Search icon

Online-Casino Österreich: so treffen Sie die beste Wahl

Online-Casino Österreich Online-Casino Österreich

Sie sind Österreicher und interessieren sich für Online-Spiele? Dann sind Sie hier richtig: Wir erklären die rechtliche Situation, helfen Ihnen beim Vergleich der besten Anbieter und zeigen, worauf es ankommt.

Auf der Suche nach guten Online-Casinos? Dies sind unsere Testsieger:
# Casino Land Bonus Bewertung Auflagen Bonus beanspruchen
1

Royalist​playRoyalist​​play

BonusBis zu 1000€
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Bestbewertet2

Lunu​betLunu​​bet

Bonus100% bis zu 500€ + 200 Free Spins
Bonus beanspruchen Zur Webseite
3

SlotimoSlotimo

Exklusiv
Bonus125% bis zu 300€ + 75 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Spielerwahl4

King​makerKing​​maker

Bonus100% bis zu 500€ + 25 Jackpot Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
5

Starda CasinoStarda Casino

BonusBis zu 1500€+ 500 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Unsere Wahl6

Legend PlayLegend Play

BonusBis zu 1000€ + 50 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Unsere Wahl7

Casino TogetherCasino Together

Bonus100% bis zu 300€ + 100 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Unsere Wahl8

50crowns50crowns

BonusBis zu 1500€+ 200 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
9

Just​CasinoJust​​Casino

BonusBis zu 5000€+ 400 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Spielerwahl10

BetrophyBetrophy

BonusBis zu 1000€20 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
11

Cyber​.​betCyber​​.​​bet

Bonus100% bis zu 300€
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Unsere Wahl12

Casino TogetherCasino Together

Bonus100% bis zu 300€ + 100 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite

 

⭕ Was ist das beste Online-Casino Österreichs? Unsere Bewertungskriterien

Das Spielen in Online-Casinos aus anderen EU-Staaten ist also für Österreicher nicht verboten – nach dem das geklärt ist, stellt sich die nächste große Frage: wie findet man das Beste?

Hier kommen wir ins Spiel: wir spielen und wetten seit Jahren im Internet und schreiben Testberichte über alle Anbieter, bei denen wir Kunden sind und die wir guten Gewissens weiterempfehlen können. Durch viel Erfahrung wissen wir, auf welche Kriterien es ankommt und was gebraucht wird, sodass Spieler eine gute Zeit beim Spielen haben. Deshalb bewerten wir alle Anbieter bei unseren Tests nach den gleichen Kriterien, was einen effektiven Vergleich möglich macht.

Jedoch: jeder Spieler hat andere Vorlieben und Vorstellungen davon, wie das „beste“ Online-Casino auszusehen hat, und deshalb muss jeder für sich selbst entscheiden, welcher Anbieter am besten zu ihm ganz persönlich passt.

Manche wollen eine riesige Auswahl an Slots, andere denken nur ans Live-Casino, einige jagen ständig nach Promotionen, die Boni und Freispiele versprechen – während andere keine Boni wollen, aber dafür bequeme Zahlungsmethoden wie PayPal.

Damit Sie beim Vergleich wissen, um was es geht, hier eine kurze Übersicht der wichtigsten Bewertungskriterien, auf die wir bei unseren Tests achten und die auch für Sie bei der Wahl Ihres Online-Casinos relevant sind:

⭕ Legal und lizenziert

Das A und O bei einem Casino ist, dass es von einer reputablen staatlichen Glücksspielaufsichtsbehörde eine Lizenz erhalten hat, die auch aktuell noch gültig ist. Wenn es keine gültige Lizenz gibt, dann Finger weg! Aus diesem Grund werden Sie auf unserer Seite ausschließlich Testberichte von voll lizenzierten Online-Casinos finden.

Lizenzen gibt es jedoch eine ganze Handvoll. Innerhalb Europas gelten die Lizenzen der Malta Gaming Authority als die wichtigsten, denn es handelt sich um eine EU-Lizenz. Andere lizenzierende Behörden, die ebenfalls einen guten Ruf genießen, sind die Gibraltar Regulatory Authority, die britische UK Gambling Commission und die Behörden in Curacao. Auch Schweden, Dänemark, die Schweiz und seit kurzem Deutschland haben ihre eigenen Online-Glücksspiel-Lizenzen.

