Systeme setzen, ändert sich der jeweilige Hausvorteil ferner.
Highroller So wird ein Spieler im Allgemeinen bezeichnet, der mit hohen Einsätzen spielt oder wettet. Highroller-Keno ist eine Variante, wo hohe Einsätze möglich sind.
Hit Wird eine Zahl gezogen, die sich auf dem Ticket befindet, sagt man dazu auch „Hit". Möchten Sie viel Geld gewinnen, sind viele Hits notwendig.
Keno-Jackpot Beim Keno wird oft um einen Jackpot gespielt. Gewinnen kann man diesen, wenn bestimmte Anforderungen erfüllt wurden. Es handelt sich um den größten Geldbetrag, den Sie bei diesem Spiel gewinnen können.
Keno So wird das Spiel selbst bezeichnet. Ursprünglich stammt Keno aus China und weist große Ähnlichkeiten mit Lotto auf. Da es verschiedene Spieltypen gibt, genießen Sie mehrere Gewinnmöglichkeiten.
Keno-Ticket Der Spielschein wird auch als Keno-Ticket bezeichnet. Sie erhalten ein Blanco-Ticket am Kiosk und füllen dieses aus. Tickets gibt es mittlerweile auch online zu kaufen. Wer im Casino oder online spielt, bekommt kein Ticket per se. Die Zahlen bleiben im Profil gespeichert. Falls Sie gewinnen, lassen Sie sich Ihr Geld online auszahlen.
Keno-Tafel Manchmal wird die Keno-Tafel als Keno Board bezeichnet. Auf dieser werden die Gewinnzahlen angezeigt.
Links-Rechts-Ticket (Left-Right Ticket) Bei dieser Spielform wettet der Spieler, ob sich die gezogenen Zahlen auf der rechten oder linken Seite befinden.
Live-Keno Live-Keno wird nur im Online-Casino angeboten. Begeben Sie sich in den Live-Dealer-Bereich und klicken Sie dort Keno an. Im Gegensatz zum Lotterie-Keno, finden hier den ganzen Tag Ziehungen via Live-Stream statt.
RNG RNG bedeutet „Random Number Generator". Damit ist der Zufallsgenerator gemeint, der bei computeranimierten Spielen die Ziehungen durchführt. Dieser wird auf bestimmte Werte programmiert, die fair und seriös sein müssen. Unabhängige Stellen überprüfen regelmäßig, ob sich die Glücksspielanbieter an die Regel halten.
Race Die eigentliche Spielrunde wird als Race bezeichnet.
Progressiv Nach jedem Sieg wird der gewinnbare Preis erhöht, deswegen ist der Begriff progressiv in Keno-Kreisen bekannt.
Spots Damit sind jene Zahlen gemeint, die auf dem Ticket markiert werden.
Straight-Keno Das Standard-Keno-Spiel wird in der Regel als Straight-Keno bezeichnet. Der Begriff an sich wird selten verwendet, weil die meisten Keno dazu sagen.
Video-Keno Hierbei handelt es sich um eine spezielle Art des Kenospiels. Ziehungen werden computergeneriert im Casino durchgeführt. Entweder online oder im Automaten der Landcasinos.
Wiederholungsticket Möchten Sie die gleichen Zahlen erneut spielen, spricht man von einem Wiederholungsticket. Manche nutzen dies als Taktik. Es gibt Spieler, die spielen Ihr Leben lang die gleichen Zahlen.
Die Keno-Zahlen Bei den meisten Keno-Varianten stehen Ihnen 1 bis 80 Zahlen zur Auswahl. Pro Runde können die Ziffern nur einmal gezogen werden. Der Spieler selbst wählt seine Zahlen vor der Keno-Runde aus. Falls diese gezogen werden, gewinnt dieser einen bestimmten Geldbetrag.

Anmerkung: Mit manchen Begriffen werden Sie im deutschsprachigen Raum wahrscheinlich nicht konfrontiert. Spielen Sie in einem Online-Casino, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Sie mit dem einen oder anderen Wort in Berührung kommen.

🔢 Nutzen Sie einen Casino-Bonus

Am besten, Sie halten Ausschau nach einem Anbieter mit einem hohen Rang. Dort werden Sie eher die Wahrscheinlichkeit haben, sich einen Keno-Bonus zu ergattern. Falls Sie beim Suchen nach einem geeignetem Casino Hilfe in Anspruch nehmen möchten, so ist unsere Webseite der perfekte Ansprechpartner. Wir werden ihren Fragen Rede und Antwort stehen, und Sie, wie in den besten Restaurants, mit einem delikaten Menü verwöhnen, so wie ein treuer Gast es verdient hat. Im Hinblick auf den Keno-Bonus, so ist es nie verkehrt, sich diesen in den Warenkorb zu legen.

🔢 Die besten Boni sind gratis

Der Bonus sollte, genauso wie der Keno-Spielschein, kostenlos sein. Es gibt Anbieter, die Spielern nach dem kostenlos Registrieren auf ihrer Homepage folgendes anzeigen: 1 €, 2 €, 3 €, 4 €, 5 € und 10 €. Das sind keine Gewinnzahlen-Quoten. Es handelt sich hierbei lediglich um die Verteilung eines Bonusbetrages bei diversen Konditionen im Hinblick auf den Umsatz. Wenn Sie das irgendwo sehen, dann wissen Sie, dass auf Sie viel Extra Cash wartet.

🔢 FAQ – häufig gestellte Fragen

Gibt es eine App für Keno?

Die meisten Online-Casinos bieten für deren Webseite auch eine mobile Alternative. Auf diese Weise können alle Spieler die gesamte Spielauswahl auch von unterwegs nutzen und müssen sich nicht an einen Computer setzen. Casinos, die Keno anbieten, stellen demzufolge auch dieses Spiel in der App zur Verfügung und Kunden können Keno von unterwegs spielen.

Ist Online-Keno fair?

Wer bei einem seriösen Online-Casino spielt, kann sich eigentlich generell sicher sein, dass es fair zugeht. Vor allem bei Keno gibt es in der Regel übergeordnete Ziehungen, die genauso dem Zufallsprinzip unterliegen wie Slots und andere Casinospiele. Damit Keno fair ist, sollten Sie sich also auf jeden Fall für den richtigen Anbieter entscheiden.

Kann man für Keno einen Casino-Bonus nutzen?

In der Regel kann man im Online-Casino den einen oder anderen Bonus abgreifen. Die meisten Casinos beschränken allerdings die Möglichkeiten, die man hat, um einen Bonus nutzen zu können. Das bedeutet, dass Sie häufig nur an Spielautomaten mit dem Bonus spielen können. Da es sich bei Keno um ein Lotteriespiel handelt, kommt es auf das Casino an, ob der Bonus auch für Keno verfügbar ist.

Wie alt muss man sein, um Keno spielen zu können?

Wenn man Keno im Online-Casino spielen will, muss man natürlich 18 Jahre alt sein. Eine Anmeldung in einem Casino ist erst möglich, wenn man volljährig ist. Sollten Sie andere Aussagen online finden, sollten Sie ganz genau hinsehen, denn das klingt unseriös.

Weitere...Weniger

Finden Sie alle Infos über Online-Casinos

Casinoonlinespielen.info möchte aus Ihnen echte Casinospiele-Profis machen mit den folgenden Artikeln:

Wenn Sie spielsüchtig sind, wenden Sie sich an www.gluecksspielsucht.de
© 2006 - 2022. Alle Rechte vorbehalten.
CASINO NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt den gratis Newsletter für exklusive Angebote. Erfahren Sie als erstes von top Boni und Aktionen. Verpassen Sie kein Angebot.