Search icon

Banküberweisung Casinos im 2024 Test

Mithilfe einer klassischen Banküberweisung können Sie Guthaben von Ihrem Bankkonto zu einem Online-Casino transferieren. Diese Methode erlaubt es Ihnen, sicher und bequem Geld auf Ihr Casino-Konto einzuzahlen und Gewinne auf Ihr Bankkonto abzuheben.

Casinos, die Banküberweisung Casinos akzeptieren
# Casino Bonus Bewertung Auflagen Bonus beanspruchen
Bestbewertet1

Dazard CasinoDazard Casino

Bonus100% bis zu 5000€ + 100 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Spielerwahl2

PlayfinaPlayfina

BonusBis zu 1000€ + 200 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Unsere Wahl3

Casino TogetherCasino Together

Bonus
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Beliebt4

Direc​tion​BetDirec​tion​​Bet

Bonus
Bonus beanspruchen Zur Webseite
5

Beti​BetBeti​​Bet

Bonus+ 20% Cashback
Bonus beanspruchen Zur Webseite
6

Dolly CasinoDolly Casino

Bonus
Bonus beanspruchen Zur Webseite
7

Ice​Bet CasinoIce​​Bet

Exklusiv
BonusBis zu 1200€+300 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
8

BetitonBetiton

BonusBis zu 150€+150 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
9

Mr GreenMr Green

Bonus100% bis zu 100€ + 200 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
10

RollinoRollino

Bonus
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Vollständige Liste anzeigen

 

📌 Online-Casino Banküberweisung im Überblick

GutSchlecht
✔️ Sehr sicher❌ Lange Überweisungszeiten
✔️ Verschlüsselte Transaktionen
✔️ Geldempfang problemlos möglich
✔️ Keine weiteren Accounts nötig

 

✍️ Registrierung und Nutzung

Um Banküberweisungen tätigen zu können, müssen Sie über ein Bankkonto verfügen. Die meisten Banken bieten verschiedene Konten an, die Sie für diverse Zwecke nutzen können. Die Bedingungen für die Eröffnung eines Bankkontos sind unterschiedlich und müssen mit der entsprechenden Bank geklärt werden.

Sobald Sie ein Bankkonto haben, können Sie damit alle Zahlungen Ihrer Wahl tätigen. Der Vorteil eines Bankkontos ist, dass Sie hier auch problemlos Daueraufträge und andere Überweisungen einrichten können.

📓 Schritt für Schritt Anleitung

  1. Entscheiden Sie sich für eine Bank, bei der Sie ein Konto eröffnen wollen;
  2. Prüfen Sie, welche Unterlagen Sie benötigen, um das Konto zu eröffnen;
  3. Füllen Sie alle Dokumente aus und geben Sie Ihre persönlichen Daten an;
  4. Warten Sie bis das Konto eröffnet wurde und Sie beginnen können, es zu nutzen;
  5. Wenn Sie Online-Banking nutzen wollen, beantragen Sie alle notwendigen Unterlagen;
  6. Sie werden informiert, sobald Ihr Bankkonto eröffnet wurde und Sie beginnen können es zu nutzen.< /li>

Jede Bank hat andere Verfahren, wie Sie ein Konto eröffnen können. Deshalb müssen Sie sich unbedingt mit der spezifischen Bank in Kontakt setzen und alle Informationen beschaffen.

 

💸 Ein- und Auszahlungen

Ein- und Auszahlungen im Online-Casino sind per Banküberweisung möglich. Allerdings sind die langen Wartezeiten für viele Spieler eine Abschreckung. Klassische Banküberweisungen werden daher relativ selten für Einzahlungen verwendet. Viele Spieler weichen auf alternative Zahlungsmethoden aus. Wer die Wartezeiten in Kauf nehmen will, kann aber natürlich problemlos bei einem Online-Casino mit Banküberweisung bezahlen.

➡️ Einzahlungen

Wenn Sie für sich das beste Online-Casino gefunden haben, indem Sie per Banküberweisung einzahlen können, dann gehen Sie wie folgt vor, um den Deposit durchzuführen:

  1. Registrieren Sie sich in dem ausgewählten Online-Casino;
  2. Klicken Sie sich durch zum Kassenbereich und wählen Sie als Zahlungsmethode „Bank Transfer“;
  3. Wählen Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag;
  4. Bestätigen Sie Ihre Eingabe und geben Sie auf Nachfrage Ihre Online-Banking-Daten an oder tätigen Sie gegebenenfalls eine manuelle Überweisung in Ihrer Bankfiliale;
  5. Die Online-Casino Banküberweisung wird in Auftrag gegeben und Sie erhalten Ihr Guthaben in den nächsten 1-5 Werktagen auf Ihrem Spielerkonto.

Achtung: Wenn Sie Ihren Deposit direkt per Banküberweisung tätigen, dann müssen Sie unter Umständen bis zu eine Woche auf Ihr Guthaben warten. Es gibt aber auch Zahlungsanbieter wie Klarna, die Ihnen Guthaben direkt zur Verfügung stellen.

⬅️ Auszahlungen

Auszahlungen auf ein Bankkonto sind deutlich beliebter als Einzahlungen per Banküberweisung. Die meisten Auszahlungen, die nicht auf die gewünschte Zahlungsmethode getätigt werden können, gehen in der Regel auf das Bankkonto eines Spielers. Das ist die sicherste Art der Auszahlung für Online-Casinos. Dennoch dauern auch die Auszahlungen auf ein Bankkonto etwas länger, als bei der Überweisung auf andere Zahlungsmethoden.

  1. Gehen Sie zum Bereich für Auszahlungen im Online-Casino;
  2. Wählen Sie einen Auszahlungsbetrag im Banküberweisung Casino (beachten Sie die Mindestauszahlungsbeträge);
  3. Bestätigen Sie Ihre Eingaben und warten Sie auf die Auszahlung Ihrer Gewinne.

Jede Auszahlung muss zunächst vom Online-Casino bestätigt werden. Neben der Überweisungsdauer muss man also auch die Bearbeitungszeit der Casinos in Erwägung ziehen. Vergleichen Sie gegebenenfalls die besten Anbieter mithilfe unser Banküberweisung Casinoliste.

 

🎭 Vor- und Nachteile

Um einen besseren Überblick zu ermöglichen, haben wir hier die verschiedenen Vor- und Nachteile von Banküberweisungen zusammengestellt:

➕ Vorteile

  1. ✔️ Sicher und seriösBankkonten sind sehr gut geschützt und die Banken eine seriöse Hilfe, falls doch einmal etwas schiefgehen sollte;
  2. ✔️ Kein weiteres Konto nötigWer mit seinem Bankkonto einzahlt, muss nicht erst ein alternatives Konto eröffnen und kann direkt loslegen;
  3. ✔️ Geldempfang problemlos möglichAuszahlungen von Casinos können in einem Bankkonto problemlos empfangen werden.

➖ Nachteile

  1. Lange WartezeitenDie Wartezeiten für eine Online-Casino Banküberweisung sind relativ lang im Vergleich zu alternativen Zahlungsmethoden. Teilweise muss man bis zu eine Woche warten.

 

🆚 Banküberweisung im Vergleich

Eine Banküberweisung ist die klassische und altmodische Art Geld von A nach B zu senden. Inzwischen gibt es deutlich schnellere und modernere Zahlungsmethoden, die vor allem in Online-Casinos genutzt werden. Trotzdem ist es nicht schwer, ein Online Casino mit Banküberweisung zu finden. Letztlich sind Transaktionen am sichersten und zuverlässigsten dort, wo sie hingehören.

⏱️ Transaktionszeit

Die Transaktionszeit ist das größte Problem der Banküberweisungen. Bei einer regulären Überweisung kann man schon mal mit Wartezeiten von mehreren Tagen rechnen.

Das Problem wurde aber schon vor vielen Jahren erkannt und deswegen gibt es Services wie SOFORT oder Trustly. Diese Dienste sorgen dafür, dass Einzahlungen bzw. Überweisungen direkt dort ankommen, wo sie sollen. Im Nachhinein wird das Geld dann von Ihrem Bankkonto an den Dienstleister überwiesen. Statt der tagelangen Wartezeiten kann man also mittlerweile auch direkt auf eingezahltes Geld vom Bankkonto zugreifen. Wenn Ihnen die klassische Banküberweisung Casino aber eher zusagt, ist das völlig legitim. Ein weiter Vorteil dieser Variante ist, dass keine Kreditkartendaten oder persönliche Daten an Dritte übermittelt werden.

🧾 Gebühren

Für Banküberweisungen fallen im Online-Casino in der Regel keine Gebühren an, wobei Sie das genau prüfen sollten. Häufig gibt es allerdings Limits oder Mindestbeträge, die das Bezahlen per Banküberweisung einschränken.

Schauen Sie genau, welche Bedingungen für Banküberweisungen gelten. Es kann Unterschiede geben, je nachdem bei welchem Online-Casino mit Banküberweisung Sie angemeldet sind.

📱 Mobile Nutzung

In den meisten Online-Casinos können Sie auch mobil spielen. Sollte das Online-Casino über eine mobile Version verfügen, dann können Sie ohne Probleme auch mobil Banküberweisungen tätigen. Dabei ist es egal, ob Sie ein- oder auszahlen möchten. Gibt es eine mobile Version, dann ist das gesamte Casino mobil nutzbar.

🛡️ Sicherheit

Bankkonten haben einen guten Ruf und stehen in der Regel für besonders hohe Sicherheit. Um sicherzugehen, sollten Sie sich aber immer mit dem Bankinstitut selbst in Verbindung setzen und deren Informationen zum Thema Sicherheit und Seriosität in Erfahrung bringen.

🎁 Prämien in Online-Casinos

Es kann sein, dass Sie keinen Casino-Bonus erhalten können, wenn Sie per Banküberweisung einzahlen. Einige Online-Casinos limitieren die Vergabe von Promotionen, je nachdem welche Zahlungsmethode der Spieler genutzt hat. Schauen Sie deshalb immer genau, wann Sie welchen Bonus erhalten können.

 

💳 Alternative zum Banküberweisung-Casino

Vor allem im Online-Casino lohnt es sich auf alternative Zahlungsmethoden zurückzugreifen. Banküberweisungen lohnen sich aufgrund der langen Wartezeiten im Online-Casino nicht wirklich. Es gibt aber sehr viele alternative Zahlungsanbieter, mit denen Sie deutlich einfacher und schneller ein- und auszahlen können.

1️⃣ ecoPayz

e-Wallets sind die beliebtesten Zahlungsmethoden in Online-Casinos. Sie bieten eine Menge Vorteile und Zahlungen sind innerhalb weniger Minuten ausgeführt.

EcoPayz ist ein globaler Zahlungsanbieter, der über 50 verschiedene Währungen zur Verfügung stellt. Von ecoPayz gibt es auch eine App, über die alle Transaktionen verfolgt werden können. Wer das e-Wallet auch außerhalb des Internets nutzen will, hat die Möglichkeit eine ecoCard zu beantragen. Diese ecoCard kann dann wie jede herkömmliche Kreditkarte genutzt werden.

Ein- und Auszahlungen im Online-Casino dauern mit ecoPayz bei weitem nicht so lange, wie Banküberweisungen.

2️⃣ Kreditkarte Visa/Mastercard

Kreditkarten sind immer mit einem Konto verbunden. So gibt es zum ecoPayz-Konto eine ecoCard, die für Zahlungen außerhalb des Internets genutzt werden kann. Aber auch die meisten anderen Konten bieten eine Form der Kreditkarte an. In den meisten Fällen ist das in Europa Visa oder Mastercard. Diese Kreditkarten können genutzt werden, um das Guthaben des Kontos auszugeben.

Einige Kreditkarten können keine Zahlungen empfangen. Deshalb sind nicht alle Karten für Zahlungen im Online-Casino geeignet. Es gibt allerdings viele verschiedene Kreditkarten und es lohnt sich vor der Nutzung zu prüfen, welche Möglichkeiten Sie haben.

3️⃣ Andere

Es gibt noch einige weitere Zahlungsmethoden für das Bezahlen im Online-Casino. Vor allem im Bereich der e-Wallets gibt es immer wieder neue Anbieter und Möglichkeiten.

Generell eignen sich zur Zahlung im Casino alle die Zahlungsanbieter, die schnelle und einfache Ein- und Auszahlungen anbieten.

 

⁉️ FAQ: Häufig gestellte Fragen

🎁 Erhält man einen Casino-Bonus, wenn man per Banküberweisung einzahlt?

In einigen Online-Casinos wird die Vergabe von Boni beschränkt. Das bedeutet, dass Sie keinen Bonus erhalten können, wenn Sie mit bestimmten Zahlungsmethoden einzahlen. Teilweise kann das auch für Banküberweisungen gelten, schauen Sie dazu aber genau auf der Casino-Webseite nach.

💸 Sind Auszahlungen per Banküberweisung möglich?

Ja, Auszahlungen können in fast allen Casinos jederzeit auf Ihr Bankkonto überwiesen werden. Dabei müssen Sie aber auch auf die langen Wartezeiten achten, teilweise dauert auch das Auszahlen Ihrer Gewinne bis zu einer Woche.

📦 Kann man auch in Online-Shops per Banküberweisung bezahlen?

Es kommt darauf an, in welchem Online-Shop Sie bezahlen wollen. In vielen Shops werden Sie nicht die Möglichkeit haben, eine Überweisung in Auftrag zu geben: meistens bezahlt man online per Kreditkarte oder mittels Sofortüberweisung.

🎰 Wird eine Banküberweisung in jedem Online-Casino akzeptiert?

In den meisten Online-Casinos sind Banküberweisungen verfügbar. Dabei gibt es allerdings einige Casinos, die Banküberweisungen ausschließlich zur Auszahlung von Gewinnen anbieten. In diesem Fall sind Einzahlungen nicht möglich. Sie können dies individuell auf der Webseite der Casinos prüfen.