Search icon

Niederländische Glücksspiellizenz – Kansspelautoriteit

In den Niederlanden verändern sich die Gesetze in Bezug auf Glücksspiel in den letzten Jahren immer wieder. Die staatliche Gesellschaft „Holland Casino“ hat das Monopol für landbasierte Casinos, im Internet scheint man sich aber nach wie vor nicht einig werden zu können.

Casinos, die in den Niederlanden lizenziert sind:
# Casino Bonus Bewertung Auflagen Bonus beanspruchen
Unsere Wahl1

Spinia CasinoSpinia Casino

BonusBis zu 250€+ 50 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Spielerwahl2

Dunder CasinoDunder Casino

Bonus+ 100 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
3

Wild FortuneWild Fortune

BonusBis zu 300€+ 100 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Beliebt4

Wildz CasinoWildz Casino

Bonus100% bis zu 500€ + 200 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
5

Casumo CasinoCasumo Casino

BonusBis zu 500€+ 120 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Casinos, die in den Niederlanden lizenziert sind:
# Casino Bonus Bewertung Auflagen Bonus beanspruchen
Unsere Wahl1

Spinia CasinoSpinia Casino

BonusBis zu 250€+ 50 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Spielerwahl2

Dunder CasinoDunder Casino

Bonus+ 100 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
3

Wild FortuneWild Fortune

BonusBis zu 300€+ 100 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Beliebt4

Wildz CasinoWildz Casino

Bonus100% bis zu 500€ + 200 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
5

Casumo CasinoCasumo Casino

BonusBis zu 500€+ 120 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
6

Casino​FridayCasino​Friday

Bonus100% bis zu 500€ + 200 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
7

Nord SlotNord Slot

Bonus12% Cashback
Bonus beanspruchen Zur Webseite
8

BetitonBetiton

BonusBis zu 150€+150 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
9

Mr GreenMr Green

Bonus100% bis zu 100€ + 200 Freispiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
10

Ocean BreezeOcean Breeze

BonusBis zu 6000€+ 150 spiele
Bonus beanspruchen Zur Webseite
Vollständige Liste anzeigen

🛡️ Die aktuelle Gesetzeslage der Niederlande 2023

In den Niederlanden sind Online-Spiele und Online-Sportwetten seit 2021 legal. Reguliert werden die Online-Anbieter durch die Glückspielbehörde (Kansspelautoriteit). Unter den Gesetzen und Regulierungen der Behörde sind diese Spiele im Internet legal:

  • Casino-Spiele wie Slots, Tischspiele wie Roulette und Blackjack
  • Poker
  • Bingo

Außerdem können in den Niederlanden legal Sportwetten im Internet platziert werden. Auch die Wettanbieter werden von der NGA reguliert, sowohl online als auch für die landbasierten Anbieter.

Online-Lotterien hingegen sind in den Niederlanden verboten. Es gibt lediglich landbasierte Lotterien und diese werde ebenfalls von der NGA reguliert.

Weitere mögliche Spiele oder Spielformen können eventuell angeboten werden, fallen allerdings nicht in die Verantwortung der NGA und bleiben deshalb hier unerwähnt.

Gut zu wissen: Das Monopol für landbasierte Casinos und Glücksspiel hat die staatliche Gesellschaft „Holland Casino“.

 

Das Holland Casino und was man darüber wissen muss

Das Holland Casino wurde im Jahr 2013 privatisiert und gilt seitdem als legaler Anbieter von Glücksspiel in den Niederlanden.

Insgesamt betreibt Holland Casino 14 Casino-Niederlassungen im ganzen Land und bietet dort verschiedene Spiele an. Zur Spielauswahl des Casinos gehören Spielautomaten, Roulette, Poker und viele mehr. Spieler ab 18 Jahren können legal in den Holland Casinos spielen, die Gewinne sind steuerfrei.

Das sind die Standorte der Holland Casinos:

  • Amsterdam-Centrum
  • Amsterdam-West
  • Breda
  • Eindhoven
  • Enschede
  • Groningen
  • Leeuwarden
  • Nijmegen
  • Rotterdam
  • Scheveningen
  • Utrecht
  • Valkenburg
  • Venlo
  • Zandvoort

Im Holland Casino online spielen ist nicht möglich. Die staatliche Gesellschaft bietet lediglich legale Spiele in landbasierten Casinos an.

