Scheck Casinos im 2022 Test

Schecks sind eine veraltete Zahlungsmethode, zum bargeldlosen Bezahlen. Mit einem Scheck gibt der Aussteller die Anweisung an die Bank, die genannte Summe (auf dem Scheck) an die Person auszuzahlen, in dessen Namen der Scheck ist. Schecks gab es erstmals 1742 in Großbritannien, inzwischen kommen sie kaum noch zum Einsatz. Während früher teilweise mit Schecks in Geschäften bezahlt werden konnte, kann man mit Schecks heute fast nichts mehr anfangen. In Zeiten von e-Wallets und Kreditkarten, haben Schecks aber kaum noch eine Chance.

Casinos, die Scheck akzeptieren
# Casino Bonus Bewertung Auflagen Bonus beanspruchen
1

BetrophyBetrophy

BonusBis zu 1000€20 Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite
2

Queen​VegasQueen​​Vegas

Exklusiv
BonusBis zu 250€
Bonus beanspruchenZur Webseite
3

Treasure MileTreasure Mile

BonusBis zu 500€
Bonus beanspruchenZur Webseite
4

Mandarin PalaceMandarin Palace

BonusBis zu 2250€
Bonus beanspruchenZur Webseite
5

S​casinoS​​casino

Exklusiv
BonusBis zu 500€
Bonus beanspruchenZur Webseite
6

Bet​365Bet​365

BonusBis zu 100€
Bonus beanspruchenZur Webseite
Nur für neue Casino-Kunden. Mindesteinzahlung €10. Gilt nur für die erste Einzahlung im Casino. Max. Bonus €100. 15x einsetzen (Spielegewichtung gilt) auf Einzahlung und Bonus, um das Bonusguthaben auszahlbar zu machen. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
7

Drück​Glück​.comDrück​Glück​​.com

Bonus100% bis zu 50€50 Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite
8

10​Bet Casino10​​Bet

Exklusiv
Bonus100% bis zu 200€50 Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite
9

Net​Bet CasinoNet​​Bet

Bonus100% bis zu 200€500 Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite
10

Lad​brokesLad​​brokes

BonusBis zu 500€
Bonus beanspruchenZur Webseite
11

Ruby FortuneRuby Fortune

BonusBis zu 750€
Bonus beanspruchenZur Webseite
12

Royal VegasRoyal Vegas

BonusBis zu 1200€
Bonus beanspruchenZur Webseite
13

Euro PalaceEuro Palace

BonusBis zu 600€
Bonus beanspruchenZur Webseite
14

EU CasinoEU Casino

Bonus100 Mega Freispiele
Bonus beanspruchenZur Webseite
15

Europa CasinoEuropa Casino

Bonus
Bonus beanspruchenZur Webseite
16

Jackpot​CityJackpot​​City

BonusBis zu 1600€
Bonus beanspruchenZur Webseite
17

William HillWilliam Hill

Bonus100% bis zu 300€
Bonus beanspruchenZur Webseite
Teilnahme erforderlich. Nur Neukunden der Casino-Seite. Nur 1x pro Kunde. Min. Buy-In 10€. Bonus-Wert 100% des Buy-In. Max. Bonus 300€. 40x Umsatzanforderung. Bonus läuft 7 Tage nach Erhalt ab. Es gelten Spielgewichtung, Spieler-, Währungs-, Länder- und Spielbeschränkungen und die vollständigen Teilnahmebedingungen.

 

📌 Schecks im Überblick

GutSchlecht
✔️ Weltweit akzeptiert❌ Nur in Banken einlösbar*
✔️ Sichere Zahlungsmethode für hohe Geldbeträge❌ Limitierte Gültigkeit
✔️ Kann schnell ausgestellt werden❌ Nicht für Zahlungen online nutzbar

*einige Geschäfte haben (vor allem früher) Schecks akzeptiert, man konnte also per Scheck bezahlen

 

✍️ Registrierung und Nutzung

Um einen Scheck nutzen bzw. ausstellen zu können, müssen Sie ein Bankkonto haben. Sie können dann ein sogenanntes Scheckbuch von beantragen und dieses nutzen, um Schecks auszustellen.

