Regeln und Strategien

In diesen Ländern in Asien ist Blackjack besonders beliebt

In diesen Ländern in Asien ist Blackjack besonders beliebt

Obwohl die Glücksspiele in zahlreichen asiatischen Ländern verboten sind, hat eine Studie gezeigt, dass der Glücksspielmarkt in Asien 82,2 Milliarden Umsatz im Jahr 2011 erzielt hat. Europa und Nordamerika erzielten im selben Zeitraum einen Umsatz von 86,2 und 85,8 Milliarden Euro. Jedoch sollten Sie auch wissen, dass zwischen 2010 und 2011 der Online-Glücksspielmarkt einen historischen Zuwachs von 19 % in Asien verzeichnen konnte. Das ist sehr viel höher als die 6% für Europa und die 5% für Nordamerika. Wie kann man sich diese Begeisterung für Glücksspiele in Asien erklären? Welche sind die Länder, die sich am meisten für Glücksspiele, und vor allem für Blackjack begeistern?

Macao

Macao ist in gewisser Weise das asiatische Las Vegas, das Eldorado der Casinos! Diese ehemalige portugiesische Kolonie im Südosten Chinas ist die einzige chinesische Region, in der Glücksspiele erlaubt sind. In Macao findet man nicht wenige als 30 Casinos und deren Umsatzzahlen sind 6mal höher als die der Casinos von Las Vegas. Das macht Macao zu einer der reichsten Städte weltweit. Die Chinesen sind besonders von Tischsipielen wie Roulette, Blackjack und natürlich Würfelspielen wie Sic Bo begeistert, das in China erfunden wurde. Die Spielautomaten machen nur 4% des Umsatzes der Casinos aus.

Singapur

Singapur liegt an der Südspitze Malaysias und gilt als eines der weltweiten Hauptfinanzzentren. Mit einem Umsatz von nicht weniger als 5,6 Milliarden Euro im Jahr 2011 hat Singapur ebenfalls Las Vegas übertroffen. Das erste Casino in Singapur, das Resorts Words Sentosa öffnete seine Tore im Februar 2010. Dort finden Sie über 500 traditionelle Tischspiele und über 2.400 Spielautomaten. Dieses Casino bietet natürlich auch Blackjack an, aber ebenfalls eine seiner Varianten: der Blackjack Switch, der in Asien sehr beliebt ist. Das andere große Casino in Singapur ist das Marina Bay Sand, das im Juni 2010 eröffnet wurde. Dieses verfügt über 2.300 Spielautomaten und ca. 500 Spieltische. Insgesamt finden Sie über 20 verschiedene Tischspiele, darunter natürlich Blackjack, aber auch Blackjack Lucky 8. Für jedes Tischspiel finden Sie über 20 Spieltische. Diese zwei enormen Casinos sind Teil von sehr luxuriösen Hotelkomplexen, die der immer stärker steigenden Anzahl von Touristen in Singapur gerecht werden möchten.

Vietnam

Vietnam finden wir auf dem dritten Platz. Die Vietnamesen lieben es zu wetten und man sieht jede Menge Verkäufer von Lotteriescheinen in den Straßen von HCMC oder Hanoi.. Auch wenn Sie in Vietnam zahlreiche Casinos in den Luxushotels finden können, können die Vietnamesen selbst diese nicht betreten. Für die Einheimischen ist nur die Lotterie erlaubt. Viele Vietnamesen besuchen daher Kambodscha, das Grenzland von Vietnam, um in den Online-Casinos zu spielen. Das Paradoxe dabei ist, dass die Kambodschaner selbst die Casinos in ihrem eigenen Land nicht betreten dürfen. Die wichtigsten Casinos in Kambodscha finden sich strategisch platziert entlang der thailändischen und vietnamesischen Grenzen, um die Spieler aus diesen Ländern, aber ebenfalls die chinesischen Spieler anzulocken. Tischspiele sind in Vietnam extrem beliebt. Man kann viele traditionelle Spiele finden, die in europäischen Casinos völlig unbekannt sind, wie Fan Tan oder Pai Gow Tiles. Jedoc finden Sie auch Blackjack in allen Casinos in Kambodscha, da das Spiel in Vietnam extrem beliebt ist.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Und wenn wir uns anderswo umsehen?

Asien ist ein großartiger Kontinent, vor allem für Blackjack-Spieler. Aber es ist nicht der einzige.