 

🛡️ Neue Gesetze zum Thema Glücksspiel in den Niederlanden 2023

Seit dem 01. Januar 2023 ist es in den Niederlanden verboten Online-Sportwetten im öffentlichen Raum zu bewerben. Dieses Gesetz wurde erlassen, um vor allem junge Menschen vor den Risiken einer Spielsucht zu bewahren. Zuvor richtete sich Werbung vor allem an sehr junge, gefährdete Spieler zwischen 18 und 24. Mit dem Verbot will man die Spielsuchtgefahr eindämmen.

Die starke Zunahme von Werbung für Lotterien und Sportwetten passierte nach der Legalisierung von Glücksspiel 2021. Seitdem konnten die Niederlande einen Anstieg der Spielsuchtpatienten verbuchen, das Durchschnittsalter der Betroffenen liegt bei 22 bis 35 Jahre.

Das neue Gesetz, das 2023 in Kraft getreten ist, verbietet Werbung für Online-Sportwetten und riskante Glücksspiele im Fernsehen, Radio und im öffentlichen Raum.

Gut zu wissen: Was allerdings weiterhin erlaubt ist, sind gezielte Online-Anzeigen und Werbung per E-Mail, solange sich diese nicht an besonders gefährdete Spieler richten.

Weitere Einschränkungen wurden beschlossen, indem Programm- und Eventsponsoring und Werbung auf Sporttrikots verboten wurden.

Das zentrale Spielersperrregister (CRUKS)

Die Niederlande hat ein zentrales Sperrregister, das Spieler dokumentiert, die in einem Casino eine Sperre erhalten haben. Durch dieses Sperrregister können und müssen Casinos prüfen, ob ein Spieler bereits bei anderen Anbietern gesperrt ist. Sollte das der Fall sein, dürfen sich die Spieler nicht registrieren, um so zu vermeiden, dass Spielsüchtige immer weiterspielen können.

Das Sperrregister ist auch für landbasierte Anbieter gültig. Das bedeutet, dass auch landbasierte Wettbüros und Spielhallen den Hintergrund von Spielern prüfen müssen, bevor sie diesen Eintritt gewähren dürfen.

Weitere Sicherheitsmaßnahmen für Glücksspiel in den Niederlanden

Um bei einem Online-Glücksspielanbieter spielen zu können, müssen Spieler zunächst ein Einzahlungslimit festlegen. Das bedeutet, dass man bei jedem Casino individuell festlegen muss, wie viel man maximal einzahlen möchte. Dieses Limit kann sich, bei Anmeldung in verschiedenen Online-Casinos, unterscheiden.

Weiter können Spieler sich selbst schützen, indem sie ein Zeitlimit festlegen. Dieses Zeitlimit bestimmt, wie viel Zeit die Spieler im Casino verbringen wollen. Sobald die Zeit abgelaufen ist, darf man nicht mehr im Casino weiterspielen.

 

🛡️ Auswirkungen der Regulierungen auf den Markt

Der Online-Glücksspielmarkt wächst langsam. Dabei hat sich auch die Zahl der aktiven Spielerkonten in den Niederlanden verkleinert. Besonders Spieler im Alter von 18 bis 23 spielen online und machen 21 % der aktiven Spielerkonten aus. Das betrachtet man kritisch im Land, denn gerade diese Altersgruppe ist besonders suchtanfällig und sollte mithilfe der neuen Gesetze und Regulierungen geschützt werden.

Eine Besonderheit im skandinavischen Raum ist das Thema Glücksspiel Niederlande allemal. Denn jede Form von Online-Casinos und Glücksspiel im Internet ist derzeit legal.

Aktuell teilt die Regulierungsbehörde allerdings mit, dass es immer mehr Spielersperren gibt. Auch die Anfrage nach Beratungsgesprächen steigt. Trotzdem kann man anhand dieser Informationen keine Aussagen über Auswirkungen auf die Spielsuchtprävalenz treffen.

