Regeln und Strategien

Die Regeln bei Rubbellosen

Regeln bei Rubbellosen

Noch vor wenigen Jahren wäre so eine Rubrik undenkbar gewesen. Ein Rubbellos war für uns alle ein Stück Papier, das man beim Kiosk kaufte und dort oder zuhause mit einer Münze aufrubbelte, in der Hoffnung einen Gewinn zu erzielen.

Vergessen Sie die Rubbellose von früher, denn auch diese haben sich jetzt an die neue Zeit angepasst. Inzwischen werden die Rubbellose im Netz am häufigsten verwendet und damit Sie auf das Spielen vorbereitet sind, möchten wir Ihnen hier eine kleine Gedächtnisstütze über die Spielregeln bieten.

Das Spielziel

Wenn Sie ein Online-Spieler sind und ein Rubbellos rubbeln, dann bleibt das Spielziel immer dasselbe wie im echten Leben: nämlich Geld zu gewinnen. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten je nach Spielregeln, die für jedes Los unterschiedlich sind. Jetzt müssen Sie mit Hilfe Ihrer PC-Maus die graue Fläche rubbeln anstatt mit einer Münze. Das Prinzip ist also:

  • entweder mehrere identische Symbole zu finden. Je seltener dieser Symbole sind, desto höher ist der Multiplikator für Ihren Einsatz.
  • Oder eine Spielregel spezieller Casinolose befolgen wie bei Blackjack-Losen, bei denen die Felder oft höhere Gewinne verbergen als normalerweise üblich.
  • Oder spezifische Zahlen auf dem Los mit Ihrem Spielschein abgleichen, ähnlich wie beim Bingo. Je mehr Zahlen identisch sind, desto mehr gewinnen Sie.
  • Oder Sie finden mehrmals dieselbe Geldsumme. Wenn Sie die Bedingungen erfüllen, gehört diese Summe Ihnen.

Die Regeln sind je nach Los unterschiedlich, daher sollten Sie sich diese unbedingt vorher durchlesen.

Die Auswahl des Loses ist sehr wichtig

Wenn Sie sich die Online-Casinos ansehen, die wir Ihnen empfehlen, werden Sie feststellen, dass diese vermehrt Rubbellose anbieten, da diese bei den Spielern immer beliebter werden. Daher finden Sie manchmal Spielebibliotheken mit einer riesigen Spieleauswahl, bei denen Sie die Qual der Wahl haben.

Wir empfehlen Ihnen immer ein Spiel zu wählen, das Ihnen Spaß macht und das Sie nicht gleich schon langweilt. Um herauszufinden welche Rubbellose Ihnen gefallen, haben Sie die Möglichkeit diese kostenlos auszuprobieren.

Der Verlauf einer Partie

Der Verlauf eine Rubbellos-Partie ist relativ einfach und schnell. Sie können auch ein paar Rubbellose nacheinander rubbeln.

  • Wir empfehlen unseren Lesern immer sich zunächst die Regeln und die Gewinntabelle anzusehen, um herauszufinden, ob sich das Spiel lohnt.
  • Zunächst müssen Sie einen Anfangseinsatz festlegen. Je mehr Sie setzen, desto höher sind natürlich auch die möglichen Gewinne.
  • Anschließend fahren Sie mit dem Cursor der Maus über die grauen Rubbelflächen. Manchmal wird auch ein Auto-Modus angeboten, dabei rubbelt das System für Sie.
  • Nachdem die Rubbelfläche völlig frei ist, können Sie sehen, ob Sie Gewinne erzielt haben.
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!