Regeln und Strategien

Spielautomaten Tricks: Die Wahrheit über Slot Strategien

Spielautomaten Tipps und Tricks

Sie möchten bessere Gewinne an Slots erzielen? Heute möchten wir Ihnen ein paar geheime Tricks vorstellen, die wir in der echten Welt getestet haben. Darüber hinaus erklären wir Ihnen, welche Strategien keinen Sinn ergeben.

Der Gewinnzyklus Trick: Eine bekannte Strategie, die im Casino leider nicht so funktioniert, wie erwünscht

Immer wieder geht das Gerücht um, dass Spieler nach dem Heiß und Kalt Prinzip gehen sollen. Dies ist nur bei klassischen Automaten im Casino möglich, weil hier echte Maschinen arbeiten. Setzen Sie sich an einen Automaten, der gerade frei wurde, sind die Gewinnchancen angeblich höher. So sagt man. Leider stimmt das Gerücht nicht, weil auch diese Maschinen nach dem Zufallsprinzip arbeiten.

Ob der Automat nun Kalt oder Warm ist, vollkommen egal. Der Slot lässt sich nicht beeinflussen, weil alles automatisch nach Zufall abläuft. Das Einzige was sich manipulieren lässt, ist Ihre eigene Glückssträhne. Wenn Sie diese in Fahrt bringen, dann steht Ihnen das Glück natürlich auch zu. Der Slot an sich, ist jedenfalls nicht manipulierbar.

Bringt der angebliche Automatenwechsel etwas? Viele Spiele vertrauen auf dieses Prinzip im Casino

Spielautomaten Tricks

Auch hier gilt, alles läuft zufällig über die Bühne. Ein Automatenwechsel kann schon etwas bringen, vor allem wenn der Spieler daran glaubt. Glaube versetzt bekanntlich Berge. Wer immer wieder Glück mit dieser Strategie hat, der kann es natürlich tun. Der Automat selbst erkennt aber nicht, dass jetzt ein neuer Spieler vor einem sitzt.

Plötzliche Gewinne sind außerdem feststellbar, wenn der Automat einen höheren RTP hat als der andere. Sprich, die Auszahlungsquote ist höher, dementsprechend erhöhen sich die Gewinnchancen. Über den RTP möchten wir später noch sprechen.

Lassen sich Spielautomaten manipulieren, um damit höhere Gewinne zu erzielen? Wie funktioniert dies in der Praxis?

Früher war es möglich Automaten zu manipulieren. Hierfür gab es unterschiedlichste Tricks. Auch Online war dies noch machbar, am Anfang des Internets, wo keiner wusste, was ein Hacker eigentlich tut. Eine Methode davon war „Phreaking“, die nur Offline funktioniere. Das Spielautomaten manipulieren mit dem Handy war damals möglich.

Spieler suchten nach einer Diode im Gerät, um sich als Administrator auszugeben. Dadurch ließ sich die Verbindung knacken, und Geld abstauben. Selbst wenn dieser Trick noch bei dem einen oder anderen Automaten funktioniert, sollten Sie niemals die Videokameras und Security der Casinos vergessen, die stets ein Auge auf ihre Spieler haben.

Auch wurde gerne die Draht-Manipulation eingesetzt. Hier wurde ein feinmaschiger Draht in den Slot gesteckt, und damit ließ sich die Einsatzanzeige verändern. Schon war der Spielautomat manipuliert. Statt 5 Euro standen plötzlich 50 Euro auf der Anzeige.

Mittlerweile ist dies natürlich nicht mehr möglich. Die Sicherheitsvorkehrungen wurden verschärft. Jedes Casino gleicht mittlerweile einem Hochsicherheitstrakt. Manipulation funktioniert nicht. Es gibt auch keinerlei Cheats, die Sie im Slot anwenden können. Manchmal verkaufen Personen im Internet Anleitungen, wie man Spiele manipuliert. Die einzigen Gewinner sind die Verkäufer der Anleitungen, weil diese Personen Geld von unwissenden Personen nehmen.

