Casino News

Ein wichtiger Sieg vor Gericht

Meyer Stefan 24 Februar 2023 - 13:45:04
Geschicklichkeitsspiele in Pennsylvania

Pace-O-Matic, ein in Duluth ansässiges Unternehmen, ist ein marktführender Hersteller von Geschicklichkeitsautomaten. Georgia, Illinois, Kentucky, Pennsylvania, Texas und Wyoming gehören zu den Staaten, in denen diese Geräte in Betrieb sind.

 

Unrechtmäßige Beschlagnahme von Geschicklichkeitsspielen

Geschicklichkeitsspiele scheinen nicht so schnell vom Markt verschwinden zu wollen. Nachdem der Staat Pennsylvania im Jahr 2021 Geschicklichkeitsspiele zu Unrecht beschlagnahmt hatte, entschied ein Richter in Pennsylvania zugunsten von Pace-O-Matic, einem Hersteller von Geschicklichkeitsautomaten.

Wegen der unklaren Rechtslage im Zusammenhang mit diesen Spielen liegen die Automatenhersteller und der Staat Pennsylania seit Jahren im Streit. Diese Entscheidung ist ein wichtiger Sieg für die Hersteller solcher Spiele.

Pace-O-Matic gab bekannt, dass der Commonwealth im Jahr 2021 bei Durchsuchungen durch die Staatsanwaltschaft von Monroe County vier Pennsylvania Skill-Geräte zu Unrecht beschlagnahmt hat.

„Ein Geschicklichkeitsspiel unterscheidet sich von Spielautomaten dadurch, dass man vor dem eigentlichen Einsatz eine Gewinnlinie ermitteln muss.“

 

Die Entscheidung des Gerichts

In diesem Fall hat der Commonwealth im Zusammenhang mit dem Erlass des Durchsuchungsbefehls unzulässigerweise wesentliche Beweismittel zurückgehalten und falsch dargestellt. Ein solches Verhalten rechtfertigt die Aufhebung der beschlagnahmten Gegenstände.

Bei den betroffenen Geräten handelt es sich um legale Geschicklichkeitsspiele, und der Commonwealth konnte nicht nachweisen, dass es sich bei ihnen um Glücksspiele im eigentlichen Sinne handelt.

Der Commonwealth muss die beschlagnahmten Geschicklichkeitsspiele wieder zurückgeben, während die Petenten die Gelder behalten dürfen, die ihnen zuvor durch einen Gerichtsbeschluss zurückerstattet wurden.

In einer Pressemitteilung drückte Mike Barley, Vertreter von Pace-O-Matic, seine Zufriedenheit mit der Entscheidung des Gerichts aus, insbesondere im Hinblick auf den Schutz des Urheberrechtes von Pace-O-Matic.

Geschicklichkeitsspiele in Pennsylvania

 

Auswirkungen auf die Glücksspielindustrie

Der Commonwealth hat in mehreren Bezirken mehrfach Geschicklichkeitsspiele beschlagnahmt. In jedem Fall hat der Commonwealth die konfiszierten Gegenstände wieder zurückgegeben.

Im Mai 2022 beschlagnahmte der Commonwealth bei POM fünf Spielgeräte in Pennsylvania, 30 Wochenabrechnungen, einen D-Link Router, einen NetGear Router und 5.000 Dollar. Obwohl der Commonwealth "kein Fehlverhalten" zugab, wurden sämtliche beschlagnahmten Gegenstände an POM zurückgegeben.

Die Zahl der Geschicklichkeitsspiele hat im Laufe der Zeit zugenommen und ist heute in Lebensmittelgeschäften, Restaurants und Bars im ganzen US-Staat zu finden. Das Argument für die Beibehaltung dieser Spiele ist, dass es sich nicht um Glücksspiele, sondern um Geschicklichkeitsspiele handelt.

Die Gerichtsentscheidung bedeutet, dass die Glücksspielkontrollbehörde von Pennsylvania (PGCB) und die Casinos im Staat einen schweren Kampf vor sich haben.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!