Regeln und Strategien

Caribbean Stud Strategie ♣️ Welche zahlt sich aus?

Die Strategie beim Caribbean Stud Poker

Im Gegensatz zu vielen anderen Poker-Varianten ist Caribbean Stud Poker am einfachsten zu erlernen. So ist es nicht verwunderlich, dass viele Leute versuchen, die beste Strategie zu lernen, nachdem sie die Grundlagen kennen. Hier finden Sie alle Informationen, die man braucht.

♣️ Die Grundlagen

Wenn Sie die grundlegenden Regeln und das Spielprinzip von Caribbean Stud Poker bereits kennen, können Sie zum nächsten Schritt übergehen und grundlegende Strategien lernen.

Das bedeutet, dass Sie nicht einmal wissen müssen, welche Karten Sie in der Hand halten, Sie brauchen nur diese bösen Jungs offen auf den Filz zu legen, und sie sprechen für sich selbst. Der Dealer wird immer fair über das aktuelle Blatt entscheiden, indem er Ihr Blatt bewertet und es mit seinem eigenen vergleicht, bevor er die entsprechenden Auszahlungen vornimmt.

Aber um das Spiel gut spielen zu können, müssen Sie wissen, wie die Hände im Spiel miteinander verglichen werden. Ein 9er-Paar ist ein gutes Blatt, aber wenn der Dealer eine höhere Karte aufdeckt und Sie diese nicht auf der Hand haben, kann es durchaus sein, dass Sie von einem höheren Paar geschlagen werden. Diese Wendepunkte kommen nicht allzu oft vor, aber es ist am besten, darauf vorbereitet zu sein, wenn sie eintreten.

Nehmen Sie sich zu diesem Zweck einen Moment Zeit, um das folgende Standard-Pokerhand-Ranking durchzugehen:

HandErklärung
Royal FlushBroadway Straight (A, K, Q, J, 10) in derselben Farbe
Straight FlushFünf aufeinanderfolgende Karten (Q, J, 10, 9, 8) in der gleichen Farbe
4 einer ArtVier gleiche Karten (Q, Q, Q, Q, A)
Full HouseDrei einer Art + ein Paar (Q, Q, Q, A, A)
FlushFünf Karten in derselben Farbe (8h, 10h, Qh, Kh, Ah)
StraightFünf aufeinanderfolgende Karten (Q, J, 10, 9, 8)
DrillingDreier mit derselben Karte (Q, Q, Q, 9, 8)
Zwei PaareZwei Paare mit der gleichen Karte (Q, Q, A, A, 8)
PaarEin Paar mit der gleichen Karte (Q, Q, 10, 9, 8)
Hohe KarteKein Paar, die höchste Karte ist der Rang der Hand (A, K, 10, 9, 8)

Nun, da Sie mit dem Handwerkszeug besser vertraut sind, ist es an der Zeit, sich mit den Auszahlungen zu befassen. Die Auszahlungstabelle, die für die Abrechnung von Raise-Einsätzen bei Caribbean Stud Poker verwendet wird, ist in der Branche größtenteils standardisiert. Das bedeutet, dass die meisten Casinos, ob stationär oder online, die gleiche Auszahlungstabelle verwenden.

Natürlich gibt es auch Ausnahmen von dieser Regel, und wenn ein Casino eine Auszahlungstabelle ändert, dann immer, um den Hausvorteil zu erhöhen. Aus diesem Grund sollten Sie sich in allen Fällen, mit Ausnahme einiger weniger Sonderfälle, an die traditionelle Auszahlungstabelle halten, die Sie unten finden:

HandAuszahlung
Royal Flush100:1
Straight Flush50:1
4 einer Art20:1
Full House7:1
Flush5:1
Straight4:1
Drilling3:1
Zwei Paare2:1
Alle anderen1:1

Diese Auszahlungstabelle ist an sich recht klassisch und verwendet eine allmählich ansteigende Skala, um Premium-Hände zu belohnen, wenn sie an Stärke gewinnen. Halten Sie sich jedoch unbedingt an das Modell 100-50-20-7-5-4-3-2-1, da diese Auszahlungstabelle die Grundlage für den Hausvorteil und die strategischen Überlegungen bildet, die Sie später auf dieser Seite kennenlernen werden.

Schließlich, auch wenn das Wissen über die Wahrscheinlichkeit nicht erforderlich ist, um Caribbean Stud Poker zu spielen, ist jedes Casino-Spiel besser zu verstehen, wenn der Spieler die Chancen gegen jedes Szenario auf dem Board kennt. Wenn Sie z. B. wissen, wie oft der Dealer voraussichtlich gewinnt, wie hoch der Longshot-Status der großen Blätter ist und sogar, wie oft Sie Ihre Einsätze erhöhen sollten (52,23 Prozent der Blätter), können Sie das Spiel besser spielen.

♣️ Einfachste Strategie für Beginner

Die Strategie für Caribbean Stud Poker besteht darin, eine einfache Regel zu befolgen, um den Hausvorteil so weit wie möglich zu verringern: Erhöhen Sie das Blatt, wenn Sie ein Paar oder mehr erhalten haben. Experten haben diese Strategie darauf abgestimmt, dass Sie nur erhöhen sollten, wenn Sie A, K, J, 8, 3 oder besser erhalten haben. Bei allem, was darunter liegt, sollten Sie aussteigen. Wenn Sie diese Strategie richtig befolgen, können Sie weitere Quoten ermitteln.

Immer dann, wenn Sie weniger als die oben genannten Karten haben, sollten Sie im Durchschnitt in 47,5 Prozent der Fälle aussteigen. Damit bleiben Ihnen 52,5 Prozent der Hände, die Sie erhalten, als Raising Hands. Die Dealer behalten immer A, K, so dass sie sich in etwas mehr als 53 Prozent der Fälle für das Blatt qualifizieren. Der Dealer wird sich in 23 Prozent der Fälle, in denen Sie erhöhen, nicht qualifizieren, also in einer von vier Händen.

Die Quoten für Caribbean Stud Poker sagen voraus, dass der Dealer im Durchschnitt 13,5 Prozent der Fälle gewinnt, wenn Sie richtig erhöht haben, und der Spieler 16 Prozent der Fälle, in denen er sich für das Spiel qualifiziert. In 23 Prozent der Fälle qualifiziert sich der Dealer auch nicht für ein Blatt, das Sie erhöhen. Ein Push-Blatt tritt im Durchschnitt alle 62.500 Blätter auf, also etwa 0,0016 Prozent der Zeit.

Der Hausvorteil beim Caribbean Stud Poker hängt davon ab, wie der Spieler das Spiel spielt. Wenn ein Spieler mit weniger als A, K, J, 8, 3 aussteigt, kann er mit einem Hausvorteil von 5,3 Prozent rechnen. Andere gängige Strategien sind: Erhöhen, wenn eine der offenen Karten des Dealers passt (5,3 % Hausvorteil), Erhöhen bei einem Paar oder besser (5,4 % Hausvorteil), Erhöhen bei A, K oder besser (5,7 % Hausvorteil).

Einige Spieler wenden eine Strategie an, bei der sie mit jeder Hand erhöhen, aber wir empfehlen diese Praxis nicht, da sie dem Haus einen satten Vorteil von 16,5 Prozent verschafft. Noch schlechtere Caribbean Stud Poker-Quoten erhält man, wenn man auf den Jackpot wettet. Diese Wette kann dem Haus einen Vorteil von bis zu 26,5 Prozent verschaffen. Halten Sie sich an die optimale Strategie, um die beste Chance zu haben, dem Spiel voraus zu sein, und gehen Sie weg, wenn Sie 10 oder mehr Gewinnblätter haben.

♣️ Die Jackpot-Nebenwette

Das einfache Spielprinzip und die grundlegenden Regeln machen Caribbean Poker zu einem leichten Casinospiel für Anfänger, obwohl es einige Strategieelemente gibt, die etwas Übung erfordern können. Im Allgemeinen ist dieses Spiel einfacher zu spielen als Texas Hold'em und andere Pokervarianten.

Beim Caribbean Stud gibt es einen Ante-Einsatz, den Zwangseinsatz, um die Karten ausgeteilt zu bekommen, und einen Raise-Einsatz, wenn Sie den Einsatz erhöhen möchten, nachdem Sie Ihre Karten gesehen haben, da Sie ein starkes Blatt haben. Bei den meisten Spielen gibt es aber auch eine Jackpot-Nebenwette. Da diese jedoch einen hohen Hausvorteil und geringe Gewinnchancen bietet, raten wir davon ab, sie zu nutzen.

Der progressive Jackpot gilt als eine der besten Eigenschaften von Caribbean Stud Poker. Wenn der Spieler sich für den Jackpot qualifizieren möchte, muss er einen zusätzlichen Einsatz tätigen, der ihm die Möglichkeit bietet, sich für den Gewinn eines Teils des Jackpots oder des gesamten Pools zu qualifizieren. Die Auszahlung hängt von dem 5-Karten-Blatt des Spielers ab. Je besser das Blatt ist, desto höher ist der Preis, den er gewinnen kann.

Der Gewinn des progressiven Jackpots wird je nach dem Blatt des Spielers wie folgt aufgeteilt:

  • Wenn der Spieler ein Flush hat, erhält er einen Preis von 75€.
  • Im Falle eines Full House beträgt der Preis 100€.
  • Der Spieler gewinnt insgesamt 500 € aus dem Pool des progressiven Jackpots, wenn er ein Four-of-a-Kind-Pokerblatt erzielt hat.
  • Im Falle eines Straight Flush gewinnt der Spieler 10 % des progressiven Jackpots.
  • Der gesamte Jackpot wird gewonnen, wenn der Spieler einen Royal Flush erzielt.

♣️ Tipps für Online-Casino-Wetten

Bevor Sie bei einem Online-Casino spielen, empfehlen wir Ihnen, sich über das Casino Ihrer Wahl zu informieren. Überprüfen Sie den Auszahlungsprozentsatz und die Auszahlungsgeschwindigkeit sowie die Kompatibilität der Spiele mit Ihren Geräten und der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung.

Jedes Casino-Spiel hat einen Hausvorteil. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um den statistischen Vorteil, den das Casino gegenüber dem Spieler hat. Wenn Sie gewinnen möchten, suchen Sie nach Spielen und Wetten, die den niedrigsten Hausvorteil pro Wette bieten.

Es gibt auch zum Beispiel einfache Proposition-Wetten, die bekanntermaßen einen deutlich höheren Hausvorteil haben. Bringen Sie Ihre Strategien auf den neuesten Stand, um sicherzustellen, dass Ihre Wetten und Spiele die Quoten zu Ihren Gunsten beeinflussen.

Manchmal gerät man in eine Abwärtsspirale. Denken Sie daran, dass es normal ist, dass dies gelegentlich vorkommt. Erkennen Sie, wenn Sie eine Pechsträhne haben, akzeptieren Sie solche Verluste und widerstehen Sie der Versuchung, mehr als Ihren Sitzungsbetrag zu setzen.

Beim Poker gibt es sogar einen Begriff für dieses Verhalten: "Tilt". Wenn das passiert, bemerken andere Spieler das und nutzen Ihre schlechten Entscheidungen zu ihrem Vorteil aus.

♣️ Online Caribbean Stud Poker

Online-Casinos haben sich in das Geschäft mit Caribbean Stud Poker eingeklinkt und bieten den Spielern die Möglichkeit, sich zu treffen und zu versuchen, das Haus zu schlagen. Wenn alle Spieler an einem Tisch ihre Hole-Card-Informationen teilen, können sie die Chancen erhöhen, die Karten des Dealers vorherzusagen. Aber selbst mit einem solchen Vorteil hat das Haus immer noch einen Vorteil gegenüber den Spielern, etwa 0,5 Prozent an einem Tisch mit sechs Spielern. An den meisten Online-Casinotischen sitzen nicht so viele Spieler.

Das Spiel mag für einen neuen Spieler etwas kompliziert klingen, aber in Wirklichkeit ist es sehr einfach zu spielen und es dauert nur ein paar Hände, bis alles klar wird. Neue Caribbean Stud Poker-Spieler sollten sich die Zeit nehmen, eine kostenlose Version des Spiels in einem Online-Casino zu spielen, damit sie Zeit haben, sich mit dem Spiel vertraut zu machen, bevor sie um echtes Geld spielen.

Worauf warten Sie also noch? Probieren Sie Caribbean Stud Poker in einem der von uns empfohlenen Casinos aus und finden Sie heraus, ob es Ihnen gefällt oder nicht. Immerhin können Sie die verschiedenen Casinos kostenlos testen, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie Ihr Geld beim Spielen riskieren wollen.

# Casino Bonus Bewertung Auflagen Bonus beanspruchen
1

Spinia CasinoSpinia Casino

BonusBis zu 250€+ 50 Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite
2

Dunder CasinoDunder Casino

BonusBis zu 250€+ 120 Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite
3

Wildz CasinoWildz Casino

Bonus100% bis zu 500€+ 200 Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite

♣️ Vorteile des Spielens in Online-Casinos

Online-Casinos bieten Boni als Anreiz für Spieler an, bei ihnen zu spielen, anstatt bei anderen. Es gibt eine ganze Reihe von verschiedenen Casino-Boni und Angeboten. Hier erklären wir die verschiedenen Boni:

BonusBeschreibung
AnmeldebonusSie erhalten kostenloses Guthaben, wenn Sie sich bei einem Casino anmelden.
WillkommensbonusNeue Spieler können beim ersten Spiel ein kostenloses Guthaben erhalten.
EinzahlungsbonusEinige Online-Casinos laden Konten mit Gratisgeld auf, wenn Spieler einen bestimmten Betrag einzahlen.
Bonus ohne EinzahlungManchmal gewähren Online-Casinos zusätzliches Guthaben in Form eines Bonus ohne Einzahlung, unabhängig davon, ob eine Einzahlung getätigt wurde.
Kostenlose BoniKostenlose Boni können die Form von zusätzlichen Drehungen oder Runden in Online-Casinospielen haben, wenn Sie einfach nur spielen.
Freundschaftswerbungs-BonusWenn ein Freund Ihre Einladung in ein Online-Casino annimmt, erhalten Sie kostenloses Guthaben.
LoyalitätsboniWenn Sie eine Weile in einem Online-Casino spielen, belohnt es Sie für Ihre Treue mit zusätzlichem Guthaben oder Gratisrunden in einem Spiel.

Die Kombination aus Willkommens-, Anmelde- und No-Deposit-Bonus kann Ihnen ein zusätzliches Guthaben verschaffen, mit dem Sie länger spielen können. Ein kostenloses Guthaben ist auch eine Gelegenheit, neue Spiele auszuprobieren und Ihre Strategien zu perfektionieren, ohne dass Sie ein Risiko für Ihre echten Gewinne eingehen.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!
Weitere...Weniger

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Dann sehen Sie sich auch die restlichen Artikel in unserer Rubrik an und werden Sie zum echten Caribbean Stud Experten:

Wenn Sie spielsüchtig sind, wenden Sie sich an www.gluecksspielsucht.de
© 2006 - 2022. Alle Rechte vorbehalten.
CASINO NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt den gratis Newsletter für exklusive Angebote. Erfahren Sie als erstes von top Boni und Aktionen. Verpassen Sie kein Angebot.