⭕ Kundenservice und Nutzerfreundlichkeit

An der Qualität des Kundensupports merkt man oft, wie wichtig einem Online-Casino die Spieler wirklich sind. Wenn wir für unsere Testberichte recherchieren, achten wir darauf, ob der Kundenservice zu jeder Zeit leicht zu erreichen ist und ob den Spielern verschiedene Kontaktmöglichkeiten geboten werden: Live-Chat, E-Mail, Telefon, Social Media-Kanäle?

Selbstverständlich soll der Kundenservice Deutsch sprechen, schnell antworten, freundlich sein und bei Problemen tatsächlich hilfreich sein. Niemand chattet gerne mit einem Roboter, der nur irrelevante Allgemeinantworten gibt. Ebenfalls wichtig ist uns beim Bewerten ein nützlicher Hilfebereich, in dem man wichtige Antworten schnell und einfach selbst finden kann.

Nicht nur der Hilfebereich und der Kundenservice, sondern auch die Webseite des Casinos insgesamt soll nutzerfreundlich sein – das bedeutet: übersichtlich, leicht zu navigieren, schnell, praktisch und schön anzusehen.

⭕ Mobiles Spielen per App

Spitzencasinos in Internet haben nicht nur eine tolle, höchst nutzerfreundliche Webseite, sondern auch eine ebenso praktische App. Die Mehrheit der Spieler ist nämlich inzwischen auf das mobile Spielen umgestiegen, weshalb von einem guten Online-Casino zwingend verlangt wird, dass alle Slots, Live-Games, Aktionen, Zahlungsmethoden und sonstigen Services auch einwandfrei auf einer App laufen.

Am häufigsten findet man Web-Apps, die direkt im Browser des Smartphones laufen, ganz ohne Download. Viele Anbieter haben jedoch auch noch native Apps im Angebot, die sich sowohl iPhone- als auch Android-Nutzer direkt aufs Gerät laden können.

⭕ Boni, gute Umsatzbedingungen und VIP-Programme

Wer den Vergleich zwischen Online-Casinos und Offline-Spielhallen macht, der merkt schnell: online kommt man in den Genuss zahlreicher Promotionen, die im besten Fall sehr lukrativ sein können und im schlechtesten Fall dennoch zu kostenlosem Spielvergnügen führen.

Freispiele und Einzahlungsboni sind unter den beliebtesten Prämien, aber es gibt auch Cash-Back-Deals, bei denen man einen Prozentanteil der Verluste zurückbekommt. Für neue Spieler gibt es fast immer einen netten Willkommensbonus. Viele gute Online-Casinos haben ebenfalls einen VIP-Club oder ein Treueprogramm, durch das Stammspieler belohnt werden. Wichtig ist jedoch nicht nur das Vorhandensein der Angebote, sondern auch faire Umsatzbedingungen – denn sonst profitiert man am Ende doch nicht von den Prämien.

⭕ Zahlungsmethoden, Ein- und Auszahlungen

Online-Casinos machen erst dann richtig Spaß, wenn man mit Echtgeld spielt – aber mit echtem Geld kommt auch echte Verantwortung. Einzahlungen und Auszahlungen sollen mit seriösen, schnellen und am besten kostenlosen Zahlungsmethoden gemacht werden können. Top Online-Casinos arbeiten daher mit einer Vielzahl von Zahlungsdienstleistern zusammen, sodass jeder Spieler entscheiden kann, welche Methode ihm am vertrauenswürdigsten und praktischsten erscheint.

E-Wallets wie PayPal zählen zu den beliebtesten Online-Casino-Zahlungsmethoden. Da PayPal jedoch nicht mehr mit verschiedenen Branchen kooperiert, sind Konkurrenzservices wie Skrill und Neteller ins Rampenlicht gerutscht. Aber auch Paysafecard, Kreditkarten, Banküberweisung (vor allem Instant Banking) werden von Spielern viel genutzt. Manche Online-Casinos akzeptieren sogar Bitcoin und andere Kryptowährungen als Zahlungsmethode.