Wie die Niederlande weiterhin mit Glücksspiel im Internet und den damit verbundenen Risiken umgehen wird bleibt abzuwarten. Man könnte durchaus davon ausgehen, dass es in den nächsten Jahren weitere Anpassungen und Änderungen in Bezug auf Glücksspielgesetze und Regulierungen geben wird.

Mit der Offenheit der aktuell gültigen Gesetze und Regulierungen wollte die Niederlande vor allem vermeiden, dass Spieler im Ausland spielen. Durch das Spielen im Ausland würden den Niederlanden nicht nur die Kontrolle, sondern auch die damit verbundenen Einnahmen durch die Lappen gehen.

 

🛡️ Können Deutsche in niederländischen Casinos spielen?

Seitens der Niederlande scheint es keine strengen Einschränkungen für Online-Glücksspiele für Ausländer zu geben. Spieler werden normalerweise nicht auf die Webseite verwiesen und können sich auch nicht registrieren, es sei denn, sie befinden sich in den Niederlanden.

Gut zu wissen: Deutschland hingegen möchte, dass Spieler im eigenen Land spielen und erwartet, dass Glücksspielanbieter eine Lizenz des Landes besitzen, damit Kunden legal am Glücksspiel teilnehmen dürfen.

Die Situation liegt in einer rechtlichen Grauzone, in der nationales Recht und EU-Recht aufeinandertreffen. Die Niederlande scheinen diese Branche recht locker zu handhaben und verhängen keine Sanktionen gegen Spieler, die auf ausländischen Glücksspielseiten spielen.

Es ist entscheidend, sich ausschließlich bei Online-Casinos zu registrieren, die über eine EU-Lizenz verfügen, sei es aus den Niederlanden, Malta oder Curaçao. Dies gewährleistet nicht nur die Einhaltung der Gesetze, sondern auch die Sicherheit der Spieler. Niederländische Casinos gelten als seriös. EU-lizenzierte Plattformen müssen sich an strenge EU-Normen halten, einschließlich der Hinterlegung von Spielerfonds auf Treuhandkonten und fairer Quoten. Auszahlungen müssen zudem zügig erfolgen.

Es ist ratsam, sich nicht über ein Virtual Private Network (VPN) auf einer niederländischen Webseite zu registrieren. Wenn der Glücksspielanbieter bemerkt, dass Sie sich eigentlich in einem anderen Land befinden, könnten Probleme auftreten. Beachten Sie auch, dass Sie bei der Registrierung Ihre richtige Adresse angeben müssen, da anonymes Spielen nicht möglich ist.

Es gibt keine klaren Statistiken darüber, ob ausländische Spieler von den Glücksspielkommissionen in ihren Heimatländern Unterstützung erhalten. In einigen Fällen haben Spieler jedoch ihr Geld zurückerhalten, wenn das Glücksspielportal keine Lizenz für deren Land vorweisen konnte, wie dies in Österreich geschehen ist. Die rechtliche Situation bleibt unsicher und hängt oft von den Entscheidungen der jeweiligen Richter ab. Im Zweifelsfall sollten Sie immer im eigenen Land spielen. Wenn Sie sich in den Niederlanden befinden, steht einem Besuch in landbasierten Casinos nichts im Weg.

 

🛡️ Woran erkennt man ein seriöses niederländisches Casino?

Wenn Sie beabsichtigen, sich bei einem Online-Casino anzumelden, ist es ratsam sicherzustellen, dass es sich um eine vertrauenswürdige Glücksspieleinrichtung handelt. Da die Niederlande Mitglied der Europäischen Union sind, gelten hier ähnliche Anforderungen an Glücksspielbetreiber.

Im Folgenden erläutern wir, wie Sie seriöse Online-Casinos erkennen können:

  • Überprüfen Sie die Lizenz: Ihr erster Schritt sollte immer die Überprüfung der Glücksspiellizenz des Casinos sein. Diese Lizenzinformationen finden Sie normalerweise am Ende der Casino-Website oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Wenn Sie Zweifel an der Echtheit der Lizenz haben, können Sie diese bei der niederländischen Kansspelautoriteit überprüfen, die Ihnen gerne weiterhilft. Diese Behörde ist auch dankbar für Hinweise bei Verdachtsfällen, um illegale Glücksspielbetriebe effektiver zu verfolgen.
  • Beachten Sie Sicherheitsrichtlinien: Lizenzierte Casinos in der EU müssen strengen Sicherheitsrichtlinien folgen. Dazu gehört beispielsweise die Verwendung von SSL-Verschlüsselung. Wenn Sie in der Browserleiste den Hinweis "Nicht sicher" sehen, sollten Sie von der betreffenden Seite Abstand halten. Darüber hinaus sollten seriöse Casinos gültige Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Datenschutzinformationen bereitstellen.
  • Spielerschutz: Auf der Casino-Website sollte ein Abschnitt mit Informationen zum "Verantwortungsvollen Spielen" oder einem ähnlichen Begriff vorhanden sein. Hier finden Sie wichtige Informationen zum Thema Spielerschutz, einschließlich Ratschlägen, wie Sie sich selbst schützen können. Es werden auch Kontaktdaten bereitgestellt, an die Sie sich wenden können, wenn Sie Unterstützung benötigen.
  • Gebühren und Auszahlungen: Seriöse Casinos erheben in der Regel keine übermäßigen Gebühren. Ein- und Auszahlungen sollten häufig kostenlos sein oder angemessene Gebühren haben. Achten Sie auch auf die Auszahlungslimits. Wenn Sie hohe Gewinne erst ab einem sehr hohen Betrag abheben können, sollten Sie vorsichtig sein.
  • Faire Bonusbedingungen: Seriöse Online-Casinos bieten in der Regel faire Bonusbedingungen. Achten Sie darauf, wie oft Sie den Bonus umsetzen müssen, bevor Sie eine Auszahlung vornehmen können. Die meisten akzeptablen Bonusbedingungen liegen im Bereich von 20x bis 30x. Jenseits von 50x sollten Sie vorsichtig sein und die Angebote kritisch prüfen.
  • Lesen Sie Testberichte: Im Internet finden Sie zahlreiche Testberichte und Bewertungen von Glücksspielseiten. Diese Rezensionen bieten Einblicke in die Zuverlässigkeit und Qualität eines Casinos. Es lohnt sich, solche Berichte zu lesen, um mehr über einen Anbieter zu erfahren. Falls Sie unsicher sind, ob ein bestimmter Anbieter seriös ist, können Sie auch Online-Suchmaschinen nutzen, um weitere Informationen und Erfahrungen von anderen Spielern zu finden.

 

🛡️ FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie alt muss man für Glücksspiel in den Niederlanden sein?

Um in den Niederlanden legal landbasiert oder im Casino spielen zu können, muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Diese Altersgrenze gilt für Niederländer selbst und auch für Ausländer, die in den Niederlanden spielen wollen.

Welche Arten von Glücksspiel sind in den Niederlanden erlaubt?

In den Niederlanden sind verschiedene Formen des Online-Glücksspiels erlaubt, darunter Casino-Spiele wie Slots, Roulette, Blackjack und Poker. Ebenso sind Sportwetten Niederlande erlaubt und Lotterien legal.

Kann man in den Niederlanden auf ausländischen Casino-Seiten spielen?

Ja, es ist möglich, auf ausländischen Glücksspielseiten zu spielen, solange sie EU-Lizenzen oder Lizenzen aus Ländern wie Malta oder Curaçao besitzen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie auf vertrauenswürdigen und lizenzierten Plattformen spielen.

Können ausländische Spieler Hilfe erhalten, wenn sie Probleme beim Glücksspiel in den Niederlanden haben?

Die Unterstützung von ausländischen Spielern in den Niederlanden ist nicht immer klar geregelt. Es kann hilfreich sein, sich an die Glücksspielkommission in Ihrem Heimatland zu wenden, um Unterstützung und Informationen zu erhalten.

Muss ich Steuern auf Glücksspielgewinne in den Niederlanden zahlen?

Nein, Glücksspielgewinne in den Niederlanden sind steuerfrei. Weder niederländische noch ausländische Spieler müssen Steuern auf ihre Glücksspielgewinne zahlen.