Der Empfänger eines Schecks kann den Scheck entweder auf sein Bankkonto auszahlen lassen, oder das Geld in bar abholen. Jeder Scheck beinhaltet genaue Informationen, an wen das Geld ausgezahlt werden soll. Deswegen müssen Sie immer einen Identifikationsnachweis dabeihaben, wenn Sie einen Scheck einlösen wollen.

Einige Geschäfte akzeptieren Schecks, anstelle eines anderen Zahlungsmittels. Dafür müssen alle Felder auf dem Scheck ausgefüllt sein und dann können Sie mit dem Scheck aus Mitteln aus Ihrem Girokonto bezahlen.

Man muss sich nicht separat registrieren, um Schecks nutzen zu können. Allerdings muss die Bank Schecks unterstützen und Scheckbücher ausstellen.

In einigen Ländern (bspw. Frankreich und USA) ist die Nutzung von Schecks noch gebräuchlicher als in anderen Ländern. In Deutschland gibt es kaum noch Schecks und sie werden auch nur sehr schwer akzeptiert. Wenn man hier einen Scheck sieht, werden alle Beteiligten höchstens skeptisch.

📓 Schritt für Schritt Anleitung

So stellen Sie einen Scheck aus:

  1. Datieren Sie den Scheck, schreiben Sie das Datum in die Ecke rechts oben;
  2. Benennen Sie den Empfänger, am besten mit Namen und ID;
  3. Tragen Sie den Geldbetrag ein, den Sie gutschreiben wollen;
  4. Schreiben Sie den Gelbetrag in Worten auf den Scheck;
  5. Sie können noch einen Betreff angeben (ist aber kein Muss);
  6. Unterschreiben Sie den Scheck am unteren Rand.

Nachdem Sie alle Felder des Schecks ausgefüllt haben, können Sie ihn an den Empfänger übergeben. Dieser kann den Scheck dann entsprechend einlösen.

 

💸 Ein- und Auszahlungen

Schecks können im Online-Casino nicht genutzt werden. Online-Zahlungen sind mit Schecks nicht möglich, es sei denn es handelt sich um einen Verrechnungsscheck. In diesem Fall kann der Scheck auf das Bankkonto online per Online-Banking ausgezahlt werden. Anschließend kann das Guthaben vom Konto weiterverwendet werden. Bezahlungen in einem Online-Shop oder -Casino mit einem Scheck sind aber nicht möglich.

➡️ Einzahlungen

Einzahlungen im Online-Casino mit Scheck sind nicht möglich. Sie können einen Scheck allerdings auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen und anschließend per Banküberweisung im Online-Casino einzahlen. Um die Wartezeiten einer Überweisung zu überbrücken, können Sie auch Zahlungsdienste wie Klarna nutzen.

Eine direkte Zahlung per Scheck im Online-Casino gibt es nicht.

⬅️ Auszahlungen

Online-Casinos stellen keine Schecks aus. Das bedeutet, dass Casino-Gewinne nicht per Scheck ausgezahlt werden. Sollte keine andere Zahlungsmethode zur Verfügung stehen, zahlen die meisten Casinos auf ein Bankkonto aus.

 

🎭 Vor- und Nachteile

Schecks sind veraltet und werden kaum noch genutzt. Trotzdem wollen wir nochmal die Vor- und Nachteile gegenüberstellen.

➕ Vorteile

  1. ✔️ Weltweit akzeptiertSchecks können überall auf der Welt, in verschiedenen Währungen, ausgestellt und ausgezahlt werden (theoretisch zumindest, sofern Schecks nicht bereits aus dem Verkehr gezogen wurden);
  2. ✔️ Direkte Gutschrift für den EmpfängerSobald der Scheck zur Bank gebracht wird, kann der Empfänger sein Geld erhalten, in bar oder als Überweisung auf sein Bankkonto;
  3. ✔️ Schnell und flexibel Ein Scheck kann schnell und flexibel ausgestellt werden und vom Empfänger nach Belieben eingelöst werden (im Rahmen der Gültigkeit).

➖ Nachteile

  1. Limitierte GültigkeitSchecks sind immer nur für einen bestimmten Zeitraum gültig, das können 8 Tage sein, 20 Tage und in einigen Ländern über 70 Tage;
  2. Nicht für Online-Zahlungen nutzbarSchecks können nicht genutzt werden, um Online-Transaktionen anzuweisen;
  3. Nur begrenzt einlösbarSchecks müssen in der Regel bei der Bank eingelöst werden, nur wenige Geschäfte akzeptieren Schecks;
  4. VeraltetHeutzutage stellt kaum noch jemand Schecks aus, bevorzugtere Zahlungsmethoden sind e-Wallets oder Kreditkarten.

 

🆚 Schecks im Vergleich

Schecks sind vergleichbar mit einem Gutschein, aber definitiv keine konkurrenzfähige Zahlungsmethode mehr. In einigen Ländern sind Schecks zwar noch häufiger im Einsatz, aber für den täglichen Zahlungsverkehr sind Schecks viel zu umständlich.

Im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden haben Schecks zu viele Nachteile. Sogar die klassische Banküberweisung (die teilweise viel zu lange dauert) ist vergleichsweise eine deutlich bessere Option als die Zahlung mit Scheck. Obwohl man auch bei anderen Zahlungsmethoden einiges beachten muss, wie bspw. Minimum Deposit oder Transaktionsgebühren.

⏱️ Transaktionszeit

Transaktionen, die per Scheck ausgeführt werden, können lange dauern. Die Tatsache, dass der Empfänger den Scheck erst einlösen muss, sorgt bereits dafür, dass sich die Transaktionszeit verlängert.

Die meisten Schecks in Deutschland sind 8 Tage nach Ausstellung gültig. Das bedeutet, dass eine Transaktion über eine Woche dauern kann. Dabei muss man bedenken, dass die meisten Banken am Wochenende geschlossen haben. Im Vergleich zu anderen modernen Zahlungsmethoden, bei denen man teilweise nur wenige Augenblicke bis zur Überweisung warten muss, ist ein Scheck eine sehr langsame Zahlungsmethode.

🧾 Gebühren

Ob Gebühren anfallen, kommt auf die Bank an. Einige Banken berechnen eine Servicegebühr für das Einreichen und Auszahlen von Schecks. Diese Gebühr ist meistens gering, um die 2 EUR. Bei großen Beträgen kann die Gebühr auch wegfallen, das kommt aber immer auf das Bankinstitut und deren Vorgehensweisen an.

📱 Mobile Nutzung

Schecks und mobile Nutzung passen nicht so richtig zusammen. Schecks sind die älteste Form des bargeldlosen Bezahlens und sind nicht an moderne Technologien angepasst.

Das Einzige, was maximal mobil mit einem Scheck möglich wäre, ist diesen als Verrechnungsscheck über eine Bank-App einzulösen. Über die Bank-App kann das Geld dann mobil weiter genutzt werden.

🛡️ Sicherheit

Im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden schneiden Schecks in Sachen Sicherheit nicht gut ab. Schecks können gefälscht werden, verloren gehen oder gestohlen werden. Das alles kann mit vielen anderen Zahlungsmethoden nicht passieren (wie bspw. bei Zahlungen mit Kreditkarte).

🎁 Prämien in Online-Casinos

Im Online-Casino gibt es meistens eine Reihe von Promotionen für alle Spieler. Diese kann man nutzen, sobald man sich registriert und einzahlt. Das ist mit Scheck leider nicht möglich, Online-Casinos akzeptieren keine Einzahlungen per Scheck. Wir können also keine Casino Liste mit geeigneten Anbietern zur Verfügung stellen.

 

💳 Alternative Zahlungsarten

Alternativen zu Schecks gibt es viele. Vor allem für Transaktionen im Online-Casino gibt es eine Menge bessere Optionen. Das Wichtigste für Guthaben im Online-Casino ist, dass dieses schnell verfügbar ist und schnell ausgezahlt werden kann. Das ist alles das, was ein Scheck nicht bieten kann, aber viele andere Transaktionsmethoden.