 

⭕ Gesetzeslage: sind Online-Casinos in Österreich legal?

In Österreich gibt es quasi ein staatliches Monopol, wenn es um das Thema Glücksspiel geht. Eine Glücksspielregulierungsbehörde gibt es nicht, aber das Bundesministerium für Finanzen ist dafür zuständig, Konzessionen zu vergeben. Nur wer eine solche Konzession vom Finanzministerium hat, darf in Österreich legal Glücksspiel anbieten. Und nur Unternehmen, die zu großen Anteilen dem Staat gehören, bekommen diese Konzessionen.

Die wichtigsten Betreiber mit staatlicher Konzession sind die Casinos Austria AG und die Österreichischen Lotterien. Diese beiden zusammen betreiben „win2day“, das einzige Online-Casino, welches eine offizielle österreichische Konzession hat. Somit kontrolliert die österreichische Regierung faktisch das Glücksspiel im Land – aber was ist mit den zahlreichen Online-Casinos, die ihren Firmensitz in anderen EU-Ländern haben und auch von dort ihre Lizenz bekommen haben?

⭕ Für uns Spieler: wo ist das Spielen legal?

Selbstverständlich haben Spieler aus Österreich längst den Vergleich gemacht und bemerkt, dass die Angebote in nicht-österreichischen Online-Casinos meistens viel besser sind als im heimatlichen win2day. Mehr Slots, mehr Freispiele – es gibt einige Gründe, sich bei der Konkurrenz aus dem Ausland anzumelden.

Zum Glück drohen Spielern aus Österreich keine Konsequenzen, wenn Sie bei einem ausländischen Online-Casino spielen. Es ist bis heute kein einziger Fall bekannt, in dem ein Spieler mit strafrechtlicher Verfolgung konfrontiert wurde.

Rechtlich gesehen ist die Sache jedoch immer noch umstritten: die Online-Casinos, die in anderen EU-Ländern legal und lizenziert sind, berufen sich auf die EU-Grundfreiheiten, speziell auf die Dienstleistungsfreiheit. Gemäß dieser darf ein Anbieter aus Malta auch Spieler aus Österreich bedienen, da beides EU-Staaten sind. Die österreichische Regierung hingegen glaubt, dass nationale Regelungen gelten und damit nur das einzelne Online-Casino mit österreichischer Konzession legal ist.

⭕ Für die Anbieter: was ist in Österreich erlaubt?

Diese rechtliche Streitfrage hat für die Spieler zwar keine Konsequenzen, aber die ausländischen Online-Casino-Betreiber geraten öfter ins Visier der österreichischen Behörden. Laut nationalem Gesetz ist es diesen nämlich nicht erlaubt, Spieler aus Österreich anzuwerben, wenn es sich beim Angebot um Glücksspiel mit Echtgeld handelt. Webseiten, auf denen man nur ohne Echtgeld spielen kann, müssen keine Probleme fürchten.

Einige Male wurden individuelle Fälle vor Gericht ausgefochten. Erst letztes Jahr musste ein Betreiber aus Gibraltar einem österreichischen Spieler Geld zurückzahlen, welches dieser beim Spielen verloren hatte. Grund dafür war das Argument, dass die Lizenz aus Gibraltar in Österreich nicht gültig wäre. Für den Spieler in jedem Fall ein erfreuliches Urteil.

 

⭕ Muss man Online-Casino-Gewinne in Österreich versteuern?

Gewinne, die durch das Spielen im Casino erzielt werden, müssen in Österreich nicht versteuert werden. Es gibt in Österreich zwar Einkommenssteuer, aber Gewinne gelten zum Glück nicht als Einkommensquelle. Aus diesem Grund greift das Einkommensteuergesetz nicht, wenn es sich um eine gewonnene Summe Echtgeld handelt. Ob man im Online-Casino oder in einer terrestrischen Spielhalle gewonnen hat, spielt dabei keine Rolle.

Steuern zahlen muss man erst dann, wenn man die Casino-Gewinne auszahlt und das Echtgeld dann neu investiert - und dann durch diese Investment-Projekte weitere Einnahmen erzielt. Zum Beispiel: wenn Sie mit Ihrem Gewinn aus dem Online-Casino ein Haus kaufen und vermieten, müssen die Mieteinnahmen ganz normal versteuert werden.