Am meisten Geld gewinnen Sie momentan bei Vegas Hero (1000€ Bonus erhältlich!)

Es gibt keine Anleitung der Welt, die irgendwelche Tricks offenbart, weil keine existieren. Bücher über das „Gesetz der Anziehung“ könnten eventuell helfen, wer daran glaubt. Aber auch da gehört sehr viel Disziplin dazu, um einen Automaten zu beeinflussen. Wir haben diese Methoden natürlich nicht live getestet, weil sie allesamt illegal sind. Sie sollten es auch nicht wagen, weil dies ein direktes Ticket in den Knast bedeutet.

Haben Magneten Einfluss auf die Rollen der klassischen Spielautomaten?

Ein Trick, der früher gerne angewandt wurde, ist der Einsatz eines Magneten bei Merkur und Novoline Slots - natürlich nur in der Spielhalle und nicht im Online Casino.

Doch warum sollte das funktionieren?

In früheren Zeiten - meist noch vor Book of Ra - gab es im Automaten noch Teile mit einem beachtlichen Metallanteil. Somit konnte man mit einem Magneten pysisch Einfluss auf die Rollen nehmen. So zumindest die Legende.

Heute funktioniert das bei Spielautomaten, Roulette und anderen berühmtem Glücksspielen natürlich nicht mehr, da die Spiele nicht mehr mechanisch sind, sondern digital. Ein System mit Magnet kann demnach nicht funktionieren.

Natürlich wird es auch heutzutage immer noch Leute geben, die auf den guten alten Magneten schwören und behaupten, man könne damit haufenweise Echtgeld gewinnen, doch diesen Menschen müssen Sie gar keine Beachtung schenken.

Finden Sie lieber hochqualitative Spielautomaten im Casino oder der Spielothek - das hilft Ihnen am Ende des Tages deutlich mehr.

Gibt es die Risikoleiter Tricks für Merkur Spielautomaten?

Nach wie vor ziemlich beliebt sind auch die Tricks für die Risikoleiter bei Merkur und ähnlichen Slots.

Um den maximalen Gewinn zu erzielen, soll man wohl auf 3 Dinge achten:

1. Das Blinken

2. Die Geräusche

3. Den Rhythmus

Die Risikoleiter ist ein Zusatzsspiel, das dann aktiv wird, wenn man gewinnt. Der Spieler hat eine 50-50 Chance, auf der Leiter eine Stufe höher zu klettern bzw. eine Stufe herunter zu fallen.

Dabei geht es im Grunde um das Timing. Denn wer den Knopf zur richtigen Zeit drückt, klettert herauf. Dies ist jedoch nicht einfach, weshalb Spieler nach Wegen suchen, das System zu knacken - mit Tricks oder ähnlichem.

Doch funktionieren diese Systeme wirklich?

Die Wahrsheit ist, dass Spielautomaten Software immer zufallsbasiert abläuft. Manche Features wie beispielsweise die Risikoleiter sind nur als Showeinlage zu verstehen. Das heißt, egal wie Sie klicken, das Ergebnis steht bereits fest.

Probieren Sie es einfach kostenlos aus, wenn Sie es nicht glauben. Aber beachten Sie, dass man bei manchen Casinos nicht mit demselben Algorithmus spielt - das heißt, Casinos zeigen ihre Slots im kostenlosen Modus meist von der besten Seite.

Nun zeigen wir Ihnen Spielautomaten Tricks, die wirklich funktionieren und von uns getestet wurden

Es gibt sie, geheime Casino Tricks, die wirklich funktionieren. Diese mögen Ihnen zwar keine garantierten Gewinne bringen, aber Sie erhöhen durchaus die Chancen. Dass es sich nach wie vor um Glücksspiele handelt, gibt es auch niemals eine Garantie. Wahrscheinlichkeiten, Gewinnchancen und Co sind möglich. Dazu gibt es auch Statistiken und Strategien. Nun möchten wir Ihnen unsere Erfahrung nicht vorenthalten.