1️⃣ E-Wallets – Skrill

E-Wallets sind eine großartige Alternative für Zahlungen im Internet und in Online-Casinos. Skrill ist eines der beliebtesten e-Wallets in Online-Casinos, es gibt aber auch noch eine ganze Menge anderer Wallets (ecoPayz, MiFinity, Neteller,…). Mit Skrill kann man Geld innerhalb weniger Augenblicke oder kurzen Wartezeiten senden. Der Vorteil im Online-Casino ist, dass das Guthaben sofort zum Spielen verfügbar ist. Auch Auszahlungen auf ein Skrill-Konto sind in der Regel sehr schnell und deutlich schneller als bspw. eine Banküberweisung.

2️⃣ Klarna

Klarna ist eine Zahlungsmethode zur Einzahlung im Online-Casino. Mit Klarna kann man eine Banküberweisung tätigen, ohne die langen Wartezeiten einer Überweisung in Kauf nehmen zu müssen. Klarna geht beim Online-Casino für Sie in Vorkasse und holt sich das Geld später von Ihrem Bankkonto zurück. Klarna kann auf die gleiche Weise zur Bezahlung in Online-Shops genutzt werden.

Eine Auszahlung mit Klarna ist allerdings nicht möglich. Die meisten Online-Casinos zahlen auf Ihr Bankkonto aus, wenn Sie zuvor mit Klarna eingezahlt haben.

3️⃣ Andere

Es gibt natürlich noch weitere Alternativen zum Bezahlen im Internet und Online-Casino. Kreditkarten sind auch eine einfache und unkomplizierte Methode Geld zu senden oder zu empfangen. Die meisten Online-Casinos stellen Transaktionen mit Visa oder Mastercard zur Verfügung.

 

⁉️ FAQ: Häufig gestellte Fragen

🎁 Erhält man einen Casino Bonus, wenn man mit Schecks einzahlt?

Schecks sind in Online-Casinos nicht verfügbar. Sollten Sie einen Scheck haben und das Geld zum Spielen im Casino nutzen wollen, dann lösen Sie den Scheck zunächst ein. Lassen Sie das Geld auf Ihr Konto auszahlen und nutzen Sie das Guthaben von dort.

💸 Sind Auszahlungen mit Schecks möglich?

Nein, Online-Casinos stellen keine Schecks aus. Sie können Ihre Gewinne also nicht in Form eines Schecks erhalten.

📦 Kann man Schecks auch in Online-Shops verwenden?

In Online-Shops ist die Nutzung von Schecks nicht möglich. Auch hier können Sie nur den Scheck zunächst auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen und dann das Guthaben vom Konto nutzen.

🎫 Lassen sich Schecks verschenken?

Sicherlich sind Schecks nicht die beste Methode Geldgeschenke zu machen, es ist aber nicht ausgeschlossen. Man kann also einen Scheck ausstellen und diesen verschenken. Dabei muss man aber unbedingt auf die Gültigkeit achten, da der Beschenkte schnell sein muss, um sein Geld auch wirklich erhalten zu können.

🎰 Werden Schecks in jedem Online-Casino akzeptiert?

Nein, Online-Casinos akzeptieren keine Schecks. Welche alternativen Zahlungsmethoden akzeptiert werden, variiert je nachdem bei welchem Casino Sie spielen wollen. In der Regel gibt es alle nötigen Informationen dazu auf der Casino-Webseite.

Deutschland
  • France
  • Chile
  • Suomi
  • Sverige
  • Norge
Wenn Sie spielsüchtig sind, wenden Sie sich an www.gluecksspielsucht.de
Gambling can be addictive. Please play responsibly.
© 2006 - 2022. Alle Rechte vorbehalten.
CASINO NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt den gratis Newsletter für exklusive Angebote. Erfahren Sie als erstes von top Boni und Aktionen. Verpassen Sie kein Angebot.