Regeln und Strategien

Der Rubbellos-Spieler

Der Rubbellos-Spieler

Viele Spieler versuchen Ihr Glück bei Rubbellosen. Sie müssen wissen, dass es verschiedene Spielerkategorien gibt. Denn wir möchten mehr über diese echten Rubbellos-Fanaten erfahren und haben uns daher deren verschiedene psychologische Eigenschaften näher angesehen. Wir haben daher Nachforschungen angestellt, um die verschiedenen Spieler von Rubbellosen unterscheiden zu können. Und bei Rubbellosen steht der Abwechslungsreichtum an der Tagesordnung! Sie finden einfach alles und das für 4 verschiedene Kategorien von Liebhabern von Rubbellosen. Können Sie sich in einem der folgenden Profile wiedererkennen?

Der Abergläubische

Wenn Sie noch nie einen abergläubischen Spieler aus der Nähe gesehen haben, dann sollten Sie mal an einem Freitag, den 13. zu Ihrem Kiosk laufen. Denn ein abergläubischer Spieler würde um nichts in der Welt dieses Datum verpassen, bei dem er jede Menge Gewinne an den Rubbellosen erzielen kann. Es kann gut sein, dass Sie an diesem Tag Schlange stehen müssen, bis alle abergläubischen Spieler sorgfältig ihre Rubbellose ausgewählt haben. Denn ein abergläubischer Spieler analysiert alle Details, um herauszufinden, ob diese von Vorteil oder Nachteil für seine Gewinnchancen sein können. Ein abergläubischer Spieler kann Sie mit seinen irrationalen Gedanken schnell verrückt machen!

Der Zwanghafte

10€ bei Rubbellosen zu gewinnen lässt den süchtigen Spieler kalt. Diesem Spieler geht es um den Jackpot, der sein Leben in ein echtes Paradies verwandeln kann. Ein zwanghafter Spieler setzt daher in erster Linie auf seine kostspieligen Rubbellose, die Jackpots anbieten, bei denen einem schwindelig wird. Das ist aus strategischer Sicht die schlechteste Methode, die Sei bei Rubbellosen anwenden können.

Die Gegner der Glücksspiele

Obwohl die Rubbellose ein eigenständiges Glücksspiel sind, gibt es viele Spieler, die es nicht zur selben Kategorie wie die anderen Casinospiele wie Spielautomaten, Blackjack oder Roulette zählen. So hat ein Gegner noch nie einen Fuß in ein terrestrisches Casino gesetzt und er besucht auch keine Online-Spieleseiten. Er hat jedoch nichts gegen ein oder zwei Rubbellose pro Jahr einzuwenden, die er am Kiosk einlöst.

Der Taktiker

Obwohl der Taktiker weiß, dass seine Gewinnchancen bei Rubbellosen auf dem Zufall beruhen, möchte er um jeden Preis Strategien anwenden, um seine Gewinnchancen bei Rubbelspielen zu verbessern. Der Taktiker bevorzugt daher Online-Rubbellosseiten, bei denen die Gewinnchancen sehr viel attraktiver sind. Diese Art von Spieler nimmt sich die Zeit seine Spiele und Spielzeiten auszuwählen, um die Konkurrenz so gut wie möglich zu verringern.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!