Wählen Sie einen Spielautomaten mit hohem RTP aus

Um die Gewinnchancen zu erhöhen gibt es einen einfachen Trick. Von vornherein auf einen Automaten mit hohem RTP setzen. RTP bedeutet Return to Player und ist die sogenannte Auszahlungsquote.

Und die Erklärung ist einfach…

Bei einem RTP von 96% beispielsweise, erhalten Sie Ihren Einsatz zu 96% zurück. 4% Risiko bleiben offen, und die gehen aufs Haus. Natürlich ist ein RTP mit 98% besser als ein RTP mit 93%. Je höher der Wert, desto bessere Chancen haben Sie.

Die Auszahlungsquoten sind entweder direkt beim Spiel angegeben oder in den Casinos auf Listen. Tipp: Der RTP wird vom Spielehersteller festgelegt. Das Casino kann diesen nicht ändern. Deswegen ist der Wert in jedem Casino gleich. Wenn Sie wissen, Spiel XY hat einen Wert von 96%, dann hat es überall diesen Wert.

Suchen Sie sich im Vorfeld ein Spiel mit hohem RTP und Sie haben automatisch höhere Chancen. Wenige Slots haben sogar einen RTP von über 98%. Dazu gehören zum Beispiel die Games Jackpot 6000 mit 98.86%, Jackpot 3x3 mit 98.10% oder Blood Suckers mit 98%.

Überraschend für viele Spieler:

Novoline Spiele wie Book of Ra oder Merkur Automaten wie Triple Chance haben nicht den höchsten RTP! Lassen Sie also die anderen Software Hersteller nicht links liegen und fokussieren Sie sich nicht zu sehr auf die Spielautomaten, die Sie noch aus der Spielothek kennen.

Auch, wenn der RTP hoch ist, ein Restrisiko bleibt immer übrig. Außerdem dürfen Sie nicht vergessen, dass es sich hierbei um langfristige Werte handelt. Erwarten Sie nicht, dass Sie sofort den Jackpot knacken. Die Chancen diesen RTP Wert zu erreichen sind natürlich höher, wenn Sie 100 Euro investieren und kleine Summen spielen, als wenn Sie einmal 100 Euro setzen. Geben Sie sich selbst die Zeit und beobachten Sie die Werte nach und nach.

Nutzen Sie einen Bonus, um damit Gewinne zu erzielen

Im Casino erhalten Sie einen Einzahlungsbonus nach der Anmeldung oder auch zwischendurch. Diesen können Sie nutzen, um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen. Hier gilt jedoch zu beachten, dass der Bonus bestimmten Bedingungen unterliegt. Passen Sie auf, dass die Gewinne nicht begrenzt sind und das die Umsatzanforderung nicht zu hoch ist. Meistens müssen die Boni mehrmals durchgespielt werden.

Bei einer Umsatzanforderung von 40x, müssten Sie bei einem 100 Euro Bonus um 4.000 Euro spielen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Aber dennoch sind Gewinnchancen da. Auch gibt es den Bonus ohne Einzahlung. Hier bekommen Sie echtes Geld ohne Einzahlung und Sie können komplett Risikolos spielen. Einziger Nachteil, hier gibt es fast immer Gewinnbegrenzungen, die meist bei 50 oder 100 Euro liegen.

Freispiele bei Karamba

Nutzen Sie Freispiele, um die Slots auf den Kopf zu stellen

Statt Bonusse gibt es auch Freispiele. Diese agieren ähnlich. Sie können diese im Casino anwenden und falls Sie etwas gewinnen, müssen Sie den Gewinn mehrmals umsetzen. Bei Freispielen gibt es ebenso Gewinnlimits. Lesen Sie sich in beiden Fällen die Bonusbedingungen in Ruhe durch, damit Sie Bescheid wissen.

Weitere praktische Spielautomaten Strategien, die Sie im Online Casino immer wieder nutzen können

Neben den oben genannten Chancen gibt es noch weitere praktische Tipps und Tricks, die Sie anwenden können. In vielen Casinos besteht die Möglichkeit, ein VIP zu werden. In manchen werden Sie erst nach einer Weile in den VIP-Club eingeladen, bei anderen sind Sie von Anfang dabei, wenn Sie sich anmelden oder Treupunkte sammeln. Nutzen Sie die Chance, weil Sie damit weiter aufsteigen und weitere Freispiele, Boni, Cashgeld und mehr erhalten.

Nutzen Sie außerdem die Slots der Woche, Gratis Freispiele und was sonst noch so angeboten wird. Es macht durchaus Sinn, sich in mehreren Casinos anzumelden, damit Sie mehr Geschenke erhalten und immer wieder in den Genuss von Aktionen kommen. Melden Sie sich bei einem Newsletter an oder folgen Sie den Casinos in den sozialen Medien. Bleiben Sie am Laufenden, damit Sie keine Angebote verpassen.

Was ist eine Bankroll und warum wird sie von echten Profis genutzt?

Beim Casinospiel sollte sich jeder im Griff haben. Spielen Sie nur dann, wenn Sie das Geld nicht benötigen. Nutzen Sie ein Bankroll-Management, womit Sie Ihre Finanzen verwalten. Ein Bankroll ist jener Betrag, den Sie fürs Casinospielen zur Verfügung haben. Es darf kein Geld sein, welches Sie für die Miete oder für den Lebensunterhalt benötigen. Auf keinen Fall dürfen Sie damit Schulden machen.

Ob 10 Euro oder 1000 Euro, es kommt auf den Lebensstil an und auf die Einnahmen. Auf keinen Fall darf es das Leben einschränken. Wer Schulden hat und diese mit Casinogewinnen abzahlen möchte, kann gleich einpacken. Es funktioniert nicht. Der Druck wäre auch zu groß und das lässt eine Pechsträhne erahnen. Die meisten Gewinne werden Sie erzielen, wenn Sie das Geld nicht benötigen. Murphys Gesetz lässt grüßen.

Was Sie tun müssen, um mehr Geld mit Spielautomaten zu verdienen:

Melden Sie sich nur bei Online Casinos an, die seriös sind und die besten Automaten im Angebot haben. Setzen Sie auf gute Spielehersteller und Auszahlungsquoten. Achten Sie darauf, ob die Casinos eine Lizenz aufweisen, etwaige Auszeichnungen erhielten und so weiter. Schließlich möchten Sie Ihr Geld am Ende auch wieder auszahlen lassen.

Seien Sie skeptisch, wenn man Ihnen unrealistische Bonusse anbietet. 100 Euro ohne Bedingungen gibt es nirgendwo. Vergleichen Sie die Angebote und melden Sie sich bei mehreren Casinos an. Wichtig: Lassen Sie sich Ihre Gewinne immer wieder auszahlen und setzen Sie sich stets ein Limit, dann macht das Spielen auch in Zukunft viel Spaß.

User fragen: Wann geben Spielautomaten am besten? Lässt sich diese Frage beantworten?

Das Leben wäre so einfach, wenn man gewisse Dinge im Vorfeld wüsste. Leider spielt es dies in einigen Bereiche nicht. Bei einem Glücksspiel gibt es sowieso keine vorgegebenen Zeiten, wo eventuell bestimmte Gewinne ausgespielt werden. Deswegen können wir Ihnen auch nicht sagen, wann Sie am ehesten Zocken sollten. Die einen gewinnen zu Mittag, andere um Mitternacht. Ein kleines Indiz gibt es doch. Spielen Sie bei einem progressiven Jackpot, sollten Sie darauf achten, wie lange dieser nicht geknackt wurde. Befindet sich im Slot schon viel Geld, am besten mehrere Millionen, sind die Chancen hoch, dass dieser bald ausbezahlt wird. Auch hier gibt es leider keine Garantiere.