 

⭕ Welche Spiele kann man in österreichischen Online-Casinos spielen?

Ein weiteres, extrem wichtiges Bewertungskriterium ist das Spieleangebot! Schließlich reizt uns kein noch so schickes Casino, wenn es nicht genug Slots und andere Spiele gibt. Wer mit Echtgeld in einem Online-Casino spielen möchte, kann sich durch die folgenden Paragrafen eine Übersicht verschaffen: all diese Arten von Casinospielen sind in den top Spielhallen verfügbar und legal spielbar.

⭕ Online-Spielautomaten

Virtuelle Spielautomaten, auch Slots genannt, sind die fürs Internet adaptierten Einarmigen Banditen. Es gibt mittlerweile Tausende davon! Namhafte Spieleentwickler wie Microgaming, NetEnt, Quickspin, Thunderkick, Yggdrasil und iSoftBet (um nur einige wenige zu nennen) spezialisieren sich schon seit Jahrzehnten darauf, die besten Slots zu programmieren. Der Kreativität der Entwickler sind kaum Grenzen gesetzt, und deshalb gibt es heute Slots zu allen erdenklichen Themen und mit immer wieder neuen, aufregenden Features.

Retro-Früchteslots, Jackpots, Megaways, Bonusrunden… eine Schatzsuche in Ägypten, im Dschungel, unter Wasser, oder eine Gestaltung im Weltall-Motto – oder doch lieber ein Vampir-Slot? Ein Online-Casino, welches sich für das Beste hält, sollte eine möglichst große Auswahl von verschiedenen Slots zur Verfügung stellen. Damit auch die Qualität abgesichert ist, sollten die Slots von renommierten Entwicklern stammen. Und beliebte Hits, wie zum Beispiel Book of Dead und Starburst, dürfen natürlich nicht fehlen.

⭕ Tischspiele: Roulette, Blackjack & Co.

Auch klassische Casinospiele sind in zahlreichen Versionen als Software-Varianten adaptiert worden. Poker, Blackjack, Roulette, Baccarat? All dies und mehr muss in einem guten Online-Casino zu finden sein. Wie bei den Slots auch gilt hier, dass wir bei unserer Bewertung sowohl auf Qualität als auch auf Quantität schauen: die Auswahl und Diversität der software-basierten Tischspiele muss groß genug sein, um viel Abwechslung zu bieten, und es dürfen keine Klassiker fehlen. Die Hersteller der Spiele müssen lizenziert und wohlbekannt dafür sein, dass sie Casinospiele von höchster Qualität programmieren.

⭕ Live-Casino und Live-Game-Shows

Live-Dealer-Spiele boomen und sind in den letzten Jahren so beliebt geworden, dass sie heute aus keinem guten Casino mehr wegzudenken sind. Klassische Casinospiele wie Blackjack und Roulette werden an echten Tischen, mit echtem Dealer und natürlich Echtgeld gespielt und bequem für die Spieler per Live-Stream auf die Bildschirme übertragen.

Im Live-Casino-Bereich gibt es nicht nur die typischen Tischspiele, sondern auch Game-Shows, wie zum Beispiel Dream Catcher, Mega Ball, Deal or No Deal und sogar Monopoly. Anbieter für solche unterhaltsamen Live-Casino-Streams gibt es einige, aber der Marktführer ist Evolution Gaming – und dessen Spiele sollte es in einem guten Online-Casino unbedingt geben. Weitere fantastische Live-Casino-Provider sind NetEnt, Pragmatic Play und Ezugi.

⭕ Bingo, Keno und Rubbellose

Obwohl Slots und Tischspiele am beliebtesten sind, gibt es natürlich auch Bingo, lotterieartige Spiele wie Keno und Sofortgewinnspiele wie Rubbellose – alles in virtueller Form und legal im Online-Casino. Ausschlaggebend ist wie auch bei den anderen Spielen der Hersteller: fast immer stellt ein Anbieter nur die Plattform zur Verfügung, das Programmieren und Designen der Spiele liegt ganz in den Händen der Entwicklerfirmen.

Entwickler wie auch Casinos wissen jedoch, dass man Spieler mit viel Abwechslung bei der Stange hält. Wenn Ihnen also einmal nach „etwas anderem“ zumute ist, haben Sie in einem der top Online-Casinos immer die Möglichkeit, auch einmal Bingo, Rubbellose oder anderes auszuprobieren.

 

⭕ Offline spielen: normale Spielhallen in Österreich

In der Alpenrepublik gibt es 12 terrestrische Spielbanken, die alle von der Casino Austria AG betrieben werden. Diese gehört zum Teil der österreichischen Regierung und ist im Besitz aller nötigen Konzessionen, erteilt vom Ministerium für Finanzen, was die Spielhallen 100 % legal macht.

Wer also Lust auf Echtgeld-Glücksspiel in eleganter Atmosphäre hat, kann auch in der realen Welt neue Casinos entdecken. Das Casino Wien gilt als das Beste, aber auch folgende andere Standorte schneiden im Vergleich gut ab:

  • Casino Salzburg
  • Casino Baden
  • Casino Innsbruck
  • Casino Zell am See

 

⭕ FAQ zu Online-Casinos Österreich

📌 Sind Online-Casinos in Österreich legal?

Während es nur ein einziges Online-Casino mit österreichischer Lizenz vom Finanzministerium gibt, haben Spieler aus Österreich auch die Möglichkeit, bei ausländischen Anbietern zu spielen, solange diese eine gültige Lizenz aus einem anderen EU-Land haben. Per EU-Dienstleistungsfreiheit ist es diesen erlaubt, auch Spieler aus Österreich anzunehmen.

📌 Wie finde ich das beste Online-Casino für Österreicher?

Befolgen Sie zwei Schritte: 1. Finden Sie heraus, auf was es Ihnen ganz persönlich ankommt: möglichst viele Slots, möglichst viele Freispiele, eine tolle App? 2. Schauen Sie bei unseren Testberichten nach, welche Online-Casinos aktuell die beste Gesamtbewertung für Spieler aus Österreich bekommen. Mit Sicherheit ist hier eines dabei, welches genau Ihren Wünschen entspricht.

📌 Sollte ich nur in bewährten Online-Casinos spielen?

Da spielen, wo alle anderen spielen, scheint immer eine sichere Sache zu sein – aber auch neue Casinos sind empfehlenswert! Denn wer noch keinen soliden Kundenstamm hat, der muss sich bemühen, Spieler anzulocken. Deshalb haben neue Casinos oftmals die besten Bonusangebote und Freispiele-Deals, die man nicht verpassen sollte.

📌 Was ist mit Sportwetten in Österreich?

Möchten Österreicher im Internet wetten, haben Sie ähnlich viele Möglichkeiten wie bei den Online-Casinos, denn die Lizenzen werden meistens von den gleichen Glücksspiel-Regulierungsbehörden vergeben. Aus diesem Grund gibt es auch viele Anbieter, die sowohl Sportwetten als auch Casinospiele auf ein und derselben Webseite bzw. App anbieten. Wer also neben Slots oder Roulette auch das Wetten genießt, ist hier richtig.

📌 Gibt es österreichische Online-Casinos mit PayPal?

Leider nicht, aber dafür können auch die besten Casino-Anbieter nichts: PayPal hat sich vor ein paar Jahren aus der Welt des Online-Glücksspiels zurückgezogen und kooperiert daher aus Prinzip nicht mehr mit Online-Casinos. Bei Online-Buchmachern kann man aber nach wie vor mit PayPal ein- und auszahlen.

roxana-hecht.png

Roxana ist eine ehemalige Gesundheits- und Krankenpflegerin, die durch einen tragischen Schicksalsschlag ihre medizinische Karriere aufgeben musste. Da sie schon immer gerne gelesen und geschrieben hat, startete sie eine neue Karriere als Autorin bei CasinoOnlineSpielen.info. In ihrer Freizeit kann man Roxana entweder im Casino antreffen oder man sieht sie am Strand, wo sie sich sportlich betätigt und zwischendurch auch gerne mal im Online-Casino Slots spielt.

Weitere... Weniger

Hier finden Sie noch mehr Informationen über Online-Casinos: