Hauptmenü
Regeln und Strategien

Der Rot/Schwarz Blackjack

Der Blackjack zählt zahlreiche Varianten. Dazu gehört eine, die für fortgeschrittene Spieler besonders attraktiv ist. Unser englischen Freunde nennen sie Blackjack Red/Black. In Deutschland ist Sie vor allem unter dem Namen Blackjack Rot/Schwarz bekannt. Casinoonlinespielen.info hat Nachforschungen angestellt und stellt Ihnen hier die wichtigsten Aspekte dieser Variante vor. Wie unterscheidet sich Rot/Schwarz Blackjack vom klassischen Spiel? Wie und wo wird diese Methode verwendet? Sind die Gewinnmöglichkeiten zu Gunsten der Spieler oder der Casinos? Ist es also vernünftig an Tischen mit dieser ganz anderen Variante des Blackjacks zu spielen? Mit Hilfe von klaren und detaillierten Erklärungen werden wir alle diese Fragen beantworten, damit Sie die Eigenheiten des Rot/Schwarz Blackjack perfekt beherrschen.

Die Eigenheiten dieser Variante

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, hat der Spieler beim Roulette die Möglichkeit auf die roten oder schwarzen Felder zu setzen anstatt auf eine einzige Zahl, um so seine Gewinnchancen zu erhöhen. Die Methode beim Rot/Schwarz Blackjack ist sehr ähnlich, da der Spieler versuchen muss auf die Farbe der ersten Karte des Croupiers zu wetten. Wie beim Roulette hat der Spieler also die Möglichkeit auf rot oder schwarz zu wetten. Jetzt verstehen Sie wahrscheinlich besser warum diese Variante so getauft wurde.

Wenn Sie Rot/Schwarz Blackjack spielen, sollten Sie jedoch ein wichtiges Element im Kopf behalten. Der Croupier gewinnt automatisch den Einsatz, wenn er eine 2 hat. Sie müssen daher auf die richtige Farbe setzen und hoffen, dass der Geber nicht die schicksalhafte Farbe zieht. Bei dieser Variante beträgt das Zahlungsverhältnis 1:1. Das ist sehr vorteilhaft denn im Gewinnfall erhalten Sie Ihren Einsatz zurück und gewinnen zusätzlich nochmal denselben Betrag.

Wo kann man diese Variante spielen?

Der Rot/Schwarz Blackjack ist eine sehr unterhaltsame Variante. Sie konnte bereits zahlreiche Spieler überzeugen und wird immer beliebter. Wenn Sie diese ausprobieren möchten, dann werden Sie bestimmt einen Tisch in einem terrestrischen Casino finden. Wenn Sie jedoch nicht Ihr Haus verlassen möchten um diese Variante zu testen, so werden Sie bestimmt auch in einem Online-Casino fündig.

Unsere Meinung zu dieser Variante

Diese Variante ist sehr attraktiv, da Sie Ihre Gewinnchancen signifikant erhöhen kann. Wenn Sie die Partie verlieren, aber die Farbe der Karte des Gebers erhalten haben, können Sie trotzdem Geld gewinnen. Natürlich benötigen Sie das nötige Glück, um die Farbe der Karte des Croupiers zu erraten, aber die Chance, dass Sie Ihren Einsatz verlieren beträgt nur 1:2. Leider gibt es kein Wunderrezept dafür diese Wette zu gewinnen, da sie völlig vom Zufall abhängig ist. Sie müssen daher trickreich und scharfsinnig bei Ihrer Wahl sein. Wir laden Sie dazu ein Blackjack Rot/Schwarz zu testen, eine ganz neue Herausforderung für Ihre Blackjack-Partien.

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen Sie ihn!