Die Frage aller Fragen: Wie trickse ich Spielautomaten aus? Funktioniert dies überhaupt?

Unser Tipp, zwar lässt sich der Automat nicht direkt beeinflussen, aber viele Funktionen funktionieren auch mit kleinen Einsätzen. Beispiel: Es müssen nicht alle Gewinnlinien aktiviert werden, um Scatter Symbole zu erhalten. Egal, auf welcher Walze diese auftauchen, sie lösen auf jeden Fall Freispiele aus. Bei einem progressiven Jackpot empfehlen wir Ihnen ebenfalls mit kleinen Einsätzen zu spielen. Ob Sie nun 10 Euro Einsatz investieren oder 1 Cent pro Runde. Jeder hat gleich starke Chancen auf den großen Gewinn. Tricksen Sie den Automaten aus, in dem Sie einfach wenig investieren und dadurch länger spielen können. Damit erhöhen Sie Ihre Wahrscheinlichkeit.

Die Frage aller Fragen: Welche Spielautomaten zahlen am besten? Gibt es Besondere?

Da es zig Provider und mehr als 3000 verschiedene Slots gibt, können wir hier nicht alle Top Automaten nennen. Es gibt durchaus den einen oder anderen Slot, der eine Auszahlungsquote von 98% aufweist. Trick: Die meisten Gewinnchancen erhalten Sie jedenfalls im Tischspielbereich. Diese liegen meist bei 98% und 99%. Gute Erfolge erzielen Sie auch mit Slots, die bei 96% liegen. Es kommt nicht nur auf die Auszahlungsquote an. Die Frage ist, wie oft und in welchen Zeitraum wird ausbezahlt. Die Zahlen berechnen Sie schließlich auf längeren Zeitraum. Achten Sie ferner darauf, dass es Automaten gibt, die eher kleine Echtgeld Gewinne auszahlen und andere, die eher bei größeren aktiv werden. Probieren geht über Studieren. Mehr gibt es zu diesem Thema nicht zu sagen. Schließlich ist das System schlau und lässt sich nicht austricksen.

User fragen: Wie gewinnt man am Spielautomaten? Die Antwort ist ganz einfach

Am Spielautomaten können Spieler nicht viel tun, außer Ihre Einsätze zu tätigen. Es lassen sich manchmal verschiedene Linien freischalten und die Münzwerte verändern. Um zu gewinnen empfehlen wir immer die Spielregeln der einzelnen Slots zu lesen. Grundsätzlich erklären sich diese aber von selbst. Die Einsätze wie gesagt niedrig halten, macht am meisten Sinn. Wenn Sie ein bestimmtes Software Spiel spielen, zum Beispiel Book of Ra von Novoline oder Games von Merkur. Googlen Sie vor der Anmeldung danach. Dann erfahren Sie direkt die Tricks und die Auszahlungsquote. Vergessen Sie niemals, Glück bedeutet Glück. Sie können zwar immer die Wahrscheinlichkeit erhöhen, aber niemals irgendetwas manipulieren. Spielen Sie ohne Schulden und ohne Druck, dann funktioniert es mit den Gewinnen am besten, weil Sie diese nicht erwarten und vor allem nicht brauchen.

Fazit:

Spielautomaten Tricks per se gibt es nicht. Sie können keinen Automaten manipulieren oder Austricksen. Jedoch können Sie auf eine Strategie setzen oder auf gute Slots spekulieren, die eine hohe Auszahlungsquote haben. Arbeiten Sie mit der Wahrscheinlichkeit und Sie haben bessere Chancen auf einen herrlichen Gewinn. Geben Sie sich Zeit und setzen Sie sich ein Limit. Viel Spaß.

Dieser Artikel wurde am 09. Mai 2019 aktualisiert
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Jetzt sind Sie dran liebe Strategen!

Sie brauchen noch einen Last-Minute Tipp? Kein Problem, unsere Experten können alle Ihre Fragen beantworten: