Visa

Visa

Visa Inc., ist eine internationale Firma, die allgemein als VISA (Visa International Service Association) bekannt ist. Sie ist unter dem Namen V an der New Yorker Börse gelistet. Visa ist die weltweit am meisten verbreitete Zahlungsmethode, sie wird für Transaktionen zwischen Finanzinstituten, Verkäufern, Kunden und sogar von bestimmten Regierungsorganisationen verwendet.

Ursprünglich war Visa, die 1958 als BankAmeriCard beworben wurde, Teil des Kreditkartenprogramms der Bank of America.

Die Idee zur Schaffung einer Kreditkarte kam einem Bankmanager, dem auffiel, dass es doch relativ einfach für ein Computernetzwerk sein müsste, Kundenrechnungen tabellenmäßig zusammenzufassen, anstatt sie jedesmal individuell und manuell für jeden Verkäufer zu behandeln. Die Idee stellte sich als brilliant heraus und laut dem Nielsen Bericht von 2006 hält Visa 44% Marktanteil an Kreditkarten und 48% Markanteil an Debitkarten in den USA. Der Firmensitz ist in San Francisco in Kalifornien.

Casinos, die Visa akzeptieren
Casino Max. Bonus Ersteinzahlungsbonus Match-Bonus Software Rezension Spielen
1.Euro PalaceEuro Palace500€150€100%
RezensionSpielen
2.JackpotCityJackpotCity2000€500€100%
RezensionSpielen
3.All SlotsAll Slots1600€250€100%
RezensionSpielen
4.LeoVegas CasinoLeoVegas Casino1100€450€150%
RezensionSpielen
5.Casumo CasinoCasumo Casino1200€50€200%
RezensionSpielen
6.NetBet CasinoNetBet Casino200€200€100%
RezensionSpielen
7.Cherry CasinoCherry Casino600€100€200%
RezensionSpielen
8.Eurogrand CasinoEurogrand Casino1000€250€25%
RezensionSpielen
9.Yako CasinoYako Casino999€222€100%
RezensionSpielen
10.Mr Green CasinoMr Green Casino350€100€100%
RezensionSpielen
Vollständige Liste anzeigen

Wie funktioniert eine Visa Karte?

Die Visa Kreditkarte funktioniert nach demselben Prinzip wie andere Kreditkarten auch. Visa muss den Antrag auf Kreditkartenausstellung zunächst bestätigen, bevor der Besitzer die Karte für Transaktionen, zum Beispiel in Online-Casinos, nutzen kann.

Nachdem der Karteninhaber die Nummer der Kreditkarte eingegeben hat, nutzt Visa die zusätzliche Schutzfunktion „Verified by Visa“, um zu überprüfen ob der Kunde über eine gültige Karte mit ausreichendem Guthaben verfügt. Wenn das der Fall ist wird die Transaktion von Visa akzeptiert. Um die Transaktion abzuschließen muss der Karteninhaber einen persönlichen Code eingeben.

Jeden Monat erhält der Karteninhaber eine Zusammenfassung der im Laufe des Monats durchgeführten Überweisungen, der offenen Rechnungen und den Mindestbetrag. Der Inhaber kann entweder den gesamten Betrag oder zunächst nur den Mindestbetrag bezahlen, um Strafen für Zahlungsrückstände zu vermeiden.

Visa bietet ebenfalls eine Debitkarte an. Wie die meisten Debitkarten kann auch diese wie eine Kreditkarte für Online-Käufe verwendet werden. Der Unterschied zwischen diesen beiden Kartentypen (Kredit/Debit), liegt darin, dass die Debitkarte direkt mit dem Konto verbunden ist. Somit kann der Betrag direkt abgebucht werden und Sie können nicht mehr ausgeben, als das was Sie besitzen (keine Kontoüberziehung erlaubt). Allgemein werden diese Transaktionen durch einen persönlichen Code gesichert.

Vorteile und Nachteile

Der einzige Nachteil von Visa liegt darin, dass diese Kreditkarte häufig von amerikanischen Online-Casinos abgelehnt wird. Davon abgesehen sind die Transaktionen einfach und sicher. Durch das „Verified by Visa“ System können zahlreiche Betrugsversuche vermieden werden. Allgemein kann man sagen, dass die VISA Karten auch für Casinos ein gutes Online-Zahlungsmittel sind.