Flexepin Casinos

Als Casino Spieler haben Sie in der Regel mehrere Zahlungsmethoden zur Auswahl, um Guthaben auf Ihren online Casino Account zu buchen. Die Bankoptionen reichen von Debit- und Kreditkarten bis hin zu Paysafecards und elektronischen Geldbörsen.

Ähnlich wie eine Paysafecard funktioniert auch Flexepin, das als „Gutschein“ in bestimmten Shops zu erwerben ist. Momentan gibt es diese Möglichkeit allerdings nur in Australien und Kanada.

Casinos, die Flexepin akzeptieren

Casino Max. BonusErsteinzahlungsbonusMatch-BonusAuflagenSoftwareSpielen
1.600€200€100%
Spielen
2.350€200€100%
Spielen
3.1600€400€100%
Spielen
4.800€400€100%
Spielen
5.1200€300€100%
Spielen
6.750€250€100%
Spielen
7.1000€400€100%
Spielen
8.1500€500€100%
Spielen

Wir sind der Frage, für alle die sich dafür interessieren, auf den Grund gegangen: Wie funktioniert Flexepin

Flexepin wurde im Jahr 2015 gegründet und wird von einem Unternehmen namens Flexewallet betrieben, das Bestandteil des 1996 gegründeten Novatti Payment Systems ist. Dieser Prepaid-Gutschein ist bekannt für seine Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität, Effizienz und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit Sicherheit. Als Spieler können Sie diese Zahlungsmethode zum Beispiel im online Casino nutzen, um weder Ihre persönlichen Daten noch Ihre Identität preisgeben zu müssen.

Sicher ist der Zahlungsanbieter deshalb, weil keine persönlichen und vertraulichen Daten, die Sie zum Zeitpunkt der Einzahlung angegeben wurden, an Dritte weitergegeben werden. Obwohl erst 3 Jahre seit seiner Gründung vergangen sind, erfreut es sich rasch wachsender Beliebtheit und wird in Kürze in allen renommierten Online-Casinos als primäre Zahlungsmethode akzeptiert, heißt es.

Für Kunden, die die Nutzung tatsächlich in Erwägung ziehen, sollte auch die Frage nach Gebühren geklärt sein

In der Regel müssen Sie ausschließlich mit den Kosten der Anschaffung des sogenannten Flexepin „Gutscheins“ rechnen. Für eine Einzahlung fallen vor allem im online Casino meistens keine Gebühren an. Im Prinzip funktioniert Flexepin wie eine Paysafecard und für diese gelten in den Casinos auch keine Sonderregelungen. Sollten Sie sich allerdings nicht 100% sicher sein, können Sie immer auch den Kundendienst fragen.

Beachten Sie unbedingt, dass einige Anbieter aber sogar für Paysafecards eine Gebühr verlangen!

Bevor Sie sich auf die Zahlungsmethode stürzen, finden Sie heraus ob es einen Casino Bonus mit Flexepin gibt

Vor allem Kunden, die schon länger im online Casino spielen wissen, dass es einige Anbieter gibt, die Ihnen einen Bonus verwehren. Das passiert häufig auch, weil Sie eine Zahlungsmethode genutzt haben, die dem Unternehmen selbst Kosten verursachen. Achten Sie also unbedingt darauf, ob Sie bei der Zahlung mit Flexepin in Ihrem Casino auch wirklich einen Bonus erhalten können.

Die entsprechenden Informationen können Sie normalerweise immer auf der Webseite der verschiedenen Casinos finden, dort ist auch jede zulässige Zahlungsmethode aufgelistet. Da Flexepin momentan aber sowieso nur in Übersee und Australien verfügbar ist, kann es sein, dass Sie generell kaum einen unterstützenden Anbieter finden werden.

Das Wichtigste für einen Neukunden sind natürlich auch die Vor- und Nachteile, die die Methode mit sich bringt

Bislang gibt es noch keine App mit der Sie Flexepin „Gutscheine“ erwerben können. Allerdings ist die Zahlungsoption eine gute Möglichkeit anonym zu zahlen. In Europa lohnt sich dafür aber eine Paysafecard oder sogar ein e Wallet mehr, weil Sie dieses fast überall nutzen können und auch bei der Auszahlung keinerlei Probleme haben. Sollten Sie also Geld überweisen wollen, geht das in Europa auch mit anderen Zahlungmethoden schnell und zuverlässig.