Regeln und Strategien

Die besten Gewinnmethoden beim Baccarat

Baccarat Gewinnmethoden

Der Baccarat wird von Anfängern nicht sehr geschätzt, da es sich um ein komplexes Spiel handelt, bei dem wenig Platz für Glück bleibt. Er ist eher für erfahrene Wettspieler geeignet, die keine Angst vor hohen Einsätzen haben. Denn das Erlernen und Beherrschen des Baccarat erfordert in der Tat viel Aufwand. Obwohl wir Ihnen bereits einen Artikel über die Basisstrategie beim Baccarat präsentiert haben, möchten wir Sie nun dazu einladen, die besten Gewinnmethoden beim Baccarat zu entdecken.

Spielen Sie dort, wo der Hausvorteil des Casinos am geringsten ist

Beim Baccaratspiel im Internet beträgt der Hausvorteil durchschnittlich 1,5%, ein scheinbar vernünftig niedriger Prozentsatz. Aber das Ziel des Spielers ist es ja, so viel wie möglich zu gewinnen und dabei so wenig oft wie möglich zu verlieren. Um seine Gewinnchancen zu erhöhen, sollte der Spieler daher nicht zögern, die verschiedenen Online-Casinos auf der Suche nach den besten Vorteilen zu durchstreifen, um so seine Gewinnchancen zu vergrößern.

Nicht zu oft auf Gleichstand setzen

Beim Baccarat gibt es drei mögliche Wetten: auf das Blatt des Spielers, auf das Blatt der Bank und auf Gleichstand. Diese dritte Wettart scheint auf den ersten Blick besonders attraktiv, besonders da sie an ein traumhaftes Zahlungsverhältnis geknüpft ist – es beträgt in der Tat 8:1. Ihre beste Waffe beim Baccarat ist jedoch die Vernunft. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Fall eintritt, beträgt nur 1:30. Außerdem hat das Casino einen Vorteil von 14,3%. Wählen Sie diese Wette also so selten wie möglich.

Auf Wetten auf die Bank beharren

Mit einer Quote von 1:1 scheint die Wette auf das Blatt der Bank nicht sehr lukrativ. Trotzdem sollten Sie diese Option in Betracht ziehen. Selbst wenn bei einer Wette auf das Blatt der Bank 5% Ihrer Gewinne an das Casino gehen, sind die Gewinnchancen bei dieser Wette in den Online-Casinos höher als bei anderen Wetten. Die Wette auf das Blatt der Bank bietet Gewinnchancen von immerhin 44,64%.

Sich von Beginn an auf ein Budget festlegen

Noch bevor Sie mit dem Spielen beginnen, sollten Sie sich ein finanzielles Ziel setzen und ein Budget fixieren. Wenn Sie sich ein Ziel setzen, dann können Sie sich mit einem bestimmten Gewinn zufriedengeben und Sie vermeiden Übertreibungen. In Bezug auf Ausgaben können Sie Ihre finanziellen Ressourcen schonen, wenn Sie sich eine Grenze setzen und so unvernünftige Entscheidungen vermeiden.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Gewinne beim Baccarat vervielfachen können?

Unsere Experten haben für Sie aufschlussreiche Artikel vorbereitet, mit denen Sie Ihre Einsätze beim Baccarat in Gewinne verwandeln können: